Feedback RiP 2024 - Toiletten und Waschräume

indiscernible

inaussprechible
Administrator
Beiträge
6.583
Reaktionspunkte
3.068
Alter
34
Ort
Nürnberg
Manche Dinge kann man sich beim besten Willen nicht vier Tage lang verkneifen.

Hier könnt ihr euer Feedback zu Dixies, Bezahlklos und Waschräumen mitteilen.
 

Jschltmnn

Parkrocker
Beiträge
71
Reaktionspunkte
118
Ort
Vechta
Wir verstehen nicht warum man den Green Campern so einen reindrückt. Auf C6.5 und C6.3 sind eindeutig Duschen und Toiletten eingezeichnet. An einer der beiden Positonen stehen Dixies an der anderen gar nichts.
Weder Securities noch die Kollegen am Terminal A wissen was da schief gegangen ist. „Wir haben nur den Plan der auch im Internet ist keine Ahnung wen man da fragen kann“ - Zitat Terminal A

Nichts an der Stelle positionieren ist ja das eine, aber nicht einzeichnen oder kommunizieren wäre toll gewesen🙏🏼
 

Baumi.

Parkrocker
Beiträge
94
Reaktionspunkte
270
Ort
Bayreuth
Die Dixies waren dieses Jahr wirklich überraschend sauber und wurden gefühlt öfter geleert, Toilettenpapier und Desinfektionsmittel aufgefüllt etc. – zumindest auf C1. Im infield wars auch voll ok. Also entweder benehmen sich die Leute drin zivilisierter oder es wurde öfter gereinigt.

Wassertoiletten waren gut, Seife zum Händewaschen gabs auch meistens. Nur die 14 Duschkabinen für C1 sind schon knapp. Duschzelt ist einfach effizienter, aber war auch so okay.
 
  • Like
Reaktionen: Canonier und Gledde

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.896
Reaktionspunkte
1.838
Alter
46
Ort
FFM
Dixies wirklich zu (fast) jeder Zeit sauber. Hab ich so auch noch nicht erlebt
 

MsUnicorn

Parkrocker
Beiträge
1.186
Reaktionspunkte
638
Alter
37
Ort
LA
Hatte kein negatives Dixie Erlebnis, war selbst überrascht.
Wassertoiletten gingen voll klar, genauso wie die Duschen. Wenngleich ich diese Einzelkabinen tatsächlich auch wenig effizient finde, bei der Menge an Menschen. Wenn man außerhalb der Stoßzeit plant: alles top. Bissl mehr Wasserdruck wäre cool gewesen, aber mei…
 
  • Like
Reaktionen: Gunga und Gledde

Gledde

#MusikfürGledde - ich mach mit!
Beiträge
5.311
Reaktionspunkte
4.994
Alter
32
Ort
Bayreuth
Hab den Nougatsauger noch nice so oft vorbeifahren sehen wie dieses Jahr – entsprechend auf CP1 auch echt immer ne Mega Dixisituation gehabt. War einmal sogar der erste auf dem saubergespritzten Thron. Toll.
 
  • Love
Reaktionen: newmichael

chrissy_fi

Parkrocker
Beiträge
6
Reaktionspunkte
3
Alter
37
Die Dixies, sowohl auf dem Campingplatz (C6.3) als auch auf dem Festivalgelände waren echt okay!
Die Wassertoiletten auf dem Volksfestplatz waren leider in diesem Jahr nicht so sauber wie im vergangenen Jahr. Toilettenpapier und Seife war immer da - was ich echt super finde! Manko: Der Bier💩 von manchen Menschen war teilweise echt erstaunlich großflächig über die Toiletten verteilt.
 
  • Haha
Reaktionen: Gledde

newmichael

Parkrocker
Beiträge
4.360
Reaktionspunkte
2.240
Alter
37
Ort
Würzburg
Auf C8 alles gut. Am morgen zur Hauptzeit etwas zu nachlässig mit dem Toilettenpapier, aber das ist verglichen mit anderen Jahren meckern auf sehr hohem Niveau.

An der Bühne waren die Dixis erstaunlich sauber. Leider zu wenige, gerade am Freitag hat sich das bemerkbar gemacht.
 

LosLockos

Parkrocker
Beiträge
81
Reaktionspunkte
20
Wieso kriegen die es wieder und wieder nicht hin, einfach überall Pissrinnen hinzubauen? Überall auf dem Gelände gibt es Abwasserschächte...
Warum steht man da auf der Center im ersten Brecher rechts mit den Mädels an Dixis an und kann sich nicht einfach an ner Rinne erleichtern?
Auf der Alterna hinten links ist die Straße und somit auch das Abwasser keine 2m Luftlinie entfernt - da muss man doch im Voraus was machen können? Stattdessen werden Dixis, um die sich alle Geschlechter prügeln aufgestellt und Pissoirs, die 5 mal am Tag überlaufen.

Wie geil sind eigentlich die Leute, die in die bereits überlaufenden "künstlichen Bäume" pissen und denen dann alles auf die Füße läuft? :D

Leider waren die Dixis auf C6.1 komplett unbeleuchtet, was nachts für die Mädels sicher nicht so mega toll war.
Diese aber immer sauber, oft geleert.
 

RAiX

Parkrocker
Beiträge
69
Reaktionspunkte
16
Alter
37
Dixies werden gefühlt von Jahr zu Jahr besser. Die Reinigung war oft unterwegs. Die Wassertoiletten am Volksfestparkplatz waren noch in Ordnung, war aber letzt Jahr besser.
 
  • Like
Reaktionen: Canonier

Invincible

Parkrocker
Beiträge
447
Reaktionspunkte
110
Alter
33
Ort
Landkreis Forchheim
Dixies so gut wie immer sauber, egal wo auf dem Gelände.
WC's auch immer in Ordnung
Duschen sowie Wasserstationen in ausreichender Anzahl verfügbar.
Einziges Manko: Am Donnerstag Abend gabs bei den Duschen auf dem Volksfestplatz kein Wasser, das wurde aber in der Nacht behoben und am Freitag konnte man schon wieder duschen!
 

Greeny1899

Parkrocker
Beiträge
1.731
Reaktionspunkte
578
Alter
41
Ort
Nördlich von der Mitte
Insgesamt waren die Toiletten und Dixis erstaunlich sauber und ich habe auch fast überall Toilettenpapier vorgefunden.

Beim Utopia Stage Camping gab es aber leider nur je sechs Toiletten pro Geschlecht, was morgens und zwischen den Bands für lange Schlangen gesorgt hat. Eine Rinne für die Jungs hätte vielleicht geholfen!
Dass ich das noch erleben durfte, dass ich grundsätzlich vor meinem Mann wieder von den Toiletten zurück war, hätte ich nie gedacht! :mrgreen: Die Schlange vor dem Männerklo war teilweise beachtlich!

Die Sauberkeit der Toiletten und Duschen auf dem USC war hervorragend!
 

Chrisse

Parkrocker
Beiträge
1.119
Reaktionspunkte
197
Alter
47
Ort
Stuttgart
Website
www.chrisse.de
Insgesamt waren die Toiletten und Dixis erstaunlich sauber und ich habe auch fast überall Toilettenpapier vorgefunden.

Beim Utopia Stage Camping gab es aber leider nur je sechs Toiletten pro Geschlecht, was morgens und zwischen den Bands für lange Schlangen gesorgt hat. Eine Rinne für die Jungs hätte vielleicht geholfen!
Dass ich das noch erleben durfte, dass ich grundsätzlich vor meinem Mann wieder von den Toiletten zurück war, hätte ich nie gedacht! :mrgreen: Die Schlange vor dem Männerklo war teilweise beachtlich!

Die Sauberkeit der Toiletten und Duschen auf dem USC war hervorragend!
Von den sechs Toiletten war bei dazu den Männern eine zum Lagerraum für Klopapier und Co umfunktioniert.
Sauberkeit top. Aber hab durchgehend (ausser abends / nachts) anstehen müssen und bin dann auf die Dixies an der Straße ausgewichen. Für den Preis dann bitte im nächsten Jahr wieder ne Rinne bzw. Pinkelmöglichkeit
 

stuten72

Parkrocker
Beiträge
13
Reaktionspunkte
4
Alter
51
Greencamping C6.1/6.0 waren die Spültoiletten doch etwas vernachlässigt - teilweise kein Klopapier und von einer Klobürste war nichts zu sehen - was eindeutige Spuren in der Keramik belegten.
Daher lieber Dixi, so komisch es klingen mag.