allgemeine fragen

franziska

Parkrocker
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
hi!
ich hab vor des jahr zu rock im park zu fahrn (wegen den redd hot chili peppers natürlich:) aber ich hab bisher so gut wie keine ahnung wie des eigentlich abläuft!?
ich und mei freundin (wir sind beide 15) wern wahrscheinlich mim zug hinkommen und wie is des dann, abgesperrtes gelände oder braucht man die karte nur um zu den stages zu kommen!?
wie schauts mit essen da aus, wenn man da campt gibts da auch reichlich futter, oder?
und meint ihr da gibts irgendwelche probs wegen dem alter (eben leider erst 15...).
und, wie isses da?
stimmung?
ich freu mich drauf und wär echt dankbar für antworten!
bye,
franziska(15)
 

KingPin

Ich will Dyers eve!!
Veteran
Beiträge
3.584
Reaktionspunkte
112
Alter
43
Ort
Nürnreuth
I Am Disturbed postete
KingPin postete

- als wachmacher/halter empfehle ich eistee, da is koffein
drin, schmeckt eigentl immer gut, und dank tetra-paks
extrem festivaltauglich
du weißt aber schon das im tee nicht koffein sondern teein heißt oder ;) aber ist ja auch wurscht tatsache ist das es manchen leuten hilft wachzubleiben. mir leider nicht. egal ob cola, kaffee, eistee....es hilft nix wenn ich müde werde ist alles zu spät *g*
okay, okay. hast ja recht. war in chemie nie so besonders fit.
mir hat das zeug perfekt geholfen, war das ganze wochenende fit wie ein turnschuh.

alternativ kann man sich auch mit bier wachsaufen: einfach so lang trinken, bis du aufs klo musst, dann rennst zum toitoi und danach bist wieder munter:thumb:
 

gfc

Schönwetter Camping-Prophet
Administrator
Beiträge
16.240
Reaktionspunkte
2.557
Alter
41
Ort
Aarau
Website
www.parkrocker.net
wow, bist ja früh dran..

- gelände is abgesperrt, campen dürfen nur leute mit karte
- Essen/Trinken = selbstverpfleger, am besten mitbringen
- Alter is kein thema
- Zug geht, S-Bahn is in der nähe
- sei auf ein Wildes Weekend vorbereitet... :D
 

caruso

mexican Sonnenschein
Veteran
Beiträge
560
Reaktionspunkte
0
Alter
38
Ort
Karlsruhe
erstmal hallo ...

also mit dem alter gibt es überhaupt keine probleme ... ich war selber das erste mal mit 15 bei rip!!
du brauchst die karte um auf das festivalgelände zu kommen
d.h. auch für die campingplätze.
futter gibts dort massig, aber es ist auch teuer, am besten en gaskocher mit auf den campingplatz nehmen und dosenravioli oder sowas in der art
die stimmung ist der wahnsinn .... aber nichts für :
oh mein gott mir ist der fingernagel abgebrochen tussis ...
es ist ein rock festival

außerdem ist es noch sehr lang bis dahin


EDIT:
ach gfc .... lass mir doch auch mal was .... :discuss:
 

Hendrixhill

Betsys Moderkater
Veteran
Beiträge
656
Reaktionspunkte
0
Ort
Ravensburg
Ich sag nur Frauen.....

Einfach ein paar Frauen mitnehmen, die haben immer alles mögliche doppelt und dreifach dabei...*g*

Und sind froh es loszubekommen (zurückschleppen zu Auto kein BocK).

Ich nehm immer nur optimal mit.

Für jeden Tag einen Satz Klamotten und eine Mahlzeit...Fertig!!!!

Gutes Deo, feuchtes Toiletten-papier und Hygiene-Artikel...Basta

Ansonsten 12 Liter Wasser, Kopfschmerztabletten und Kaffee. Und natürlich jede Menge Alkohol !!!!!!

Mehr braucht man wirklich nicht !!!!!!!!!!!!
 

MM216

Veteran
Beiträge
1.102
Reaktionspunkte
0
Alter
41
Ort
Ravensburg
Hendrixhill postete
2. Nie wieder einen Addie (MM) allein mit meinem Einkaufswagen in die Pampa schicken um sein Krimskrams vom Auto zu holen. Glaubt mir...das Ding seht ihr nie wieder !!!!!

Ich meine den Einkaufswagen...denn MM216 gibts ja immer noch :D :D :D
Das werd ich wohl nie mehr los! Weiß gar nicht warum du da immernoch so drauf rumhackst?!? Wegen mir hattest du wenigstens Platz im Zelt! Und bei der Abreise war ja wieder ein Wagen da! :D
Aber ist schon gut...mach ruhig weiter...irgendwann kommt die Zeit, wenn du mal was vergeigst und dann...:mua: :mua: :mua:
 

Hendrixhill

Betsys Moderkater
Veteran
Beiträge
656
Reaktionspunkte
0
Ort
Ravensburg
Hay Franziska,

das schöne ist das man von Festival zu Festival immer besser wird.

- Man packt optimal ein (Klamotten, Essen, TRINKEN, usw.)
- Man nimmt genau die richtige Menge an Kohle mit


Tja aber man lernt nie aus. Man erhält immer mal wieder ne neue Idee. Ich finde das echt Klasse !!!

Sogar ein "alter" Hase wie ich der 2004 sein 8tes RiP feiert lernt nie aus.

Meine Neuerungen sind....

1. Nie wieder aufbrühbarer Kaffee, sondern italienischer Kaffee oder Mocca. Eigentlich simpel, aber nie drauf gekommen *g*

2. Nie wieder einen Addie (MM) allein mit meinem Einkaufswagen in die Pampa schicken um sein Krimskrams vom Auto zu holen. Glaubt mir...das Ding seht ihr nie wieder !!!!!

Ich meine den Einkaufswagen...denn MM216 gibts ja immer noch :D :D :D
 

nitsche

VeterAdmin
Veteran
Beiträge
8.167
Reaktionspunkte
1.184
gfc postete
- sei auf ein Wildes Weekend vorbereitet... :D
Ohhhh ja. Ein wirklich seeeehr wildes Wochenende, mit Menschen die sich benehmen wie Tiere, und 3 Tage unter den verschiedensten weichen drogen stehen. :prost::thumb::prost:
 

Toxicity

PR-Vergnügungswart
Veteran
Beiträge
4.320
Reaktionspunkte
730
Alter
39
Ort
Schweinfurt
Website
www.museek.de
hi franziska!

dieses jahr war ich das erste mal bei RIP.
Ich hab die Erfahrung gemacht das man kein unnützes Zeug mitnehmen sollte.
Hatte z.B. 3 geschnittene Brote dabei, die konnte ich wegschmeißen weil niemand was davon gegessen hat.

5 Minuten Terriene empfiehlt sich in meinen Augen sehr als Verpflegungsmittel.
Die ganzen In- und Ausländichen Köstlichkeiten due du auf dem Gelände angeboten bekommst sind zwar bestimmt sehr lecker aber eben auch ziemlich teuer.

Es empfiehlt sich außerdem mal einen abstecher in die Nürnberger Innenstadt zu machen und da Essen und Getränke einzukaufen. Mit der U-Bahn ist man ruck zuck da.
 

KingPin

Ich will Dyers eve!!
Veteran
Beiträge
3.584
Reaktionspunkte
112
Alter
43
Ort
Nürnreuth
Hi Franziska.

willkommen auch von mir in dieser runde.

die andern ham ja schon das meiste gschrieben.
von mir nur noch n paar kleine sachen:

- Klopapier: Du wirst es bitter nötig haben, wenn du nicht
immer ne halbe stunde vorm klo anstehen willst
- zum thema essen: gaskocher, kleiner topf, bei uns gabs
immer asia nudelsnacks, ideal weil man nur wasser
dazugeben muss.
- mit geld dagegen wär ich vorsichtig: wenn man alles
(essen,trinken) ausreichend dabei hat, reichen 100 € völlig.
ich selbst bin letztes jahr mit 60 € hingekommen, incl t-shirts.
- als wachmacher/halter empfehle ich eistee, da is koffein
drin, schmeckt eigentl immer gut, und dank tetra-paks
extrem festivaltauglich
- wenn irgendmöglich, deponiert euch an einer regen/wetter
geschützten stelle ne komplette garnitur ersatzklamotten
(uns is 2002 das ganze zelt abgesoffen)

mehr fällt mir momentan net ein.


@gfc:
hier gabs doch irgendwo nen link zu ner art verpackungsplan?
poste den doch hier bitte mal.

greetz
 

Betsy

mexican Tequilahexe
Veteran
Beiträge
3.983
Reaktionspunkte
41
Alter
40
Ort
DORNBIRN
KingPin postete

- wenn irgendmöglich, deponiert euch an einer regen/wetter
geschützten stelle ne komplette garnitur ersatzklamotten
(uns is 2002 das ganze zelt abgesoffen)
lol das kenne ich.

2002 hat ein kumpel in der nacht mitm becher das ganze wasser rausgeschäffelt während ich schlief!!! Zelt war leider undicht

und 2003 hat meine beste freundin im suff vergessen das zelt zu schließen und tja während ich bei apo abrockte udn nach wasser schrie, war das ganze zelt pitsche patsche nass!
 

Brichen

Veteran
Beiträge
7.168
Reaktionspunkte
506
Alter
38
KingPin postete

- als wachmacher/halter empfehle ich eistee, da is koffein
drin, schmeckt eigentl immer gut, und dank tetra-paks
extrem festivaltauglich
du weißt aber schon das im tee nicht koffein sondern teein heißt oder ;) aber ist ja auch wurscht tatsache ist das es manchen leuten hilft wachzubleiben. mir leider nicht. egal ob cola, kaffee, eistee....es hilft nix wenn ich müde werde ist alles zu spät *g*
 

lennon

Parkrocker
Beiträge
149
Reaktionspunkte
0
Alter
38
Ort
gebürtiger chemnitzer, und ich steh dazu !:)
am besten hilft da nur berenzeeeeeeeeeeeeeen :D :D
also ich lern auch nie aus ..... immer nimm ich zu wenig alk mit :) :prost:

gaskocher ist schon fast zur standartausrüstung geworden ;)

lol ja war schon lolig als es bei apo das schiffen angefangen hat ,da hat man dann nur noch vor einem gehört "scheisse mein schlafsack liegt noch draußen !" aber hat mal ganz gut getan nach der hitze zuvor immer

denn es gibt ja auch nur ein gas, vollgas !:pille: :rolleyes: :pille: :rolleyes: :thdown:
 

Zonga

Veteran
Beiträge
2.103
Reaktionspunkte
1
Alter
37
Ort
Ingolstadt
Website
www.myspace.com
lennon postete
am besten hilft da nur berenzeeeeeeeeeeeeeen :D :D
also ich lern auch nie aus ..... immer nimm ich zu wenig alk mit :) :prost:

gaskocher ist schon fast zur standartausrüstung geworden ;)

lol ja war schon lolig als es bei apo das schiffen angefangen hat ,da hat man dann nur noch vor einem gehört "scheisse mein schlafsack liegt noch draußen !" aber hat mal ganz gut getan nach der hitze zuvor immer

denn es gibt ja auch nur ein gas, vollgas !:pille: :rolleyes: :pille: :rolleyes: :thdown:
hehe lennon, den gaskocher hatte ich dabei *s*
Bin schon gespannt was sie dieses Jahr für nen (sinnlosen) Spruch haben. Es gibt nur ein Gas, Vollgas
:rofl:
Und der Regen bei Apo war geil. Richtig schöne abkühlung und bis Audioslave war i wieder trocken
 

lennon

Parkrocker
Beiträge
149
Reaktionspunkte
0
Alter
38
Ort
gebürtiger chemnitzer, und ich steh dazu !:)
*g* Zonga ich fand deinen 10 l kanister wasser mehr als praktisch :thumb: sowas hab ich mir mittlerweile auch schon zugelegt :) ob mal zum trinken oder zum waschen war echt super:D Gaskocher hab ich dieses jahr ja vergessen, werd ich hoffentlich näxtes mal nicht . gut das du einen dabeihattest:) jo ich war auch bis audioslave wieder trocken :bang1: aber ich glaub was unser zelt angeht(dein zelt:) ) meins haben wir ja nicht aufgebaut :) ) ich glaub da sind wir ziemlich gut weggekommen,war alles trocken etc.:) 2002 bin ich allerdings auch geschwommen :rolleyes: zum glück gibts ja n stadionbad bei dem man sich mal richtig waschen kann:) nach den ganzen saufgelage tage zuvor war das bei mir dringendsd nötig :prost: :prost: .... unsere aufräumaktion am letzten tag ,auch nicht schlecht,ich glaub wir haben einen neuen rekord aufgestellt was die minutenzahl anbetrifft :thumb: ok unser einaufswagen war dann leicht überfüllt aber war ganz lustig :)

so long
alex8)
 

Brichen

Veteran
Beiträge
7.168
Reaktionspunkte
506
Alter
38
du warst bis audioslave wieder trocken? ich war nass bis auf die unterwäsche und selbst als placebo fertig waren mit spielen gab es nicht mal anzeichen das ich an einigen stellen wieder trocken war. das war richtig ätzend....so nass und ich hab mir den arsch in dem nassen shirt abgefroren.....naja was nicht tötet härtet ab *g*
 

Retoxus

Parkrocker
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Ort
Raubling
Website
www.insane.de.ms
Toxicity postete
Ich hab die Erfahrung gemacht das man kein unnützes Zeug mitnehmen sollte.
Hatte z.B. 3 geschnittene Brote dabei, die konnte ich wegschmeißen weil niemand was davon gegessen hat.
Wir hatten ne Tüte Toastbrot dabei, hat aber den Transport vom Hauptparkplatz bis zum C4 nicht überlebt. Resultat: Wir haben die Tüte voller Brösel weggeschmissen. :ugly
mfg