Breaking Bad (Serie)

Matte

matte1987
Beiträge
7.327
Reaktionspunkte
3.402
Alter
35
Ort
Passau
Zuletzt bearbeitet:

Jimmy Pop

like a princess
Beiträge
7.519
Reaktionspunkte
4.523
Alter
31
Ort
Fürth
Website
boxd.it
1503844_10151898486286840_1860058704_n.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
8.684
Reaktionspunkte
7.485
Ort
Mos Eisley
Gerade Season 4 beendet. Überkrasses Finale. Morgen wird Season 5 eingesackt und dann heißt's ein letztes mal BB-Bingewatching.
 

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.612
Reaktionspunkte
4.768
Alter
36
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
Bin jetzt auch durch, nachdem ich Staffel 1-4 schon durch hatte, hat Staffel 5 jetzt ein bisschen auf sich warten lassen...dafür Samstag die letzten 8 Folgen am Stück geschaut! Klasse Serie, einfach grandios geschauspielert

Alle haben von dem übergrandiosen überraschenden Ende geredet...aber das Walt den Löffel abgibt hab ich mir irgendwie schon lange vorher gedacht. Da fand ich den Tod von Hank ein paar Folgen vorher schon sehr viel schockierender.
 
  • Like
Reaktionen: Matte

katsa

Parkrocker
Beiträge
8
Reaktionspunkte
2
Alter
32
Breaking Bad ist einfach die beste Serie, die es gibt. Aber eine Frage habe ich, die ich mir nach 3x Schauen noch immer nicht beantworten kann. Und zwar, was es denn nun mit Gus' Vergangenheit auf sich hat.

Man erfährt ja, dass Gus aus Chile kommt. Aber Dokumente hat nie jemand gefunden, die irgendwie Aufschluss darüber geben, was er dort gearbeitet hat oder so. Hector nennt ihn aber irgendwann mal Generalissimo, was darauf hindeutet, dass er mal beim Militär (??) war? Außerdem töten sie damals seinen Partner, aber nicht Gus selbst, weil sie "wissen, wer er ist". Ich interessiere mich brennend dafür, was dahinter steckt, schließlich ist Gus imho einer der besten Bösewichte der Fernsehgeschichte :D!
 

HackstockNBG

HartStockNBG
Beiträge
7.418
Reaktionspunkte
2.872
Alter
29
Ort
Wendelstein
Habe vor 3 Tagen angefangen die Serie zu schauen, weil ich ja noch bis September Freizeit habe. Bin jetzt bei Folge 21, also Folge 1 aus Staffel 3. (Wahnsinn wie die in den Bann zieht.)
Bisher kann ich also nur über die ersten beiden Staffeln fachsimpeln.
Den direkten Zusammenhang des Flugzeugabsturzes fand ich etwas übertrieben. Sonst einfach sensationell die Serie.
 

HackstockNBG

HartStockNBG
Beiträge
7.418
Reaktionspunkte
2.872
Alter
29
Ort
Wendelstein
Teaser Trailer.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

damit auch endgültig belegt, dass Walter White tot ist, weil von 9 Toten gesprochen wird und die Nazis nur 8 waren. Find ich ein bissl bissl schade. Ein Auftauchen von ihm wäre natürlich ein unendlicher Schocker gewesen.
 

Snakecharmer22

Parkrocker
Beiträge
1.516
Reaktionspunkte
925
Also ich weiß nicht obs das unbedingt braucht. Fand das Ende der Serie ziemlich passend, und dass man im unklaren darüber gelassen wurde, was mit Jesse passieren wird. Und ein Auftauchen von Walter wäre wohl das schlimmstmögliche Szenario und würde dieser schonungslos konsequenten Serie überhaupt nicht gerecht werden.
Bleibe skeptisch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dave91

Parkrocker
Beiträge
596
Reaktionspunkte
162
Ort
Oesterreich/USA
Also ich weiß nicht obs das unbedingt braucht. Fand das Ende der Serie ziemlich passend, und man im unklaren darüber gelassen wurde, was mit Jesse passieren wird. Und ein Auftauchen von Walter wäre wohl das schlimmstmögliche Szenario und dieser schonungslos konsequenten Serie überhaupt nicht gerecht.
Bleibe skeptisch.

Bin da auch deiner Meinung. Das Ending war perfekt mit der einzigen offenen Frage, was mit Jesse passiert. Das wird mit diesem Film aufgeklaert. Kann mir aber gut vorstellen, dass Walter in Flashbacks vorkommt.

Super excited!!! :love:
 

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
8.684
Reaktionspunkte
7.485
Ort
Mos Eisley
Saustark :D

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Achja, und zu El Camino:

War gut anschaubar, nette Throwbacks, aber notwendig wärs nicht gewesen. Das Ende von BB war absolut perfekt, gerade weil es eben nicht alles verraten hat. Wurde durch El Camino sicher nicht ruiniert, aber ich bleibe beim bärtigen Jesse, der in die ungewisse Freiheit fährt.