Warten auf Bestätigungen 2018

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
497
Reaktionspunkte
201
Alter
31
Servus zusammen! Ich habe mich nach dreimal Rock im Park jetzt auch mal angemeldet. Geht ja bald mit den Bestätigungen los. Oben genannter Zegut spricht jetzt auch wieder von Guns N'Roses. Wenn die auf Festivals kommen könnten sie ja hier auch aufschlagen.

Guns N'Roses - Foo Fighters - The Prodigy
Queens of the Stone Age - Casper - Avenged Sevenfold - Rise Against - Parkway Drive - Stone Sour - Bullet For My Valentine
Dazu noch der übliche Hip Hop.

Die Bands sollten alle nächstes Jahr im Bereich des Möglichen sein. Oder ist das zu groß?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Lutz

Frankenstolz

Forenstolz
Beiträge
10.696
Reaktionspunkte
2.254
Alter
35
Ort
Weidhausen b. Coburg
Das Fortarock hat mit Kreator, Meshuggah, Avatar, Death Angel und Thy Art Is Murder nochmal nachgelegt. Denke mal Avatar, die vor zwei oder drei Jahren schon mal im Park waren, sind wieder ein Kandidat. Kreator könnte ich mir durch den konstanten kommerziellen Erfolg auch mal vorstellen. Amon Amarth haben sie im Haus Lieberberg ja auch irgendwann für sich entdeckt.

Also falls wirklich Kreator kommen, wäre das für mich auf jeden Fall ein Traum!!!:love::anbet:
Ein Headlinerposten auf der Parkstage am Metaltag wäre definitv gerechtfertigt!!!:bang:
Und Thy Art Is Murder würden auch gut an den Tag ins Mittelfeld passen.8)
 

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
497
Reaktionspunkte
201
Alter
31
Die finnische Elektropop Sängerin mit den bunten Haaren ist das. Sie war, glaube ich, das ein oder andere mal in den Medien präsent in letzter Zeit. Also eine typische Buchung einer Pop Durchstarterin.
 

michi123

Parkrocker
Beiträge
111
Reaktionspunkte
124
Dann wohl heute :pop:
Foo Fighters spielt am 10.6. in Hamburg, dadurch wohl endgültig fix und ein weiteres Indiz für die Welle heute
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.