Feedback RiP 2015 - Green Camping

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2015 - Feedback nach Rock im Park" wurde erstellt von Balu, 27. April 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    3.256
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Die ruhigere und saubere Variante des campens bei Rock im Park. Wie hat es euch gefallen? Würdet ihr es wieder machen?
     
  2. flutschstuhl

    flutschstuhl Parkrocker

    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Karlsruhe/Stuttgart
    Ich bin sehr begeistert von den GC-Campern und den Plätzen. Es war schön sauber und man konnte gemütlich am See sitzen ohne dass Flaschen oder ähnliches reingeschmissen werden.
     
    MsUnicorn gefällt das.
  3. MsUnicorn

    MsUnicorn Parkrocker

    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    584
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    südlich des Weißwoaschtäquators
    Alles bestens.

    Secus, Nachbarn, Toiletten, duschen, Sauberkeit - keinerlei Beschwerden
     
  4. illup

    illup illup-susi

    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Großartig war gestern Abend der Vergleich beim Spaziergang über C4, C1.1, große Straße, Volksfestplatz und dann ins Green Camping.
    Die schon verlassenen Plätze sahen im GC aus als hätte dort nie jemand gezeltet. :)
    Daumen hoch für alle GreenCamper!
     
  5. madbetty

    madbetty Parkrocker

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    14
    GC C.6.1 wie letztes Jahr auch schon einfach ein Quell der Freude :-) Schlaf ist möglich, tagsüber Party, nette Nachbarn, man hilft sich gegenseitig, wenig Assis und immer saubere Dixies --> nie mehr anders
     
  6. illup

    illup illup-susi

    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Was uns noch aufgefallen ist, im Vergleich zum letzten Jahr:
    GC erfreut sich wohl wachsender Beliebtheit. In unserer Sichtweite hätte man mit ner größeren Gruppe schon nach 8 Uhr ein Problem gehabt, weil's voll wurde (C 6.0)
    Das hatte sich die letzten 2 Jahre langsamer gefüllt.
     
  7. Gunga

    Gunga Parkrocker

    Beiträge:
    3.372
    Zustimmungen:
    1.803
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Holderbank - Schweiz / Berlin
    wir waren so etwa zw. 8:30 und 9:00 auf 6.0 und da war es für 1 Zelt schon echt schwierig. Hatten aber Glück und ein tolles Camp gefunden die uns nett aufgenommen haben.
     
  8. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    1.536
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM
    Ich war der erste aus unserer Gruppe der so gegen 8.45 Uhr im Colosseum stand, die anderen waren wohl so clever und haben sich schön in den Stau gestellt. Das Problem: meine Freundin und ich standen da nun also mit EINEM Zelt, die anderen meinten wir sollen schonmal hin und ein Platz besetzen. Mit einem Zelt. Platz besetzten. Für 5 weitere Zelte. Witzig.
    Wir haben dann halt bei nem Bier auf den Rest gewartet und dann in der Nähe vom Eingang C 6.0 noch Platz für uns alle gefunden. Ich glaube aber alles was nach uns noch kam hatte mit ner größeren Gruppe schon Probleme die Zelte unterzubringen.
    Ansonsten wars schön entspannt auf dem GC. Der eine oder andere hat es nachts nicht ganz kapiert gehabt das es Leute gibt die auf GC gehen um auch mal zu schlafen, aber das wurde auch schnell geregelt^^ Auch die Security war bei uns da oben lustig und das ganze Wochenende mördermäßig entspannt und gut gelaunt.
     
  9. Spezi

    Spezi Parkrocker

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    27
    Geparkt im Colosseum, gecampt quasi direkt vorm Eingang unter zwei Bäumen. Die nicht vorhandene Gepäckkontrolle war zwar sehr bequem, aber sicher auch leicht bedenklich. Nachbarn in der Nähe haben sich tagsüber schon etwas dubios aufgeführt, aber absolut keine Probleme und nachts war ja wirklich geradezu himmlische Ruhe. Aber übertrieben spießig wars jetzt auch nicht. Sehr sehr angenehm, kommen gerne wieder.
     
  10. Mike1893

    Mike1893 Parkrocker

    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    1.536
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    FFM
    Ihr wart aber nicht die mit der Gitarre die jedem ne CD für 5€ verkaufen wollten?
     
  11. Spezi

    Spezi Parkrocker

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    27
    Ne, das muss wo anders gewesen sein, das hab ich gar nicht mitbekommen :) Ich meine den Eingang / die Einfahrt ins Collosseum, da waren wir.
     
  12. Räuberlocke

    Räuberlocke Parkrocker

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    23
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ludwigsburg
    Waren nun das zweite Jahr auf dem Green Camping Platz und wieder total begeistert.
    Wir hatten einen tollen Platz direkt unter einem Baum mit Schatten, nette Security, nette Nachbarn, lustige Stimmung und kurze Wege zum Auto(Parkplatz im Kolosseum). Das macht die Anreise natürlich deutlich entspannter. Als wir kurz vor 8 ankamen sah es auf den anderen Plätze schon relativ stressig aus. :)
     
  13. LosLockos

    LosLockos Parkrocker

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    9
    3. Jahr Green Camping.
    3. Jahr gleicher Platz unter unserem Lieblingsbaum auf C6.4.
    Schön schattig, SEEHR nette Münchner Nachbarn.
    Nette Secs, alles sauber, trotzdem Party - vor Allem am Donnerstag... :mrgreen:
    Da gibt es auch dieses Jahr KAUM Grund zu meckern.

    2 Punkte hab' ich trotzdem:

    Die Dixies wurden die letzten Jahre häufiger gereinigt --> Sonntag das erste Mal gegen 5?????

    Die Evakuierung hab' ich mir persönlich etwas anders vorgestellt.
    Wir haben uns am Vortag den Evakuierungsplan angeschaut - eben wegen der angekündigten Gewitter.
    Der Plan besagt unserer Meinung nach, dass man von der Volksfestplatz-Seite IN DAS GEBÄUDE und nicht in den Innenhof geleitet werden sollte.
    Wir waren in unserem nächtlichen Tran jedoch von den Aussagen überrascht, dass auf den Parkplatz evakuiert wird und sind - zum Glück mit Autoschlüssel - in den Innenhof gefolgt.
    Geschützt hätte einen hier nichts.

    Ansonsten war auch der Support der Information an der Steintribüne klasse!
    Mein Kumpel hatte Sonntag sein - viel zu lockeres - Band verloren, ist mit Ticket, Ausweis und Green Camping Bestätigung zur Info und hat problemlos ein neues Band bekommen... Zwar ein Rotes, aber mit den Secs Am GC-Eingang konnte man SEHR nett reden.

    Nächstes Jahr wieder!!!
     
  14. Naddy

    Naddy Parkrocker

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    1 mal bei GC!

    Meine Meinung dazu ist, es war soweit alles recht gut! Bis auf die security, wir liefen fast 2 stunden nur rum weil man uns hin und her geschickt hat, alle security's sagten uns das dass GC nur am coloseum ist! Was uns bißchen verärgerte das die nicht wirklich wußten wo der weitere Platz für GC ist!
    Denoch fanden wir es :) und der erste Eindruck war echt gut Toiletten/duschen gleich in der nähe :D

    2 Sachen hätte ich den noch zu bemängeln, das 1. Nicht soviele Wasser Spender gab, wir hatten gerade mal 1, fand ich persönlich etwas zu wenig für die Menschen Anzahl. 2. Hätte ein weg der wo frei bleiben müsste von zelten und spann seilen auch nicht so geschadet, wenn i.was wäre mit jemanden wären die rettungs Leute nicht durch gekommen ohne die zelte mit zu reisen!

    Nicht böse gemeint :)

    war trotzdem recht schön :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden