Die Toten Hosen

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2023 - Bestätigte Bands" wurde erstellt von Alphawolf, 3. November 2022.

  1. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.679
    Zustimmungen:
    7.527
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Die Toten Hosen



    Offiziell bestätigt!

    Die Toten Hosen (Pseudonym: Die Roten Rosen) ist der Name einer Musikgruppe aus Düsseldorf, die sich aus der deutschen Punkbewegung entwickelt hat und 1982 gegründet wurde.

    Die Band spielt Rockmusik mit überwiegend deutschen Texten und Elementen aus dem Punkrock. Neben der Berliner Musikgruppe Die Ärzte ist sie eine der kommerziell erfolgreichsten deutschen Bands mit Wurzeln im Punkrock. Sie veröffentlichte bis September 2022 siebzehn Studioalben, acht Konzertalben und acht Kompilationen. Seit dem Jahr 1990 belegte sie zwölfmal den ersten Platz der deutschen Albumcharts.[1] Ihren Schwerpunkt legen die Musiker auf Livekonzerte und den nahen Kontakt zum Publikum.


    Quelle Text

    Offizielle Bandpage
     
  2. Hägar

    Hägar Parkrocker

    Beiträge:
    6.162
    Zustimmungen:
    1.147
    Die Toten Hosen haben jetzt n Song mit einer argentinischen Band gemacht.

    Ich versteh zwar kein Wort aber trotzdem gefällte es mir. Geht einfach gut nach vorne finde ich.

     
  3. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.679
    Zustimmungen:
    7.527
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    https://www.facebook.com/photo?fbid=695459448599394&set=a.262259625252714
     
    maxibt gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies, um diese Website deinen Einstellungen anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.

    Tracking-, Werbungs- oder Analysecookies werden von uns nicht gesetzt.

    Zur Verwendung dieser Website musst du dem Einsatz von technisch notwendigen Cookies zustimmen.

    Weitere Informationen erhältst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden