Rammstein

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2017 - Bestätigte Bands" wurde erstellt von indiscernible, 17. November 2016.

  1. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.496
    Zustimmungen:
    4.601
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    naja, das letzte Album hat 10 Jahre gebraucht und war... ganz okay :mrgreen:
     
  2. Mad_Mahoney

    Mad_Mahoney Parkrocker

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    309
    Geschlecht:
    männlich
    Naja, diesesmal hoffe ich einfach auf die Magie von der vergangenen Corona Zeit. Hat ja bei vielen meiner gefeierten Bands neuen kreativen Output hervorgebracht.
     
  3. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    4.070
    Zustimmungen:
    1.914
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Guter Song, Video sowieso. Als erste Auskopplung hätte ich ihn aber nicht gewählt.
     
  4. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    863
    Das Video ist geil, der Song berührt mich auch ziemlich. Wobei ich mir aber noch paar Tage Zeit (haha) geben muss, hab mich bei „Deutschland" auch schon vom Video etwas blenden lassen. Positiv überrascht jedenfalls.
     
  5. vorsicht_bissig

    vorsicht_bissig Parkrocker

    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    613
    Geschlecht:
    männlich
    Joa, echt gut gelungener Track und sehr gutes Video.
    Regie hat übrigens Robert Gwisdek alias Käptn Peng :piratecap::guns: geführt.
     
  6. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.365
    Zustimmungen:
    6.973
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Haha, herrlich :lol:

     
    harry2511 und Matte gefällt das.
  7. harry2511

    harry2511 Parkrocker

    Beiträge:
    4.026
    Zustimmungen:
    1.380
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    rammstein verspricht dicke titten, rammstein liefert dicke titten.
    insgesamt ziemlich zufrieden mit dem album nach den ersten durchläufen. klasse opener mit armee der tristen, giftig, angst, dicke titten und adieu sind neben zick zack, das jetzt schon mehrfach bei mir lief, schon hoch im kurs. Mal sehen wie nachhaltig das ist und wie es um die anderen Songs so steht nach ein paar weiteren Durchläufen. Vom letzten Album tummelt sich eigentlich nur Zeig Dich in meinen Playlists, da hab ich hier schon auf Anhieb ein besseres Gefühl.
     
  8. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.365
    Zustimmungen:
    6.973
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley


    Zum Release des Albums gibt es noch ein weiteres tolles Video. Inhaltlich ist der Song auf jeden Fall ein Highlight des Albums. Schön, dass sich Rammstein wie auch auf dem Vorgänger in dieser Phase ihrer Karriere noch so deutlich positionieren.

    Ansonsten ist mir das Album nach dem ersten Hören (klar, was sagt das schon) noch etwas zu zahm. Nicht unspannend, aber ich hätte mir mehr Biss gewünscht.
     
    chaoZ und Promillo gefällt das.
  9. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    897
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Album zweimal durchgelaufen. Bin insgesamt zufrieden, erwarte aber nochmal n kleinen Kick im Nachgang.
     
  10. Ü-liner

    Ü-liner Startseite: Fixed.

    Beiträge:
    1.562
    Zustimmungen:
    233
  11. Philter

    Philter Parkrocker

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nittenau
    Album find ich wirklich in Ordnung, jetzt kann das Konzert in Prag am 15.05. kommen :mrgreen:
     
  12. Diablo0106

    Diablo0106 Parkrocker

    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    665
    Geschlecht:
    männlich
    Hab das neue Album jetzt auch paar Mal durchgehört. Finde es in Ordnung, kommt aber nicht an frühere Rammstein Alben ran.

    Angst und Zick Zack finde ich sau stark. Beste Songs des Albums, die sollten auch live gut abgehen.. Zeit und Adieu auch echt gut. OK und Dicke Titten unterirdisch, keine Ahnung, was die sich dabei gedacht haben. Der Rest ist Durchschnitt würde ich sagen. Insgesamt fehlen mir aber 1-2 echte Knaller, so wie z.B. Deutschland oder Puppe auf dem 2019 Album. Hab übrigens nie verstanden, warum das 2019 Album als so schlecht angesehen wurde. Fand es echt gut und auch besser als das von 2022.

    Werd denke ich bei der Tour nächstes Jahr 1-2 Konzerte mitnehmen.
     
  13. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    863
    Rammstein hat sich für mich leider völlig erschöpft und mit der dauerpräsenten Stadiontour auch einiges an Faszination eingebüßt. Das Album ist für mich sogar noch zahnloser als der Vorgänger, bisher überzeugt mich da nur Angst und der Titelsong. Ich verstehe einfach nicht, warum man musikalisch nicht mehr riskiert, vor allem im Herbst der Karriere, in der die Band niemand mehr was beweisen muss kommen da die Standard Riffs und das lieblose Keyboard Geklimper. Die Band macht damit nichts kaputt aber wird für mich leider immer belangloser, was ich sogar schlimmer finde. Da ist Tills Nebenprojekt zehnmal spannender.
     
    Jimmy Pop gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden