Wetterprognosen für Rock im Park

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

MsUnicorn

Parkrocker
Beiträge
1.186
Reaktionspunkte
638
Alter
37
Ort
LA
image.jpg


Wetter.com sieht langsam aber sicher eher bescheiden aus was Donnerstag und Freitag angeht...

image.jpg
 

Andi Has A Unicorn

Parkrocker
Beiträge
653
Reaktionspunkte
232
Alter
27
Ort
Bei meinem Einhorn
http://www.wetter.de/deutschland/wetter-nuernberg-18227303/wetterprognose.html

Hier sieht die Sache doch schon ganz angenehm aus. Klar, sind 12 Grad in der Nacht nicht zu viel, aber wenn man das Wetter der letzten zwei Wochen sieht wären wir doch so mehr als gut bedient...
Na ja bei 12 Grad kann man immer noch in kurzer Hose, dünnem Pullover und barfuß auf ner Bierbank pennen, und zwar unter freiem Himmel .Es wird n bisschen kalt und verdammt ungemütlich.:mrgreen:
 

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.493
Reaktionspunkte
285
Alter
53
Ort
Schwäbisch Hall
Ich schau mir das ganze im Detail mal heute in ner Woche an, da dürfte es genauer sein. Aber ohne Regenjacke gehe ich nie auf ein Festival
 
  • Like
Reaktionen: 79anne

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.332
Reaktionspunkte
6.284
Ort
Augsburg
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsches Equipment.

Die abgedroschenste aller Phrasen. Dass ich dann nicht nur in Boxershorts übers Gelände springe und im Zelt nackend im Bettlaken schlafe ist klar. Trotzdem macht es mehr Spaß, wenn man nachts im Camp nicht den Grill anwerfen, oder in der Winterjacke rumsitzen muss.

Bei Regenwetter ist es übrigens sehr empfehlenswert, wenn man eine Montur Wechselklamotten und Schuhe im Auto hat. Wer einmal abgesoffen ist bei einem Festival weiß was ich meine...;)
 
S

Skizzler

Die abgedroschenste aller Phrasen. Dass ich dann nicht nur in Boxershorts übers Gelände springe und im Zelt nackend im Bettlaken schlafe ist klar. Trotzdem macht es mehr Spaß, wenn man nachts im Camp nicht den Grill anwerfen, oder in der Winterjacke rumsitzen muss.

Bei Regenwetter ist es übrigens sehr empfehlenswert, wenn man eine Montur Wechselklamotten und Schuhe im Auto hat. Wer einmal abgesoffen ist bei einem Festival weiß was ich meine...;)

Ham das Breeze letztes Jahr auch mit ~14-18 Grad tagsüber überlebt und hatten ne Menge fun, wenn man drauf eingestellt ist und mit den richtigen Leuten da ist, ist mir das Wetter quasi egal. Solange mich kein Blitz oder Hagel trifft.
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.332
Reaktionspunkte
6.284
Ort
Augsburg
14 bis 18Grad am Tag haben aber nichts mit unter 10 Grad in der Nacht zu tun...da ist mir dann nämlich auch egal, wer neben mir im Zelt liegt (solange es kein großes Tier mit Pelz ist, das würde mir dann helfen), kalt isses mir dann trotzdem.
 

MsUnicorn

Parkrocker
Beiträge
1.186
Reaktionspunkte
638
Alter
37
Ort
LA
Also ich muss ehrlich gestehen das es mich schon extrem Nerven würde wenn ich mit Jacke und Gummistiefel da antanzen müsste. Dann lieber Shorts und t Shirt. Aber ändern kann man es ja dann eh nicht und muss gezwungener Maßen das beste draus machen.
 
S

Skizzler

Wenns die Temperaturen am Tag hat, kann man sich ausrechnen, wie kalt es nachts war.. Gefroren haben wir eig alle, bis man sich halt was gescheites anzieht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.