Tagesbesucher Parken

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

L00sers

Parkrocker
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Alter
28
Hallo,
aus den offensichtlichem Grund, dass keine Züge mehr nach Ende des Festivaltages nach Hause fahren, sind wir (mehr oder weniger) gezwungen mit dem Auto als Tagesbesucher am Samstag anzureisen.

Daher ist meine Frage: Weiß jemand, wo man Parken kann?
Offiziell heißt es ja, Anreise der Tagesbesucher ist ausschließlich über die Öffentlichen....
Auf http://en.parkopedia.de/parking/loc...de&arriving=201706031300&leaving=201706032330 habe ich aber den P+R Bauernfeindstraße entdeckt, ist dieser befahrbar? ...unter Pläne - Rock im Park 2017 ist allerdings zu erkennen, dass dort offizieller Parkplatz von RiP zu sein scheint, daher bin ich mir unsicher, ob ich dort überhaupt noch einen Platz finde bzw parken darf....
Falls es dort nichts werden sollte, sind an der Meistersingerhalle noch einige (kostenpflichtige) Parkplätze: Weiß zufällig jemand, ob man dort (gegen 13:00) noch einen Platz bekommt?

schon mal Vielen Dank!
 

Buhu91

Parkrocker
Beiträge
156
Reaktionspunkte
51
Alter
33
Ort
Nürnberg
Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass der P+R Bauernfeindstraße sehr voll ist.
Außerdem musst du bedenken, dass du mit dem Tagesticket nicht durch das Camping Gelände kommst und außen herum sehr weit ist.
Eventuell klappt es ja eher auf der Beuthener Straße, oder auch wenn wahrscheinlich nicht gern gesehen auf einem der Parkplätzen in der Regensburger Straße.
 
  • Like
Reaktionen: L00sers

Lutz

Parkrocker
Beiträge
2.123
Reaktionspunkte
651
Alter
38
Empfehle euch wirklich den Parkplatz feucht Bahnhof. Von da bist du mit der s2 / s3 schnell beim Gelände. Die letzte sbahn sollte auch machbar sein und ein Taxi nach feucht dürfte auch nicht mehr als 15 Euro kosten.
 

L00sers

Parkrocker
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Alter
28
Ok, Vielen Dank!
wir werden dann wohl den Parkplatz in Feucht ansteuern ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.