Rock im Park ist ausverkauft

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.033
Reaktionspunkte
3.348
Alter
56
Ort
Stuttgart

Rock im Park 2012 ist ausverkauft​


img0550fy.jpg



Es wird ein kleines Kontingent
an Tageskarten geben


Es ist so weit, Rock im Park ist ausverkauft!!!

Aus meiner Sicht dieses Jahr ein echt Klasse Lineup, vieles das ich mir ansehen möchte. Headliner die zwar schon alle mal bei Rock im Park waren, aber auch schon ein paar Jahre her, also her mit den neuen Shows! Aber auch super Mittelfeld, ein paar sehr geile Electro Acts, und für mich eines der absoluten Highlights in diesem Festival-Sommer: Tenacious D mit Ihrer Deutschlandpremiere bei Rock im Park!! Wow!

In Nürnberg wird es in Kürze ein begrenztes Kontingent an Tageskarten geben, die allerdings keinerlei Park- und/oder Campingberechtigung enthalten werden. Eine Zufahrt wird ausschließlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln gestattet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Funkyandy

Mach mir den Hirsch
Beiträge
3.815
Reaktionspunkte
1.178
Ort
Berlin
Naja, Ausverkauf und späte Sonderangebote schließen sich nicht aus. Gerade da heutzutage ein sehr großer Teil (v.a. bei großen/kommerziellen Veranstaltungen) an Zwischenhändler/Schwarzmarkthändler geht, die große Kontingente kaufen, um diese dann mit Gewinn oder in Paketen (mit Busreisen, Übernachtungen, ...) zu verkaufen.
 

Sam910

Parkrocker
Beiträge
538
Reaktionspunkte
48
Ort
Erlangen
Ich denke das man dann aber doch recht viel glück haben muss. Auch die Schwarzhändler die ihre Karten zum Schluss für wenig geld anbieten müssen, werden relativ schnell "ausverkauft" sein.

Was mich freut, das es sich nun doch abzeichnet das bei dieser Lineup das Puplikum angezogen wird! Hier im Forum wird sehr oft von einer einfalslossen bzw. nicht mit der Zeit gehenden Lineup gesprochen, jedoch denke ich (und das zeigen auch die Verkaufszahlen) das es einfach genau die richtige für RiP ist!
 

Schilphipp

Parkrocker
Beiträge
1.249
Reaktionspunkte
144
Alter
39
Nun sind es nur noch 3,788 Tickets.


Headliner sind natürlich 08/15, dafür ist der Rest ziemlich gut.
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.752
Reaktionspunkte
8.808
Alter
30
Ort
Safarizone
Noch nichtmal die letzte Welle da und RiP steht vorm Ausverkauf....das wird wieder nett mit den Campingplätzen.
 

Ksaver

Parkrocker
Beiträge
7.353
Reaktionspunkte
3.224
Alter
32
Ort
Coburg
Also ich fands 2008 gar nicht so schlimm. Solang die Campingplätze wieder erweitert werden sollts da keine Probleme geben.
 

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
Ich denke das man dann aber doch recht viel glück haben muss. Auch die Schwarzhändler die ihre Karten zum Schluss für wenig geld anbieten müssen, werden relativ schnell "ausverkauft" sein.

Was mich freut, das es sich nun doch abzeichnet das bei dieser Lineup das Puplikum angezogen wird! Hier im Forum wird sehr oft von einer einfalslossen bzw. nicht mit der Zeit gehenden Lineup gesprochen, jedoch denke ich (und das zeigen auch die Verkaufszahlen) das es einfach genau die richtige für RiP ist!

Das sehe ich genauso. Nach der Schlappe vom letzten Jahr hat MLK ein für RIP/RAR angemessenes Programm zusammengestellt und zum Glück nicht wieder versucht dem Hurricane/Southside die Kundschaft abzujagen. Falls wirklich 70.000 Karten im Vorverkauf waren steuern wir auf das größte RIP aller Zeiten zu.

Dieses Jahr bin ich auch wieder 3 Tage am Start. Bisher sind 11 Must See Bands dabei, obwohl das Lineup noch nicht mal vollständig ist.

Wunschkandidaten meinerseits wären noch The Cult, Ugly Kid Joe, Godsmack (leider eher unwahrscheinlich), Fear Factory, Sebastian Bach, Black Veil Brides, Children Of Bodom, Dimmu Borgir, Julien-K (auch eher unwahrscheinlich) und Corey Taylor (Unplugged).
 

chaoZ

Parkrocker
Beiträge
10.176
Reaktionspunkte
3.919
ich finds ganz gut, dass es jetzt wohl doch relativ zeitig ausverkauft ist. Dann hauen sich die Leute in den nächsten zwei Monaten die Köppfe auf eBay ein und kurz vorm Festival kann man wieder was günstiges bekommen! darauf spekuliere ich wenigstens.