Bring Me The Horizon

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.028
Reaktionspunkte
3.344
Alter
56
Ort
Stuttgart
Bring Me the Horizon



Offiziell Bestätigt

Bring Me the Horizon (abgekürzt BMTH) ist eine englische Metalcore/Deathcore-Band aus Sheffield, Yorkshire.

Die Band wurde 2004 von Mitgliedern diverser anderer Bands aus ihrer Gegend gegründet. Der Name „Bring Me the Horizon“ leitet sich von einem Ausruf Captain Jack Sparrows aus dem Kinofilm „Pirates of the Caribbean“ ab, in dem im englischen Original „Now… Bring me that horizon“ ausgerufen wird. Eine kleine Abwandlung fand lediglich durch das Vertauschen des Wortes „that“ zu „the“ statt


Anfang 2008 begann die Band, Material für ihr neues Album zu schreiben. Zwischen April und Mai desselben Jahres ging es nach Schweden, wo die Band gemeinsam mit Fredrik Nordström (er arbeitete bereits mit At the Gates, Arch Enemy, I Killed the Prom Queen und Dimmu Borgir zusammen) ihr Album aufnahm. Zwischen Mai und Juni tourte die Band gemeinsam mit I Killed the Prom Queen auf deren Abschiedstour durch Australien.

Das zweite Studioalbum Suicide Season wurde schließlich Ende September 2008 veröffentlicht. Im Gegensatz zu Count Your Blessings, das ein nahezu reines Deathcore-Album ist, weist Suicide Season deutlich mehr Elemente des Metalcore auf.

Noch im selben Jahr war die Band erstmals auch in den USA als Headliner unterwegs und spielte auf der Vans Warped Tour 2008. Ein Jahr später spielte Bring Me the Horizon gemeinsam mit Mindless Self Indulgence, In Case Of Fire, Black Tide und Dir en grey auf der Relentless-Großbritannien-Tour von Kerrang!. Außerdem spielte die Band im selben Jahr mit Thursday, Cancer Bats, Four Year Strong und Pierce the Veil auf der Taste of Chaos-Tour in Nordamerika.

Im März 2009 verließ Curtis Ward die Band. In einem Bericht heißt es, dass es nicht mehr absehbar geworden sei, dass Ward die Musik der Band nicht mehr genieße und dass sich diese Tatsache auf sein Engagement ausgewirkt habe. Im Mai desselben Jahres wurde Jona Weinhofen als neuer Gitarrist vorgestellt, der anfangs als Ersatz für Ward gedacht war. Dieser spielte bereits bei I Killed the Prom Queen und bei Bleeding Through. Bereits im Juli wurde Weinhofen festes Bandmitglied.

Am 27. August desselben Jahres gab die Band bekannt eine "Remix-Version" ihres zweiten Studioalbums Suicide Season zu veröffentlichen. Diese Idee entstand laut Sänger Sykes, nachdem die Band einen Freund gefragt hatte, einen Remix eines Songs der Band anzufertigen. Bei der Produktion wurde die Band von Produzenten und Musiker diverser Bands unterstützt, darunter Ben Weinman (The Dillinger Escape Plan), Sonny Moore, L’Amour La Morgue (Lostprophets), Utah Saints und Shawn Crahan (Slipknot). In einem Interview meinte Sykes, dass sich jeder Song des Remix-Albums sehr stark von den Originalsongs unterscheide und man keine Gemeinsamkeiten in der Melodie erkenne. Das Remix-Album wurde am 2. November 2009 unter dem Namen Suicide Season: Cut Up! veröffentlicht.

In einem Interview mit dem Kerrang!-Magazin gab die Band bekannt, während des Sommers 2009 neues Material für den Nachfolger des Albums Suicide Season zu schreiben. Ihr Plan bestand darin, im März 2010 mit Fredrik Nordström ins Studio zu gehen und ihr Album aufzunehmen, damit es im Sommer fertig ist.Das neue Album trug den Namen There Is a Hell, Believe Me I've Seen It. There Is a Heaven, Let's Keep It a Secret und wurde am 8. Oktober in Deutschland veröffentlicht. Es erreichte in den USA Platz 17 der Billboard Top 200, den 13. Platz der britischen Charts und Platz 1 der australischen Albumcharts. Auch wenn das Album in den australischen Charts Platz eins belegte, wurde das Album nur 3,600 mal verkauft, der niedrigste Wert der ARIA Charts aller Zeiten.

Quelle Text

offizielle Bandpage
Myspace


[ame=http://www.amazon.de/exec/obidos/search-handle-url?_encoding=UTF8&search-type=ss&index=music-de&field-artist=Bring%20Me%20the%20Horizon]Link zu Amazon[/ame]
 
Zuletzt bearbeitet:

Balnazzar

Parkrocker
Beiträge
56
Reaktionspunkte
4
Hatte überlegt aufs Konzert zu gehen, hat sich aber damit erledigt, werde sie im Park sehen :)
 

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.271
Reaktionspunkte
2.040
Alter
33
Ort
Toxicity
Yeah!!!
Mir egal ob das für einige untrve Emo-Mucke ist - ich finds einfach nur endgeil! :pepper:

Achja. Meine Anspieltipps: 1. Chelsea Smile 2. Blessed With A Curse 3. It Was Written In Blood
 
Zuletzt bearbeitet:

Redsea

Parkrocker
Beiträge
2.003
Reaktionspunkte
337
Alter
34
Ort
Osnabrück
da sie leider keine Konzerte in der Nähe spielen und ich sie 09 schon verpasst habe werde ich mir sie dieses Jahr aufjdnfall geben. Find das neue Album absolut geil :pepper:

vllt findet ja noch TDWP oder Architects den Weg ins Lineup:mrgreen:
 

sonnenschein

The Rocking Chef
Beiträge
1.980
Reaktionspunkte
531
Ort
hof/saale
ich find den sänger süß, von demher :mrgreen:
ne quatsch, ich find die band klasse, haben echt geile lieder wie chelsea smile
 

Oetker

Hatte mal nen Doktortitel
Beiträge
2.866
Reaktionspunkte
903
Ort
Nbg
Ich glaub nicht mal das die sooo zeitig spielen, wurden in den letzen Jahren doch sehr gepusht und dazu kommt dann auch noch das recht neue Album. Aus der Richtung fällt mir auch keine Band ein die momentan höher steht.
Ich lehn mich jetzt mal weit aus dem Fenster und behaupte die spielen am späten Abend auf der Club.
 

parkrocker92

Parkrocker
Beiträge
11.859
Reaktionspunkte
4.374
Ort
Bari (IT)
Ich glaub nicht mal das die sooo zeitig spielen, wurden in den letzen Jahren doch sehr gepusht und dazu kommt dann auch noch das recht neue Album. Aus der Richtung fällt mir auch keine Band ein die momentan höher steht.
Ich lehn mich jetzt mal weit aus dem Fenster und behaupte die spielen am späten Abend auf der Club.

pass auf das du nicht rausfällst, so weit wie du dich da rauswagst :D
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.735
Reaktionspunkte
8.788
Alter
30
Ort
Safarizone
Die sind mir zu Sc3ne und zu fam0us
ugly.gif


Ne Schmarrn beiseite, bin jetzt nicht so von ihren Livequalitäten gemessen an Videos überzeugt, Lieder find ich auch nur vereinzelt anhörbar :S
 

ericssoN

Parkrocker
Beiträge
19
Reaktionspunkte
1
Alter
32

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
Den Song sollte man sich auf jeden Fall mal anhören. :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ericssoN

Parkrocker
Beiträge
19
Reaktionspunkte
1
Alter
32
Weiß man schon, welchen Slot BMTH bekommt?
Hoffentlich Alterna und länger als 30 Minuten.. :D
 

firebass

Schon fast ein Großer
Beiträge
5.516
Reaktionspunkte
1.372
Alter
33
Ort
München
Gott waren die mies...einfach unterirdisch. und zu dem sänger fällt mir nichtmals ein wort ein um zu beschreiben wie unglaublich lächerlich und schlecht der war...
 

pehda

Parkrocker
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
Alter
41
Also im Wellenbrecher ging schon ziemlich die Post ab bei denen! Der Sänger hat schließlich jede Menge Aktionen angesagt, Niederknien, Wall of Death, Circle Pit, das ganze Programm halt. Und als er dann noch von der Bühne runterkam und den high-five hingehalten hat, kam ja ein stagediver nach dem anderen angesflogen^^

War schon ein guter Auftritt, würde ich sagen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.