Gelände 2006 - Was war schlecht ?

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2006 - Allgemein" wurde erstellt von Balu, 5. Juni 2006.

  1. Bruno2

    Bruno2 Parkrocker

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    F F B
    Kompletter Käse...Wir waren auch am Do um ca. 9 h da. Und der C4 war auch noch fast komplett leer...
     
  2. Balu

    Balu Forums-Opa
    Veteran

    Beiträge:
    8.007
    Zustimmungen:
    3.317
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Re: Auch wenn es nun zum x-ten mal kommt

    Da hat der Mitarbeiter eine Falschaussage gemacht, den Leuten die das so gemacht haben wurde das doppelte Müllpfand rausgegeben zu Lasten des Veranstalters

    2,50 pro Sack und Marke ist korrekt, es sollte eigentlich jeder 2 Marken und 2 Säcke erhalten haben. Bei 5 Euro Pfand je Nase sind das 2,50 je Marke

    Das ist wohl offensichtlich sowohl von Mitarbeitern als auch von Besuchern nicht immer so gehandelt worden.

    Zu Zweit hättet ihr 4 Marken haben sollen und somit auch 4 Müllsäcke.

    Ich persönlich sehe das Müllpfand als eine Möglichkeit die Gesamtkosten zu senken. Ich war ja auch im Hotel, als Auswärtiger hatte ich mein Ticket im VVK geholt, habe dann aber auf Müllsammeln und Pfandrückgabe verzichtet.

    Wie sind denn die Alternativen? Auf Müllpfand verzichten und die Kosten auf die Ticketpreise aufschlagen?

    Was wirklich blöd war ist das die Regelungen den zuständigen Mitarbeitern nicht parat waren. Da haben sich manche Besucher die jedes Jahr kommen besser ausgekannt. Den Schuh muss sich der Veranstalter anziehen.
     
  3. blubb

    blubb Parkrocker

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kaff bei regensburg
    donnerstag irgendwann mittags..und haben noch nen platz für ca 15 (!!!!!) zelte bekommen...
     
  4. moment balu!
    der ticketpreis BEINHALTET doch schon des müllwegräumen. wenn ich meinen müll abgebe senke ich ja meine kosten. ein weiterer aufschlag wäre also nicht mit den wegräumkosten gerechtfertigt.
     
  5. Balu

    Balu Forums-Opa
    Veteran

    Beiträge:
    8.007
    Zustimmungen:
    3.317
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Der Ticketpreis beinhaltet das müllwegräumen unter den konditionen das die leute schon erheblich mitgeholfen haben. auf den Ticketpreis drauf gibt es das müllpfand. dieses wurde 2006 zum ersten mal gleich mit dem ticket abkassiert.

    wenn man das weglassen würde müsste man die ticketkosten erhöhen, weil ganz einfach die kosten für die geländereinigung noch weiter steigen.

    also billiger weil kein müllpfand und teurer weil mehr kosten. diese variante konnte jeder dieses jahr schon machen wenn er auf sammeln/rückgabe verzichtet hat
     
  6. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    502
    Habe sie leider nur in meinem ersten RiP Jahr, also 2003 gesehen und seitdem auch nicht mehr. Obwohl auch ich stark dafür bin, das Geld in 2 Leinwände für die Alterna zu investieren. Dann ist das gesamte Publikum dort auch relaxter, denn es drängt nicht jeder nach vorne um etwas zu sehen, schließlich kann man dann die Leinwand als Sichtfeld nutzen.
    Aber leider habe ich die Hoffnung auf Leinwände fast aufgegeben.
     
  7. bob.rooney

    bob.rooney Parkrocker

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich war mit meiner freundin und wir haben zusammen nur zwei ca dreiviertel volle säcke müll produziert! also bin ich damit hin und mit den 2 leeren säcken und natürlich den 4 müllmarken und wollte die abgeben und meine 10 euro haben. da sagt der typ ich brauch 4 volle säcke oder ich scheiss auf die kohle! also hab ich mich dort hingestellt (hinter mir eine ca 100m lange schlange) und hab mein müll auf die 4 säcke aufgeteilt! nun war alles in ordnung und ich hab mein geld bekomm! da frag ich mich wirklich was dieser schwachsinn soll so! ein kindergarten gibts nur bei rip!
     
  8. gfc

    gfc Schönwetter Camping-Prophet
    Administrator

    Beiträge:
    16.166
    Zustimmungen:
    2.485
    Ort:
    Aarau
  9. Hannes

    Hannes Parkrocker

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lauf
    ich fand die wege vorallem zur clubstage sehr lang

    die ausgänge an der center waren schlecht organisiert, nach metallica war des ja wahnsinn....
     
  10. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    502
    Tja während Metallica war's überhaupt kein Problem zu gehen.
     
  1. Diese Seite verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies, um diese Website deinen Einstellungen anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.

    Tracking-, Werbungs- oder Analysecookies werden von uns nicht gesetzt.

    Zur Verwendung dieser Website musst du dem Einsatz von technisch notwendigen Cookies zustimmen.

    Weitere Informationen erhältst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden