Erste Bandwelle für Rock im Park 2024 am 2. November

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Snakecharmer22

Parkrocker
Beiträge
1.684
Reaktionspunkte
1.095
AC/DC werden vielleicht den Hockenheimring 2x vollmachen, aber sicher nicht mehr auf einem Festival aufschlagen, das war vor 8 Jahren schon utopisch. Für die Band sind eigene Shows lukrativer und mit weniger Stress verbunden als ausgedehnte Touren, zudem sind die einfach viel zu teuer für RipRar.

wird ziemlich sicher nicht passieren. denke eher dass es ne eigene tour so wie bei metallica wird, bei der es nur wenige orte werden, dafür aber die größtmöglichen venues und mehrere gigs am gleichen ort, um die reisestrapazen gering zu halten.

allein die ersten youtube videos vom wochenende schreien auch schon förmlich nach "brian, mach langsam oder lass es vllt. doch besser sein". der kerl ist nächstes jahr 78.

Er wird dann 77 sein, um mal klugzuscheißen :ppp

Fand den Auftritt sehr stark. Man merkt ihm das Alter zwar an, aber das hat doch bestimmt Laune gemacht, zumindest was auf den Videoaufnahmen zu sehen ist. Aber natürlich muss er langsam machen, um sich die Stimmbänder nicht komplett abzuschießen (vom Gehör ganz zu schweigen, keine Ahnung wie er da übern Berg ist)
Sofern nicht wieder First-Row Geschichten mit Mondpreisen aufgerufen werden, sondern man normale Tickets zu anständigen Preisen bekommt, werde ich dabei sein. 2015 am Zeppelinfeld war absolut geil.
 

howitfeelstobelost

Parkrocker
Beiträge
35
Reaktionspunkte
9
Alter
29
Schade, dass es seit ein paar Jahren kaum mehr Gerüchte gibt. War immer wieder spannend...

Darum:

In einer Facebook-Gruppe wurde folgendes "geleaktes" Lineup vom Download gepostet. Klar, wird wohl ein Fake sein, zumal Reddit nicht die allerseriöseste Quelle ist... aber in meinen Augen nicht ganz unrealistisch. RiP und Download weisen ja lineuptechnisch meist einige Parallelen auf.

Welche Bands des Fake-Plakates seht/wünscht ihr bei RiP?

Anhang anzeigen 14772
Bad Omens 😍
 

ostrichz

Parkrocker
Beiträge
300
Reaktionspunkte
408
Alter
31
Finde es auch schade das man nirgendwo Gerüchte über das Line up findet:)))
"geleakte" Lineups findet man leider seid einigen Jahren kaum noch.
Bin sehr auf die Bandwelle gespannt!🤘:rockon:
Ja, mittlerweile bestätigen ja die Festivals sehr früh und in großen Teilen einigermaßen gleichzeitig, sodass kaum Zeit für Gerüchte bleiben. War früher als Festival-Nerd auf alle Fälle spaßiger
 

harry2511

Parkrocker
Beiträge
4.161
Reaktionspunkte
1.555
Alter
35
Ort
Berlin

Doroschiatti

Putztrupp 2018
Beiträge
14
Reaktionspunkte
21
Alter
38
Rammstein ist wohl eher raus ….die sind zu RIP Zeit in Frankreich und Spanien unterwegs !! Laut ihrer Tourdaten
 

Gunga

Parkrocker
Beiträge
3.580
Reaktionspunkte
1.995
Alter
45
Ort
Berlin
ich fände ja Puddle of Mudd durchaus im Rahmen des möglichen. nicht als Headliner aber das ist so nen nachmittags-act die grad aus der versenkung hoch gekommen sind und nen 2. Frühling feiern wollen...

The Gaslight Anthem und Corey Taylor find ich auch nicht abwegig.
 
  • Like
Reaktionen: Doroschiatti

redbull33

Parkrocker
Beiträge
296
Reaktionspunkte
85
Ort
Salzburg
Diese fünf sind auch raus für Rock im Park
2024-06jun09_square
 

gfc

Schönwetter Camping-Prophet
Administrator
Beiträge
16.240
Reaktionspunkte
2.556
Alter
41
Ort
Aarau
Website
www.parkrocker.net
AC/DC werden vielleicht den Hockenheimring 2x vollmachen, aber sicher nicht mehr auf einem Festival aufschlagen, das war vor 8 Jahren schon utopisch. Für die Band sind eigene Shows lukrativer und mit weniger Stress verbunden als ausgedehnte Touren, zudem sind die einfach viel zu teuer für RipRar.



Er wird dann 77 sein, um mal klugzuscheißen :ppp

Fand den Auftritt sehr stark. Man merkt ihm das Alter zwar an, aber das hat doch bestimmt Laune gemacht, zumindest was auf den Videoaufnahmen zu sehen ist. Aber natürlich muss er langsam machen, um sich die Stimmbänder nicht komplett abzuschießen (vom Gehör ganz zu schweigen, keine Ahnung wie er da übern Berg ist)
Sofern nicht wieder First-Row Geschichten mit Mondpreisen aufgerufen werden, sondern man normale Tickets zu anständigen Preisen bekommt, werde ich dabei sein. 2015 am Zeppelinfeld war absolut geil.

AC/DC ist wohl in etwa so teuer wie Metallica. Und die waren ja auch schon da. Die Frage ist eher ob die Band denn will…
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.