Feedback RiP 2012 - Wehwechen und die Helfer

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.033
Reaktionspunkte
3.348
Alter
56
Ort
Stuttgart
Hier ist die Gelegenheit sich bei den vielen vielen ehrenamtlichen Sanitätern und Helfern bei Rock im Park zu bedanken. Ich hoffe wenige mussten Hilfe in Anspruch nehmen, falls doch so könnt ihr hier davon berichten
 

Manu*

Parkrocker
Beiträge
391
Reaktionspunkte
37
Alter
42
Ort
Diverse Konzertlocations
Website
www.dth.de
TOP Sanis! Mir ist irgendwer beim Pogen bei Offspring gegen den Knöchel gelatscht, tierischer Schmerz, ich gleich raus gehumpelt an die Seite, stand sofort ein Sani neben mir und hat mich gefragt ob alles ok ist, dabei hab ich nicht mal um Hilfe gebrüllt.

Wehwehchen hab ich keine mehr, so lang ich keine Schuhe anziehe ;) Danke übrigens auch an das Arschloch dass am Do abend auf C1 irgendwelche Seife oder so nen quatsch auf den Weg geschmiert hat. Dadurch hab ich mir Knöchel Nr. 1 verdreht.

Und wer zur Hölle hat meine Stimme geklaut?? Gebt sie mir wieder!
 
Zuletzt bearbeitet:

Age

Parkrocker
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Hatte leider gleich am Freitag morgen eine Zecke. Wurde aber durch die netten Sanis gleich entfernt. Alles super
 

liselidu

Parkrocker
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Alter
34
Ort
Ellwangen/Jagst
Danke liebe Sanis, dass ihr mich von c 4.18 bis zum Sanizelt habt humpeln lassen, obwohl ihr mit einem leeren Wagen vor mir gestanden seit. Danke liebe Securities, dass ihr auch nichts gemacht habt, obwohl ihr gesehen habt, dass laufen echt schwierig ist.

Aber als ich dann im Sanizelt war, wurde mir geholfen und ich in die Notaufnahme gefahren. Danke dafür.
 

nancymaus

Parkrocker
Beiträge
38
Reaktionspunkte
1
Ort
plauen
habe meine wehwechen selber versorgt (blasen an den füßen)aber wo ich auch hin geschaut hab waren die jungs und mädels vorort ich denke das sie ihre arbeit gut gemacht haben was ich so mit bekomm hab
 
  • Like
Reaktionen: lesfleurs

horsti1200

Parkrocker
Beiträge
525
Reaktionspunkte
90
Alter
31
Ort
Rostock
ich hatte nichts aber ne freundin von mir hatte von ner früheren verletzung ein eitriges knie und ist damit am do zu den sanis! alles super versorgt und sie durfte jeden tag wiederkommen ums neu verbinden zu lassen --> super helfer
 

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.033
Reaktionspunkte
3.348
Alter
56
Ort
Stuttgart
hab vor Ort auch mit einigen gesprochen. Find ich total klasse was die machen, ehrenamtlich wohl bemerkt, die bekommen kein Geld für die Arbeit
 

Kerstin

Parkrocker
Beiträge
46
Reaktionspunkte
5
Alter
32
Ort
Schwandorf
also die waren echt super nett u freundlich u alles !!!
mir hat einer mim fuß voll gegen kopf gehaut u da hatts ma dann die lichter ausgeschalten :(
 

Maddi

Parkrocker
Beiträge
390
Reaktionspunkte
87
Alter
39
Ort
Donauwörth
ich habe auch einmal die sanis gebraucht. haben ihre arbeit super gemacht.
allgemein waren sie sehr aufmerksam und haben lieber einmal mehr als zu wenig gefragt ob alles gut ist.
 

the_janitor

Parkrocker
Beiträge
32
Reaktionspunkte
10
Ort
Neumarkt Opf.
wie in dem Securitythread schonmal geschrieben, größtmögliches Lob an die Sanis und an die Wasserwacht (C4)
Haben uns schnell und professionell geholfen und waren SEHR freundlich. Von denen wurde man nicht behandelt als wäre man ein Störenfried, wie es bei den Secs SEHR häufig der Fall ist.
Viele arbeiten ja wie Balu schon schreibt ehrenamtlich, das verdient natürlich noch mehr Respekt!
 
  • Like
Reaktionen: Aureus

umiker

Parkrocker
Beiträge
159
Reaktionspunkte
10
Ort
Schweiz
Während Metallica bekam ich eine Creme auf die 2 enzündeten Insektenstiche (inkl. edlem Verband ;) )

Danke dafür...

btw. bei Tenacious D ist bei uns einer einfach umgekippt (3. Reihe vor dem 2. Wellenbrecher auf der rechten Seite). Wurde dann vorne den Sanitätern übergeben. An dieser Stelle noch gute Besserung.
 

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.033
Reaktionspunkte
3.348
Alter
56
Ort
Stuttgart
hab vor Ort auch mit einigen gesprochen. Find ich total klasse was die machen, ehrenamtlich wohl bemerkt, die bekommen kein Geld für die Arbeit

Das is seitens MLK eine Frechheit.

Wenn die Sanis so nen guten Job machen, sollten sie dafür auch bezahlt werden.

Das ist übrigens generell der Fall, bei den Sanitätern gibt es auch völlig unabhänig von Rock im Park viele ehrenamtliche.

http://www.drk.de/angebote/erste-hilfe-und-rettung/bereitschaften/sanitaetsdienst.html

"Das Deutsche Rote Kreuz ist dort, wo Menschen Hilfe benötigen - sei es nach einem Verkehrsunfall, einer Naturkatastrophe oder bei alleinlebenden Senioren. So unterschiedlich die Situationen sind, in denen Menschen Hilfe brauchen, so vielfältig sind auch die Aufgaben, die unsere ehrenamtlichen Helfer tagtäglich übernehmen.

Mehr als 400.000 Ehrenamtliche engagieren sich bereits neben Beruf, Studium oder Schule beim Deutschen Roten Kreuz. Es sind Menschen jeden Alters, jeder Hautfarbe und Religion und mit ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie helfen Menschen in Not."


Die helfen also nicht nur bei Rock im Park ehrenamtlich, sondern bei allen Veranstaltungen um den Besuchern im Ernstfall helfen zu können
 
  • Like
Reaktionen: Darktraceur92

maxibt

Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
Administrator
Beiträge
18.445
Reaktionspunkte
5.936
Alter
34
Ort
Nürnberg
Die helfen also nicht nur bei Rock im Park ehrenamtlich, sondern bei allen Veranstaltungen um den Besuchern im Ernstfall helfen zu können

Und bekommen ja im Gegenzug in der Regel freien Eintritt zur Veranstaltung. Ich kenne einige Leute, die das machen, z.B. hier in München in der Allianz Arena, ehrenamtliche Tätigkeit als Sani, dafür kostenlos direkt am Spielfeldrand stehen dürfen. Bei RiP ists ähnlich, meines Wissens müssen die Sanis da nicht alle drei Tage arbeiten, sondern haben auch mal frei und können sich Bands anschauen.
 

firebass

Schon fast ein Großer
Beiträge
5.516
Reaktionspunkte
1.372
Alter
34
Ort
München
Kenne viele, die das machen, und das sehr gerne... hab auch das angebot gekriegt es 2010 beim Southside zu machen, aber ich war dann lieber so in echt dabei, als da noch zu arbeiten.
 

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.033
Reaktionspunkte
3.348
Alter
56
Ort
Stuttgart
Mich würde es auch mal echt freuen wenn sich hier einer der Sanis mal meldet und so nen Festivalverlauf aus seiner/ihrer Sicht schildert. Das die Hilfe ankommt seht ihr ja
 

t5chok4

Parkrocker
Beiträge
1.162
Reaktionspunkte
136
Alter
35
Ort
Bamberg
War ja fast wieder klar, dass ich das Sanizelt aufsuchen muss :lol:
Nachdem es ungefähr 50 Leute in nem Cyrcle Pit bei Enter Shikari hingehauen hat, ist mir doch glatt einer direkt auf den Kopf gefallen. Halswirbelstauchung war die Folge :roll:
Die Schmerzen werden mich schon ncoh ein paar Wochen verfolgen :? Aber von den Sanis aus top! Alles richtig gemacht! Danke :smt023
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.