The Who

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.612
Reaktionspunkte
4.768
Alter
36
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
The Who



Gerücht - Keine Bestätigung!

The Who ist eine der bedeutendsten englischen Rockbands der 1960er- und 1970er-Jahre. Anfangs galt sie als „Radau-Combo“, die als Teil der Mod-Bewegung am „harten“ Ende der „British Invasion“ zu finden war. In ihrer Musik und ihrem Auftreten vertraten die vier Engländer in den ersten Jahren eine im Vergleich zu den Beatles und den Rolling Stones aggressivere Variante der britischen Rockmusik.

Später erreichten sie durch die Veröffentlichung der Konzeptalben Tommy und Quadrophenia hohen Bekanntheitsgrad und gelten heute als eine der einflussreichsten Rockbands der Musikgeschichte. Die Band ist bis heute musikalisch aktiv und tourt regelmäßig. Nach dem Tod von Keith Moon (1978) und John Entwistle (2002) sind heute lediglich der Gitarrist Pete Townshend und der Sänger Roger Daltrey aus der Gründungsbesetzung übrig.

Quelle Text

offizielle Bandpage
Myspace



[ame=http://www.amazon.de/Best-Very-Who/dp/B000025QU2/ref=sr_1_1?s=music&ie=UTF8&qid=1287060439&sr=1-1]Link zu Amazon[/ame]
 

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.822
Reaktionspunkte
3.867
Alter
42
Ort
USA/Deutschland
Kann ich mir gut vorstellen. Einfach eine gute band. Bin nicht mehr sicher ob die gut live bin aber. Der Super Bowl auftritt fand ich nicht so gut, aber gut eine Super Bowl Auftritt ist nicht gut fur alle bands.
 

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
The Who + Maiden als Headliner und ich wäre nächstes im Park zu 100% dabei - ach was ich besuche den Luftkurort Dutzenteich sowieso wieder. Aber mit den beiden wäre des natürlich noch um Welten geiler, da es wirkliche Headliner sind. Wer sind eigentlich Kings Of Leon?! Ich hab von denen das erste mal gehört als dem Bassisten ne Taube in den Mund geschissen hat...
 
  • Like
Reaktionen: Mega

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.474
Reaktionspunkte
283
Alter
51
Ort
Schwäbisch Hall
denke dass THE WHO vielleicht sogar Co Head wären und danach viell GUNS N ROSES. Fänd ich eine sehr starke Besetzung. Bin jetzt nicht der THE WHO Fan, aber anschauen würde ich mir sie sicherlich.
Santana waren damals auch Co Head.
Dann muss natürlich auf der Alternastage ein entsprechendes Angebot für die "nicht Altrocker" sein, da würden die Kings of Leon meiner Meinung nach super passen.
 

WhiZZler

Parkrocker
Beiträge
2.047
Reaktionspunkte
551
the who co head, die gunners als center head und kings of leon als alterna head? und die tickets dann für 300€ zum frühbucherpreis?
 

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.474
Reaktionspunkte
283
Alter
51
Ort
Schwäbisch Hall
the who co head, die gunners als center head und kings of leon als alterna head? und die tickets dann für 300€ zum frühbucherpreis?

Ach was. Ich kriegs zwar nimmer hin was damals auf der Alternastage lief, aber auf der Center kamen eben an dem einen Tag die Eurythmics, Santana und als (krönender) Abschluss der STING hintereinander!
 

Uncle Jens

Parkrocker
Beiträge
305
Reaktionspunkte
16
wäre the Who nich (wenn sie kommen) DER headliner des festivals überhaupt?
nix gegen kings of leon, ich mag beide bands aber das wäre noch ärmer als 2009 mit killers als head und placebo als vorband ^^
 
  • Like
Reaktionen: nitsche

Aureus

Parkrocker
Beiträge
965
Reaktionspunkte
176
Alter
32
Ort
Essen
nachdem ich mir jetzt mal wieder nen paar Sachen von denen angehört habe bin ich definitiv dafür ^^
Wäre zu genial.
 

firebass

Schon fast ein Großer
Beiträge
5.516
Reaktionspunkte
1.372
Alter
32
Ort
München
denke dass THE WHO vielleicht sogar Co Head wären
nur wenn danach der Herr Hendrix spielt. NIEMALS wären the who cohead vor G'n'R...und wenn doch ist das für mich ein Grund MLK nen Brief zu schreiben die nur die Frage enthält "wer hat euch ins Hirn geschissen?"
Jetzt mal ganz unter uns: Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Musik aller Bands die bei rip 2011 spielen von der Musik von The Who bewusst oder unbewusst geprägt wurde. Das sind Legenden, denen allerdings leider selten der Status den sie verdient hätten zugeschrieben wird. Wer The Who als Cohead setzt würde dasselbe mit den beatles oder den rolling stones tun.

The Who wäre natürlich DER Hammer. Eine der Bands die ich gesehen haben muss, bevor ich sterbe (oder der Rest von ihnen ;) ) Ich kanns mir nach wie vor eher schlecht vorstellen, eben weil das rip-publikum eher wenig ihre Zielgruppe ist (was man auch hier im forum merkt) aber wenn MLK was bedeutendes machen will, dann holen sie the who.
mir fällt keine Band ein, die jemals bei rar/rip gespielt hat, die einen ähnlichen status hat wie the who, selbst wenns nur noch die halbe band ist.

@ rocksack: gern geschehen ;)
 

Jimmy Pop

like a princess
Beiträge
7.519
Reaktionspunkte
4.523
Alter
31
Ort
Fürth
Website
boxd.it
Ganz ganz großes PRO!!
Wenn man die Möglichkeit hat die mal sehen zu dürfen sollte man die ohne zu überlegen nutzen!
Her damit :smt023
 
  • Like
Reaktionen: nitsche

wolf!

Parkrocker
Beiträge
1.418
Reaktionspunkte
314
Ort
freak city :D
Eine der Bands die ich gesehen haben muss, bevor ich sterbe (oder der Rest von ihnen )
des wäre der einzige grund warum ich sie sehen wollen würde, weil ich dann einer der letzen sein würde der so eine legendäre band live sieht :b
aber auf der anderen seite meine ich dass die zeit von eho schon lange vorbei ist, sind nicht sogar schon einige bandmember tot?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.