Pussy im Park 2010 - Rammstein kommt

the_Clarence

nur_albert
Veteran
Beiträge
11.152
Reaktionspunkte
4.934
Alter
40
Ort
drauss aufm Land
Website
www.clarence-alcoholics.de.vu
Aus dem Ringrocker Forum:
"Weitere Bands & Infos zum Jubiläumsprogramm das den Bogen bis zum ersten Rock am Ring im Jahre 1985 spannt, folgen in den nächsten Wochen."

Was wird da wohl gemeint sein...
U2 vielleicht?

Centerstage 1985

U2, Chris de Burgh, Joe Cocker, Giannan Nannini, Rick Springfield, REO Speedwagon, Foreigner, Saga, Westernhagen, Marillion, Mink de Ville, The Alarm, Huey Lewis, Nightranger, Shakatak, Immaculate Fools, Lone Justice

I hoff auf "nicht U2" und einen der ersten Zeile.
bei Chris de Burgh oder Joe Cocker würd i mir sogar überlegen ein Ticket zu kaufen
 

El_Cattivo

El_lenlange Wartezeit
Moderator
Beiträge
14.462
Reaktionspunkte
10.017
Alter
33
Ort
Dude Ranch
Schon n Hammer. Aber ich befürchte, dass sie verdammt viel von ihrem neuen Zeug spielen werden. Naja gesehn haben muss man sie schon mal.
Und zu U2: Die treffen leider überhaupt nich meinen Musikgeschmack.
Aber es kann kommen wer will, wenn der Sound wieder so bescheiden is.

Edit: Bis jetz hat sich die Wahscheinlichkeit, dass ich mir n Ticket kauf, um 0,0% erhöht.
Im Gegenteil, der Preis is schon echt ne Frechheit.
 
Zuletzt bearbeitet:

onkelandy

Parkrocker
Beiträge
2.450
Reaktionspunkte
424
Alter
40
Ort
Ingolstadt
Chris de Burgh und Joe Cocker halte ich für Unwahrscheinlich!
Nicht die Zielgruppe die Karten kauft für dieses Festival!
U2 noch am ehesten obwohl jez auch nich zwingend die Zielgruppe!
Aber ich halt es mit U2 wie firebass!

Also ich wollte nächstes Jahr nich mehr in den Park fahren! Nach 9 Jahren der Treue ;)
Einfach zuviele Gründe die mich aufgeregt haben!
Will endlich mal ein Festival in Österreich besuchen!

Aber hab ja noch viiiiel Zeit mich zu entscheiden, is ja grad mal Oktober!

Und Rammstein is natürlich ne feine Sache! Um auch mal was zum topic geschrieben zu haben ;)
 

Ed8HvRiP2002

Parkrocker
Beiträge
566
Reaktionspunkte
0
Ort
Würzburg
Rammstein ist schon Sahne, aber 140 zu Beginn ist auch heftig. Zumal ja spekuliert wird, dass der Ring noch einen vierten Tag zum Jubiläum als Bonbon hinzu bekommt.

Keine Frage, 140 Euro sind viel Holz, aber du widersprichst dir doch, wenn du dann schreibst, dass zudem über einen 4. Tag spekuliert wird. Für 4 Tage wären 140 Euro relativ billig.
Btw, denke nicht, dass der Ring ´nen 4. Tag bekommt. Vielleicht wieder ein Warm-Up am Donnerstag, aber mehr dürfte nicht drin sein.
 
G

Gelöschte Mitglieder 9424

glückwunsch an den park und die fans, aber ich bin raus. wir sehn uns am donnerstag ja eh. :)
 

Mega

Mega Blau Bär
Beiträge
1.755
Reaktionspunkte
504
Alter
41
Ort
Nähe Regensburg
Ich freu mich für alle die sich über Rammstein freuen. Ich bin nicht der große Fan davon. Und auf 140 Euro zu erhöhen bei der schlechten Leistung dieses Jahr (sound) find ich ist schon der erste Grund für mich mir das genau zu überlegen ob mich der Park nächstes Jahr sieht!
 

DarthVader007

Parkrocker
Beiträge
226
Reaktionspunkte
12
Alter
38
Ort
Weinberg
Also Rammstein und 140Euro zwei ganz starke Gründe nach 6 Jahren nicht in den Park zu fahren. Da muss der Rest schon genial sein und mind. Blink, Sum41 und Feeder beihnhalten, damit ich heuer nach Nürnberg fahr
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.323
Reaktionspunkte
6.273
Ort
Augsburg
An alle die Rammstein nicht leiden können sei gesagt dass allein die Show es wert ist sich diese Band anzuschaun...ich mag die Musik dazu auch noch, für mich also ein Grund neben dem obligatorischen Southside weitere 140 Euro auf den Kopf zu hauen!
 

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.309
Reaktionspunkte
2.077
Alter
33
Ort
Toxicity
Ach du scheiße! Bitte lass sie Freitag oder Samstag im Park spielen, damit ich trotz meines Fachabis am Montag hin kann! :smt118
Edit: Seh grad den Preis, da komm ich doch nochmal ins Grübeln...
 
Zuletzt bearbeitet:

roman2k

Moderator
Beiträge
6.937
Reaktionspunkte
2.712
Ort
Nürnberg
Bin zwar kein Fan, Rammstein würde mich aber schon reizen - nur das Publikum das die anziehen eher nicht. Mal schauen was die weiteren Bands bringen... und bitte kein U2!
 

MaK

Parkrocker
Beiträge
765
Reaktionspunkte
59
Ort
Frankfurt/Main
find ich schon ein bisschen verwunderlich dass mlk jetzt bereits einen headliner preis gibt.. schade dass ich nicht zu rip kann wegen abi, hät se schon einfach mal gern gesehen. (allein wegen der show, nen einzelkonzert wär mir das geld allerdings nicht wert)
Aber 140€ schon als startpreis... ich hoff für alle die hingehen, dass mlk heuer nen hammermäßiges lineup aufstellen will.
 

KuzKus

Parkrocker
Beiträge
5.741
Reaktionspunkte
838
Alter
34
Ort
Monaco
naja.
ist natürlich schon alles recht gut und schön. aber 140 euro ist natürlich schon ein ordentlicher batzen geld. und wenn ich so an die lautstärke 2009 denke, nunja.
ich bleib bis jetzt dabei: RIP 2010 ohne mich!
es sei denn des ist wird ein richtiges hammerlineup!
 
  • Like
Reaktionen: derdude

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.976
Reaktionspunkte
4.036
Alter
43
Ort
USA/Deutschland
140 Euro ist schon sehr hoch fur ein anfangs tickets preis. Ich werde aber wahrscheinlich immer noch dabei sein. Ich hoffe nur auf eine lineup das 140 Euro wehrt ist!
 

ChiquitaChaser

Parkrocker
Beiträge
1.519
Reaktionspunkte
287
Alter
43
Ort
Hirschau
Also muss auch sagen der Startpreis is schon derb. Rammstein sicher mal intressant aber wie so viele andere Bands die ich irgendwie mag oder mal mochte kommt das für mich wahrscheinlich 10 Jahre zu spät und sie haben seitdem zuviel rausgebracht was mir weit weniger gefällt als das alte Zeug. Naja ich hoff jetz einfach mal dass die nächsten Wochen dann noch einiges bestätigt wird was es mir erleichtert das Ticket zu kaufen weil noch mehr Geld möcht ich eigentlich ned wirklich für die Karte ausgeben. Klar kann man immer wieder sagen im Vergleich zu Einzelkonzerten isn Festival blllig aber trotz allem is es für viele schon ne Stange Geld. Gut ich gehör jetz wohl zu den ärmsten die sich die Karte zam sparen müssen aber man überlegt doch erstmal.... Wie gesagt ich hoffe auf die nächsten Wochen denn eigentlich möcht ich ja schon gern hin weils auch mein 10. Jahr in Folge wär und von daher auch für mich n kleines Jubiläum.
 

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Rammstein würd ich schon echt gern sehen, auch wenn mir Pussy & Co überhaupt nicht mehr gefallen.

Aber die Band mal mit alten Klassikern zu sehen, war schon immer ein Traum.

140 € ist aber schon schweineteuer, außerdem werd ich wohl wieder eh keine Zeit haben bei dem Termin..

Find auch, dass Rammstein eher wieder zum Southside oder nem anderen Festival gepasst hätten, aber nun gut.