Feedback RiP 2017 - Food und Drink Stände

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

newmichael

Parkrocker
Beiträge
4.319
Reaktionspunkte
2.178
Alter
37
Ort
Würzburg
Jop, frisch war mein Bier immer bzw alle beiden male :D
Deshalb immer noch nicht gut aber zumindest nicht abgestanden.
Franziskaner und Wasserstellen, mehr brauchts nicht.
 

Diablo0106

Parkrocker
Beiträge
1.639
Reaktionspunkte
715
Alter
30
Bayreuther Hell Stand auf dem Festivalgelände, dann würde ich dort sehr viel Geld lassen :D
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.744
Reaktionspunkte
8.799
Alter
30
Ort
Safarizone
Leider muss Becks wahnsinnig viel dafür zahlen, dass sie ihr Bier dort verkaufen dürfen. Das ist wie bei 'nem Fußballverein aus Niedersachsen, wo die Werksarbeiter auch Boni für Stadionbesuche kriegen.
 
S

Skizzler

Leider muss Becks wahnsinnig viel dafür zahlen, dass sie ihr Bier dort verkaufen dürfen. Das ist wie bei 'nem Fußballverein aus Niedersachsen, wo die Werksarbeiter auch Boni für Stadionbesuche kriegen.

"Jetzt haben wir schon so wahnsinnig viel dafür gezahlt, jetzt können wir an der Qualität des Bieres sparen"
 

Greeny1899

Parkrocker
Beiträge
1.709
Reaktionspunkte
554
Alter
41
Ort
Nördlich von der Mitte
Ich hab mir zwei oder drei Becks auf dem Platz gekauft und konnte keinen Unterschied feststellen.
Woher wisst Ihr eigentlich alle, wie es "normal" schmeckt. Angeblich trinkt doch keiner Becks! (Außer mir natürlich) :mrgreen:
 
S

Skizzler

Ich wäre nächstes Jahr für einen großen Spargelstand, das wäre irgendwie witzig.
 

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.707
Reaktionspunkte
2.258
Alter
35
Ort
Weidhausen b. Coburg
Die Auswahl war mal wieder echt super!!!:smt023
Vor allem mal wieder Pulled Pork und Corona Beer.:love:
Vor allem das Becks empfand ich dieses Jahr als echt lecker.:bier:
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.