Code Orange

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2022 - Ex-Gerüchteküche" wurde erstellt von Alphawolf, 9. Juni 2021.

  1. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.511
    Zustimmungen:
    7.237
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Code Orange



    Offiziell bestätigt!

    Code Orange (bis 2014 Code Orange Kids) ist eine 2008 gegründete Hardcore-Band aus Pittsburgh, Pennsylvania. Über Deathwish Inc. erschienen seit 2012 zwei Studioalben der Band, des Weiteren veröffentlichte Code Orange verschiedene EPs und Splits.

    Quelle Text

    Offizielle Bandpage
     
  2. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    888
    Danach kannst die Halle abreißen. Amtlichste Zerstörung vom feinsten.
     
  3. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.560
    Zustimmungen:
    4.688
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    als Vorband von Slipknot fand ich sie echt amtlich beschissen :mrgreen:
     
    Mad_Mahoney, DuckieW und Gledde gefällt das.
  4. Mad_Mahoney

    Mad_Mahoney Parkrocker

    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    375
    Geschlecht:
    männlich
    muss aber dazu sagen, überall wo ich bei slipknot war in den Hallen, klangen alle Bands absolut beschissen.... der Soundtyp hat dort wirklich nichts auf die Reihe bekommen.
     
  5. Dutzendteichente

    Dutzendteichente Parkrocker

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    147
    Geschlecht:
    männlich
    2017 auf der Center mittags vor System auch richtig schlecht. Wegen denen bin ich auch noch nicht zu Frank Carter gegangen leider...
     
  6. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    888
    Die sind live auch schwer abzumischen kann ich mir vorstellen. Das kann schnell mal zum Soundbrei allererster Güte ausarten, wenn das die Halle nicht hergibt oder der Mixer unfähig ist.
     
  7. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.346
    Zustimmungen:
    1.362
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    Keine Halle gibt sowas her. Die meisten Multifunktionshallen sind für Sport Events ausgelegt, nicht für Live Musik.
     
  8. Mad_Mahoney

    Mad_Mahoney Parkrocker

    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    375
    Geschlecht:
    männlich
    Auch einer der Gründe warum ich mit Slipknot nie wieder in einer Halle ansehe. Verschwendete Zeit und rausgeschmissenes Geld.
     
  9. flutschstuhl

    flutschstuhl Parkrocker

    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Karlsruhe/Stuttgart
    Von der Homepage entfernt worden -> vermutlich abgesagt?
     
  10. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    888
    Jap. Es ist so zum kotzen, vermutlich die Band auf die ich mich am meisten gefreut habe.
     
  11. harry2511

    harry2511 Parkrocker

    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    1.417
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    grund werden auch hier bestimmt "logistikkosten" sein. hab gerade ihre website angeschaut: im endeffekt hatten sie, sofern vollständig, gerade mal 6 festival(!)auftritte in europa verteilt über den ganzen juni. kann sich aktuell für so ne band einfach nicht lohnen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden