Dredg

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2011 - Bestätigte Bands" wurde erstellt von indiscernible, 9. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Uncle Jens

    Uncle Jens Parkrocker

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    16
    gefällt mir leider überhaupt nicht, ich gehör zwar zu denen die The Pariah immer verteidigt haben aber das neue is DIE enttäuschung der menschheit :D
     
  2. eBi

    eBi Parkrocker

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ich find das Album eigentlich ganz gut :D
    kann aber auch daran liegen, dass ich die älteren songs net so gut kenn.
     
  3. Tobi_dth

    Tobi_dth Parkrocker

    Beiträge:
    2.808
    Zustimmungen:
    829
    Ort:
    Leipzig
    Ich hab mir das Album nun auch mal angehört...es ist okay, aber es ist leider von Dredg. Gerade von denen habe ich mir nach dem letzten Album dann doch schon was anderes erwartet! Naja, angeschaut werden sie trotzdem und hoffentlich spielen sie viel altes Zeug ;)
     
  4. Erdbeerschorsch

    Erdbeerschorsch Gustav Gans

    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    808
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mir gibt das Album nix.
    Beim ersten Mal durchhören bin ich eingschlafen :lol: ... jetzt hat es 5 Durchläufe hinter sich und es gibt mir immer noch nix... schade! :roll:
    Aber ich schau sie mir auch an
     
  5. horstiborsti

    horstiborsti Parkrocker

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Der mit großem Abstand beste Auftritt den ich dieses Jahr bei RIP sehen durfte. Wahnsinnsband, ein Drummer direkt aus der Hölle und gutes Publikum. Trotz technischer Probleme haben sie mich vollends überzeugt.
     
  6. nitsche

    nitsche VeterAdmin
    Veteran

    Beiträge:
    8.166
    Zustimmungen:
    1.174
    Ging mir ebenso. Von vorne bis hinten gelungen.

    Und auf dem Weg dorthin meinte Balu noch zu mir:
    "Wenn du Ahnung von Musik hast, kommste jetzt mit zu In Extremo."

    Ja ne, is klar. :p
     
  7. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    502
    Jupp, super wie sie "Bug eyes" improvisiert haben. Klasse Konzert!!
     
  8. Nitro

    Nitro Parkrocker

    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    274
    Ort:
    Bernburg/Sachsen Anhalt
    Ich fands auch der Hammer. Obwohl man schon gemerkt hat das der Sänger arg angepisst war von den technischen Problemen. Aber der Drummer war für mich neben System einer der Highlights des Wochenendes. Der hat ja fast bei jedem Song seine Drumsticks zetrümmert, einmal hab ichs gesehen wie einer in der Mitte gesplittert ist. Wahnsinn
     
  9. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    502
    Jo, dem Sänger hats echt nicht gepasst. Egal, war trotzdem ein gutes Konzert.
     
  10. Leni

    Leni clever & smarter mexican Zauberlehrling
    Veteran

    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Thayngen/CH
    Hat jemand mitgezählt, wie viele Sticks der Drummer verbraucht hat?

    Wie einige andere Fans hätte ich mir aber auch "Ode to the Sun" gewünscht. Finde ich eines ihrer besten Lieder und verstehe ich nicht, weshalb sie das offenbar nicht mehr im Repertoir haben. Er hat ja zwischendurch gemeint, dass sie es schon spielen könnten...
     
  11. Tobi_dth

    Tobi_dth Parkrocker

    Beiträge:
    2.808
    Zustimmungen:
    829
    Ort:
    Leipzig
    Also ich hab einen gefangen :D
    Der Auftritt war gut, aber halt kein Vergleich zu nem normalen Dredg-Konzert..ich fand aber vor allem die Stimmung in der ersten 5 Reihen super!
     
  12. roman2k

    Moderator

    Beiträge:
    6.882
    Zustimmungen:
    2.685
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    War auch sehr weit vorne, dritte Reihe oder so. Hab nix gekannt, war aber sehr froh dabei zu sein. Hatte fast die meiste Zeit meine Augen geschlossen, tolle Musik!
     
  13. HerrDunst

    HerrDunst kriegt keinen Titel

    Beiträge:
    2.254
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Regensburg
    Genau so wars bei mir auch Roman!! ^^ Tolle Atmosphäre, mit die beste seit langem bei einem Konzert!
     
  14. Schwoab

    Schwoab Parkrocker

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sehr schade dass ich nicht bleiben konnte, wollte eigentlich nur kurz reinschnuppern, hat mir aber auf Anhieb sehr gut gefallen. Demnach auch relativ weit hinten gestanden. Leider musste ich nach 15min wieder gehen, weil ich meinen Zug nicht verpassen wollte (hätte aber locker noch ne spätere S-Bahn nehmen könnnen. Mist.)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden