Der große Spielkonsolen Thread!!!

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.588
Reaktionspunkte
1.565
Alter
45
Ort
FFM

Und auch in dem Bericht steht nicht der Grund dafür...
Es liegt Schlicht und einfach an der Philosophie von Sony. CD Project hat allen Konsolenspielern, egal ob PS oder XBox, versprochen das die, aufgrund der Fehler und der schlechten Performance, ihr Geld zurückbekommen.
Das sehen die allgemeinen Geschäftsbedingungen im PS Store aber nicht vor. Wenn das Spiel im Store läuft und runter lädt, dann kann man es nicht mehr zurückgeben. War im Store schon immer so.
Sony stellte sich auch CD Project gegenüber erstmal quer und wollte eben nichts erstatten, hat jetzt aber gegengelenkt. Als Konsequenz haben sie das Spiel eben aus dem Store genommen um zu vermeiden das Leute jetzt anfangen das Spiel zu "testen" und dann wieder zurück geben. Und vermutlich auch aus Trotz :P

Ich habe tatsächlich auch überlegt mir mein Geld wieder zu holen und es auf dem PC zu kaufen, habe mich aber dagegen entschieden da ich einfach schon zu lange gespielt habe.
 

Gledde

#MusikfürGledde - ich mach mit!
Beiträge
4.908
Reaktionspunkte
4.459
Alter
31
Ort
Bayreuth
30.04.

Bin Hyped as fuck.
Hoffe es bietet mehr Umfang als das Original.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 

Plotau

Parkrocker
Beiträge
392
Reaktionspunkte
294
Zwar nicht Konsole, aber hier ist ja so ein bisschen Spiele allgemein und es passt auch irgendwie zum Forum:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Bin mal gespannt wie das so wird. Soll wohl wenigstens 1 Jahr im early Access bleiben und ich bin da immer recht skeptisch, zumal wohl auch nur 1 Entwickler dran sitzt. Vlt wird das Ganze aber doch recht spaßig und man kann dafür mal ein paar € investieren.
 
  • Like
Reaktionen: Gunga

Guadalajarena

Parkrocker
Beiträge
3.882
Reaktionspunkte
2.903
Ort
The place where no one twice goes
So, sagt mal. Ich hab mein Leben lang noch keine Konsole gehabt, würde aber gern auch als familientaugliches Entertainment-Einheit eine anschaffen. Für welches System entscheide ich mich denn, wenn mir die Breite der Spielauswahl (familientauglich, s. o.) wichtiger ist als 4k-Auflösung oder die Möglichkeit zum Abspielen von BluRays?
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.588
Reaktionspunkte
1.565
Alter
45
Ort
FFM
Viel Auswahl hast da jetzt ja nicht, wenn es eine NextGen Konsole sein soll dann kommen, wegen BluRay, sowieso nur PS5 oder XBox Series X in Frage.
Spiele sind Recht ähnlich. Vorteil XBox, und das sage ich als Playstation Fanboy, ist der GamePass

Wenn diese zu teuer sind und man nur mal nebenher eine Runde zocken will, dann würde ich eher zu einer gebrauchten PS4 oder XBox One greifen.
 

newmichael

Parkrocker
Beiträge
4.179
Reaktionspunkte
2.030
Alter
36
Ort
Würzburg
Familientauglich schreit ja nach der Nintendo Switch. Mario Party oder Kart sind da unschlagbar. Hier geht es aber nur um Spiele, keine Apps vorhanden.
 

Gledde

#MusikfürGledde - ich mach mit!
Beiträge
4.908
Reaktionspunkte
4.459
Alter
31
Ort
Bayreuth
So, sagt mal. Ich hab mein Leben lang noch keine Konsole gehabt, würde aber gern auch als familientaugliches Entertainment-Einheit eine anschaffen. Für welches System entscheide ich mich denn, wenn mir die Breite der Spielauswahl (familientauglich, s. o.) wichtiger ist als 4k-Auflösung oder die Möglichkeit zum Abspielen von BluRays?
Wie bereits erwähnt: größte Auswahl bzw. Beste Preis/Leistung haste da sicherlich bei ner Series S mit Gamepass.
Familientauglicher ist aber wahrscheinlich die Switch dank den ganzen Mario Games.
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.588
Reaktionspunkte
1.565
Alter
45
Ort
FFM
Wie bereits erwähnt: größte Auswahl bzw. Beste Preis/Leistung haste da sicherlich bei ner Series S mit Gamepass.
Familientauglicher ist aber wahrscheinlich die Switch dank den ganzen Mario Games.

Wobei ich die Switch im Vergleich allerdings ganz schön teuer finde. Aber stimmt schon, mit Mario und Pokemon geht's kaum familientauglicher
 

Gunga

Parkrocker
Beiträge
3.401
Reaktionspunkte
1.837
Alter
44
Ort
Berlin
wir haben hier ja mittlerweile 3 Konsolen: PS3 als BluRay Player im Wohnzimmer, PS4 und Switch beim Kurzen im Zimmer. Ich finde die PS und MS Pässe leider zu teuer. Das liegt aber daran, dass ich selber eher weniger zocke und wenn dann nur allein.
Leider wird online gaming nur mit den Pässen ermöglicht, was den Spass und die Möglichkeiten ziemlich beschränkt.
Muss man sich halt bewusst sein, dass das ein weiteres Abo ist, was man monatlich oder jährlich zahlt und inwiefern man das am Ende auch nutzt.
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.588
Reaktionspunkte
1.565
Alter
45
Ort
FFM
Ja, es ist ein weiteres Abomodell, aber der Game Pass ist mit 9,99€ im Monat für das gebotene ziemlich günstig.
Zumal in den 9,99 noch EA Play mit drin ist, das im Normalfall auch nochmal 3,99€ kostet. Wenn man wenig zockt dann ist das natürlich nicht sinnvoll, aber das ist dann die Konsole an sich auch nicht. Denn einen BluRay Player dürfte es deutlich günstiger geben als eine Konsole.
 

Gunga

Parkrocker
Beiträge
3.401
Reaktionspunkte
1.837
Alter
44
Ort
Berlin
Denn einen BluRay Player dürfte es deutlich günstiger geben als eine Konsole.
ich hab damals die PS3 als BluRay Player auserkoren, weil ich mir dachte, so ab und an auch noch nen kurzes Rennen fahren ist auch nicht verkehrt. Hab die 2014 gebraucht mit ca. 10 Spielen für 200 EUR dazu gekauft. Da kam die PS4 grad raus. Und da dort DIRT und GranTurismo mit dabei war, war das für mich perfekt. Und heute funzt die als BluRay Player immernoch super.
 
  • Like
Reaktionen: Mike1893

InesWasserman

Parkrocker
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Alter
32
Hallo an alle twitch fans. Ich sehe das der Topic alt ist aber vielleicht kommt ja eine oder andere vorbei schauen. Deshalb wollte ich was empfehlen. Wenn ihr neue vorlagen, Banner oder was anderes braucht. Ich benutze seit ein paar Monaten der create.vista und bin sehr zufrieden. Es gibt so viele vorlagen auch kostenlos für jeden Geschmack. Ich mag meine eigene logo oder Karten zu gestalten und Seiten wie vista machen es mir einfacher. Ich hoffe ich kann mit dieser Empfehlung eine oder andere twitch Benutzer helfen.
 
Zuletzt bearbeitet: