Feedback RiP 2014 - Wetter und dessen Folgen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Kugy

Parkrocker
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Alter
42
Mütze/Hut ist eigentlich Pflicht bei dem Wetter. Ohne die hätte es uns auch erwischt.
Wirklich extrem fand ich eigentlich nur den Montag, der Rest vom Festival war halt schön warm :)
 

kreator78

Parkrocker
Beiträge
23
Reaktionspunkte
1
Alter
45
Ort
Nürnberg
Da ich 8 Minuten vom Gelände weg wohne , und Mittags für meinen Geschmack nix geboten wurde bin ich erst so um 17h auf R.I.P gewesen. Trotzdem ne GLUT Lichtschutzfaktor 50 druffgeeiert und gut war.
 

Kada

Parkrocker
Beiträge
71
Reaktionspunkte
7
Ort
Augsburg
Die dusche am eingang war echt toll!
Ansonsten den tag dank wasserstellen und obi wasserspritzflaschen überlebt
Haben leider auch wenig bands gesehen. Meistens noch die erste Band der center und dan erstmal aufn camping platz ausruhen bis was wirklich wichtiges kam
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.637
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Es war einfach viel zu heiß.
Bin dann am Montag nach Trivium sogar raus und bin lieber ins Schwimmbad.
Hab mir halt die hälfte der Maiden Show von CSC Platzt angeschaut.
Hoffe mal auf jeden Fall das es 2015 einfach kühler wird.
Sonnenschein und wärme gut, aber das war wie schon gesagt eindeutig zu viel.
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.637
Reaktionspunkte
2.230
Alter
34
Ort
Weidhausen b. Coburg
Laut Norbayern.de waren während der Evakuierung sogar die Broilers im Stadion.

11390100_10153289777385851_4363515059333151388_n.jpg
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.