Feedback RiP 2011 - Clubstage

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2011 - Feedback nach RiP" wurde erstellt von Balu, 13. Mai 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    7.999
    Zustimmungen:
    3.253
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Hier das Feedback zur Clubstage!

    Wie war der Sound? Wie war das Gedränge? Ein und Ausgänge? Aufbau der Bühne? Tolle Sachen? Verbesserungsvorschläge?

    Achtung, das Feedback zu den Auftritten der Bands gehört in den jeweiligen Bandthread. Hier der Link zum Bandforum
     
  2. Deadmou5e

    Deadmou5e Parkrocker

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Tribüne geschlossen?

    Hallo,

    ich fand es furchtbar schade, dass die Tribüne bei der Clubstage meist geschlossen war. Nur bei Bonaparte hatte ich das Vergnügen das Konzert von der Tribüne zu sehen. Bei allen anderen Konzerten war geschlossen und wir mussten mit den Stehplätzen vorlieb nehmen. :cry:

    Was spricht dagegen die Tribüne immer offen zu lassen? Fand ich echt bescheuert. :(


    Deadmou5e
     
  3. soldier**

    soldier** Parkrocker

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Ingolstadt
    Sound war top und Stimmung war top :)
     
  4. Aefan

    Aefan Parkrocker

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    also ich fand den sound auf der clubstage furchtbar.
    viel zu laut und übersteuert. stellenweiße hatte ich nur noch ein klingen in den ohren vernommen.

    ich bin jemand, der es gerne laut hat. da fand ich den sound auf der center und alterna top, aber bei der club war es einfach eine zumutung.

    der boden war diesmal besser als letztes jahr. man konnte mit dem rollstuhl besser fahren. letztes jahr gab es am rand noch so eine kleine stufe die immer etwas störend war.

    einzig die rampe auf die rollstuhltribühne hätte etwas breiter sein dürfen. nach dem 5. bier wird das runterfahren zur kunst :D
     
  5. Grüner

    Grüner Parkrocker

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Thüringen
    Bei Bonaparte war der Sound auf dem Rang sehr schlecht, am Sonntag war er dann in Ordnung
     
  6. Redsea

    Redsea Parkrocker

    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    Osnabrück
    Sound ist meines Wissens auch nicht für die Ränge ausgelegt..
     
  7. Mick Thompson

    Mick Thompson Parkrocker

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth Stadeln
    Wiedermal der Soundchecksieger...und was noch gut is, sin die Toiletten.
     
  8. sonarisa

    sonarisa Parkrocker

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Metropolregion
    Ich fands super genial, dass sie ausnahmsweise bei Bonaparte die Ränge aufgemacht haben (auch wenn dort dann so gut wie keine Stimmung war). Ich hatte son Schiss nach Coldplay nicht mehr zu Bonaparte reinzukommen....
    Sound war unten ok, der Merchandising Stand war etwas ungünstig postiert - wenn's voll war, ist man selbst dahin nicht gekommen.
    (Toiletten und frisches Wasser waren auch gut :-))
     
  9. Danny

    Danny Parkrocker

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Weilheim
    Ich hab mir nur Silverstein angeschaut. Sound druckvoll - gscheit Laut,aber leider mit hall da die Halle nichtmal halbvoll war.
     
  10. wolf!

    wolf! Parkrocker

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    freak city :D
    hab mir bonaparte und stereo mc´s dort gegebn und letztere waren eindeutig zu laut! dafür hab ich mir dann eine ausgiebige "klosession" dort gegebn->echt schön! :D
     
  11. rebeccatwloha!

    rebeccatwloha! Staubsauger

    Beiträge:
    3.698
    Zustimmungen:
    1.689
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Karlsruhe
    Hab mir dort KIZ angeschaut und fands einfach SAU geil. Hat alles gepasst.
    Das einzige, was ich echt krass fand, war dann das Verlassen der Club. Hat gut an die Loveparade erinnert...
     
  12. Lina

    Lina Parkrocker

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt/Weinstraße
    also bei dredg/trail of dead war der sound nicht so die bombe, hat schon ein bisschen in meinen ohren geklingelt. aber vllt war ich auch etwas müde da ich die nacht vorher durchgemacht hatte ;-) am sonntag war der sound jedenfalls durchgehend gut und bei bonaparte auch! richtige toiletten sind auch immer super, auch wenn es nach dredg als wir drin waren kein licht hatte ;-) aber naja, man kann nicht alles haben ^^
     
  13. P_M

    P_M Parkrocker

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fand ich zwar nicht immer, aber größtenteils schon, ja.
     
  14. Rakazzor

    Rakazzor Parkrocker

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    21
    Also den Sound fand ich grundsätzlich top, egal ob ich wie bei Kraftklub oder Architects vorne war oder wie bei KIZ oder Asking Alexandria neben dem Mischpult. Soundtechnisch meiner Meinung nach vor allem wegen der Lautstärke und allgemein dem Klang die beste Stage!!! Blos wars nach KIZ so ziemlich die zweite Loveparade..... war nichmehr schön... -.-
     
  15. Darktraceur92

    Darktraceur92 Parkrocker

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    München
    War nur kurz bei wbtbwb da war sau geil und ton und aufbau oky
     
  16. avmmsh

    avmmsh Parkrocker

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nibelungenviertel :)
    danzig war geil. hat gut rein gepasst
     
  17. Maddi

    Maddi Parkrocker

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    München
    Hat sich jemand Frank Turner von euch angeschaut.
    Der war auch super. Der Ton hätte bischen besser sein können
     
  18. Beene

    Beene Parkrocker

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Frankfurt
    Jep, hab Frank Turner auch gesehen und fand ihn richtig gut :)
    Vorne wars ein bisschen sehr laut, aber in Ordnung...
     
  19. Frankenstolz

    Frankenstolz Forenstolz

    Beiträge:
    10.381
    Zustimmungen:
    2.124
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Da muss ich dir recht geben.
    Ich hab es z.B. 2010 einfach nur genossen.
    Nachdem der KISS Auftritt vorbei war ging ich in die Clubstage wo gerade die Broilers ihren Gig ablieferten und es waren alle zwei Ränge der Tribünen offen.
    Also setzte ich mich hin trank n Paar Bier und relaxte bei richtig guter Musik.
    Dieses Jahr dagegen machte man entweder gar keinen Rang auf oder halt eben gerade mal einen.
    Also, bitte lasst die Tribünen des ganze Wochende bei RiP offen!!! DANKE!!!:mrgreen:
     
    #19 Frankenstolz, 21. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden