Sound viel zu leise !!

nibbler

Parkrocker
Beiträge
110
Reaktionspunkte
28
Ort
Augsburg
Das kann ich auf jeden so bestätigen. Und das war alle 3 Tage so.
Was am Ring ja auch noch besch.... is, dass du ja auch evtl. nicht direkt vor der Bühne stehst.
Sprich einen "Gang" nach links versetzt wenn zu viel los ist. Da hast dann das volle Programm. Leinwand und Ton asynchron und noch zu leise:evil:
 

Ksaver

Parkrocker
Beiträge
7.305
Reaktionspunkte
3.139
Alter
31
Ort
Coburg
sie ist mit sicherheit von 2008 da ratm 2008 gespielt haben. und das video zeigt ja nur, dass der sound/lautstärke am ring schon seit längerer zeit nicht perfekt ist.
 

metalsuzan

Mama Said
Beiträge
1.231
Reaktionspunkte
67
....ja, als ich 2006 bei RaR war, da wars weiter hinten (Centerstage), wo man teilweise wegen zu viel Menschenmassen-Gedränge stehen musste, auch zu leise. Allerdings auch kein Wunder bei dem langen Schlauch.......Die Bühnensituation müsste dort eh viel breiter angelegt werden; wie ich find.
 

dany7831

Parkrocker
Beiträge
516
Reaktionspunkte
15
Ort
Augsburg
....ja, als ich 2006 bei RaR war, da wars weiter hinten (Centerstage), wo man teilweise wegen zu viel Menschenmassen-Gedränge stehen musste, auch zu leise. Allerdings auch kein Wunder bei dem langen Schlauch.......Die Bühnensituation müsste dort eh viel breiter angelegt werden; wie ich find.


Jep. Ist für mich ein großer Nachteil von RaR. Da gefällt mir die breite Fläche vor der RiP Centerstage schon viel besser...
 

AndeeW

Parkrocker
Beiträge
30
Reaktionspunkte
1
Alter
34
Ort
Marktl
Was auch so geil war bei Billy Talent, als Benjamin Kowalewicz (Sänger) den Tennisball in die Leute geworfen hat und als er dann zurück kam stand auf dem Ball "louder" drauf :D

So waren Billy Talent echt genial! Vor allem Red Flag da sind alle so abgegangen einfach nur noch geil ;)
 

Stuten-Andi

Parkrocker
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
Alter
40
GROSSES THEMA: abgesenkte Lautstärke Centerstage

Also leute, ich muss nun schon mal fragen ob das mit der extrem auf fast zimmerlautstärke abgesenkten lärmpegel auf der centerstage wirklich stimmt. Ich habe gelesen ab 23 uhr nachtruhe, keine stromaggregate weil anlagen zu laut UND... CENTERSTAGE auf 65 db tagsüber sowie 55 db abends heruntergedreht... Leute, wenn das die auflagen der stadt sind kann man doch rip in dieser form nicht mehr in nbg stattfinden lassen. Ich habe im netz von massiven beschwerden gelesen man habe in der mitte der stage teilweise nichteinmal mehr den text verstanden weil es so extrem leise war und man sich noch unterhalten konnte.

stimmt das? Wirds dieses jahr wieder so leise? Bin echt am überlegen das ganze abzublasen...
 

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.007
Reaktionspunkte
3.317
Alter
54
Ort
Stuttgart
Das Thema wurde schon massiv diskutiert, die von Dir angegebene Lautstärke gilt für die Messpunkte im Wohngebiet, nicht vor den Bühnen.

Der Veranstalter hat obendrein angekündigt durch verbesserte verteilte Beschallung die Lautstärke auf dem Gelände zu erhöhen ohne massive Auswirkungen auf die Wohngebiete.

Da sind wir alle gespannt.

Da in diesem Thread hier schon viele Infos und Gedanken zu dem Thema sind, habe ich das mal zusammengeführt
 

Matt Eagel

Parkrocker
Beiträge
20
Reaktionspunkte
4
Alter
24
Habe diesen Thread hier gerade durch Zufall entdeckt. Hat sich das Problem mittlerweile gelöst? Werde im Juni das erste mal bei RIP dabei sein. Aber das mit dem Sound macht meiner Vorfreude gerade große Abstriche..
 

El_Cattivo

El_lenlange Wartezeit
Moderator
Beiträge
14.385
Reaktionspunkte
9.793
Alter
32
Ort
Dude Ranch
Guck mal aufs Datum des letzten Beitrags ;)

Dieses Problem wurde schon vor Ewigkeiten behoben und über die Jahre wurde der Sound ständig verbessert :)
 
  • Like
Reaktionen: Matt Eagel