17:15 - Ektomorf

Dieses Thema im Forum "Sonntag Talent 04" wurde erstellt von Brichen, 22. Mai 2004.

?
  1. super

    99,6%
  2. gut

    0,4%
  3. mittel

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. naja

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. schlecht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    502
    Was bitte schön geht denn in Ungarn, mag man sich als Metaller fragen, und prinzipiell auch zu Recht, aber dass die Ungarn auch ziemlich auf die Birne hämmern können, beweisen Ektomorf schon seit Mitte der 90er Jahre.

    Die Brüder Zoltàn (voc/g) und Csaba Farkas (b) gründen die Band 1994 und mit einem Drummer machen sie sich im Underground recht schnell einen Namen. Über ein kleines Label können sie auch schon zwei Jahre später ihr Debüt "Hangok" veröffentlichen, auf dem sie eine Mischung aus Hardcore, Metal und vor allem romanischer Folklore einprügeln. Damit gewinnen sie in Ungarn schnell eine feste Fanbasis, und mit dem selbstbetitelten Zweitwerk bauen sie ihren Bekanntheitsgrad auch entsprechend aus. Auch international können sie inzwischen auf sich aufmerksam machen, und nachdem sie mit Jòsef Szakàs einen anständigen Kerl hinter der Schießbude haben, nehmen sie dann ihr drittes Album "Kalyi Jag" auf, was übersetzt so viel wie schwarzes Feuer heißt.

    "Kalyi Jag" erscheint europaweit und weiß mit seiner Mischung aus Sepultura, bzw. Soulfly-ähnlichen Klängen und den bereits erwähnten folkloristischen Einschüben auch zu begeistern. Auch textlich gehen die Ungarn ähnlich sozialkritisch zu Werke, was die Vergleiche zu den beiden genannten Bands durchaus rechtfertigt.

    Nachdem sie es auch auf größere Festival-Billings geschafft haben, gehen sie Ende 2001 wieder ins Studio, um "I Scream Up To The Sky" einzuspielen. Ohne an ihrem bisher eingeschlagenen musikalischen Kurs etwas zu ändern, holzen einem die Roma wieder jede Menge Power um die Ohren und würzen das Ganze mit ihrem folkloristischen Background. Mit Gitarrist Tomas Schrottner stößt dann endlich ein Gitarrist zum Line-Up, der auch anständige Soli spieln kann, und nachdem sie sich von ihrem Management und ihrem Label getrennt haben, unterzeichnen sie bei Nuclear Blast.

    Die schicken die Band im November 2003 ins Studio und lassen sie erst wieder raus, als Ektomorf "Destroy" in den Händen halten. Produzent Tue Madsen (u.a. Mnemic, The Haunted oder Die Happy) verpasste dem Werk in den dänischen Ant Farm Studios einen amtlichen Sound, und nachdem das Teil Anfang März in den Läden steht, kann man sich auf einige heftige Gigs gefasst machen.

    Quelle www.laut.de

    Homepage der Band www.ektomorf.net

    Aktuelles Album Destroy (2004)

    Und nun bitte Anspiel-Tips, Kommentare und Berichte zum Auftritt
     
  2. Red

    Red Parkrocker

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ingolstadt
    Ich habe Ektomorf dieses jahr gesehen und fand die ned übl werde se mir auf jedenfall anschauen. Hauen schon nei die jungs ^^
     
  3. Maasl

    Maasl Parkrocker

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich live in Ingolstadt im Ohrakel gesehen und haben mir sehr gut gefallen, werd sie auf jeden Fall bei RiP anschauen.

    Anspieltipps:

    I know them
    Destroy
    A hard day's night
     
  4. LongJhonSilver

    LongJhonSilver Parkrocker

    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Heidelbrg und Karlsruhe
    hab 4 Alben von denen und die gefallen mir gut.....
    will die unbedingt mal Live sehen...
     
  5. Red

    Red Parkrocker

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ingolstadt
    Dann waren schon 4 leute ausm Forum die in Ingolstadt Ektomorf gesehen haben ;)
     
  6. Zonga

    Veteran

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Ja Red da hast recht, 4 Leutz schon!
    Werd sie mir sicher geben. I know them und auch das andere Zeugs rockt richtig. EKTOMORF!!!
     
  7. Red

    Red Parkrocker

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ingolstadt
    Sonntag spielen die meisten bands die ich mir unbedingt anschauen will ^^

    Wo Ektomorf in Ingolstadt war hat der eine typ was ständig auf die bühne gegangen is einmal ausversehen an sänger das Mikro in die fresse geschubst :roll: :lol:
     
  8. Zonga

    Veteran

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Jo der Typ mit der Glatze da. Den wolltens aber am Schluß echt schon fast rauswerfen!
     
  9. Red

    Red Parkrocker

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ingolstadt
    man muss aba auch sagen das er es schon ziemlich übertrieben hat. 1, 2 mal kann man des ja machen aba ned alle 2 minuten irgendwann ging mirder typ nur noch auf die nerven
     
  10. meth_

    meth_ Parkrocker

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    absolut geil... hab im hammer gelesen "fuer alle soulfly und sepultura fans ein muss" und dann hab ich mir die einfach mal angeschaut.. danach war erstmal mein tshirt durchgeschwitzt ;D
     
  11. Metalhead

    Metalhead Parkrocker

    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    N
    die ham gerockt wie nochmal was! Die haben Energie in sich bis zum umfallen... einfach genial anzusehen mit welcher Freude sie aufgespielt haben! würde sie gerne ein 3. mal sehen
     
  12. Zonga

    Veteran

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Jo, die haben echt Power.
    Und man hat gsehn das sie auch Spaß hatten!
    Ektomorf wird immer mehr zu einer meiner Lieblingsbands!
     
  13. Red

    Red Parkrocker

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ingolstadt
    ich hoffe das se mal wieda nach Ingolstadt kommen wäre geil ^^
     
  14. Andi

    Veteran

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91522 Ansbach
    Ektomporf sah ich, als ich enttäuscht von 3 Doors Down flüchtete. Die waren sehr genial. Hat mich stark an Sepultura erinnert! Geheimtipp!
     
  15. CrowdSurfer666

    CrowdSurfer666 Parkrocker

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Coburg
    Ektomorf war total geil! Die gingen auf jeden Fall super ab und des Publikum war auch super! Ich glaub da hab ich dann auch n Zonga, Red und Metalhead getroffen ;)
     
  16. Metalhead

    Metalhead Parkrocker

    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    N
    Stimmt und bei Chimaira auch *gg*
     
  17. Jonathan Davis

    Jonathan Davis the penguin
    Veteran

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen (Ems)
    Ich kenn von denen bisher nur zwei Lieder, aber wenn die so weiter machen, haben sie auf jeden Fall das Zeug dazu, die Lücke zu schließen, die Sepultura und Pantera hinterlassen haben.
     
  18. smash

    smash Parkrocker

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vorarlberg / Feldkirch
    waren wie gewohnt super. witzig waren auch die ungaren, mt der fahne.
     
  19. Red

    Red Parkrocker

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ingolstadt
    ah du warst das habe dein namen ned ganz verstanden war schon halb taub auf den ohren :mrgreen: ^^
     
  20. Metalhead

    Metalhead Parkrocker

    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    N
    Hab ich dir des ned gesagt Red? ^^
     
  1. Diese Seite verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies, um diese Website deinen Einstellungen anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.

    Tracking-, Werbungs- oder Analysecookies werden von uns nicht gesetzt.

    Zur Verwendung dieser Website musst du dem Einsatz von technisch notwendigen Cookies zustimmen.

    Weitere Informationen erhältst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden