Guns N’ Roses 2023 World Tour

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.976
Reaktionspunkte
4.035
Alter
43
Ort
USA/Deutschland
Guns N’ Roses 2023 World Tour

B0E5A814-5D6E-4DA1-A36D-CEE430448F22.jpeg
 

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.814
Reaktionspunkte
5.089
Alter
38
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
seit der Reunion sind die gefühlt auch pausenlos unterwegs :mrgreen: hätt schon nochmal Bock aber muss mal überlegen ob mir die FOS Tickets nochmal 160 Euro wert sind.
 

TonyMac

Parkrocker
Beiträge
8.092
Reaktionspunkte
3.749
Ort
Beat City
Diese gefährlich lange Pause zwischen Oslo und Glasgow Ende Juni. Die werden doch nicht wirklich am Glasto spielen... 😫
 
  • Like
Reaktionen: ostrichz

harry2511

Parkrocker
Beiträge
4.161
Reaktionspunkte
1.557
Alter
35
Ort
Berlin
groß middle east draufschreiben wegen eines konzerts in Tel Aviv, oder übersehe ich was? na gut .

bin echt fan der musik und für mich ging mit der (quasi) reunion ein lebenstraum in erfüllung, aber ohne großes neues material ist das für mich jetzt auch abgehakt, zumal die letzten videos von axl nun echt nicht überzeugend klangen.
Aufm Festival meinetwegen (bevorzugt eher 2 als 3 stunden), aber sonst könnten die ihre, wie bereits erwähnte, pausenlose "not in this lifetime" tour auch mal beenden.
So wirklich krass gezogen hats doch beim zweiten run schon nicht mehr. bin jedenfalls fürn schmalen taler damals nochmal in leipzig gegangen, weil die tickets (sogar in offiziellen ticketmaster aktionen) quasi verramscht wurden.
 
Zuletzt bearbeitet:

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.976
Reaktionspunkte
4.035
Alter
43
Ort
USA/Deutschland
Ich war mir nicht wirklich sicher, ob ich Guns N' Roses wiedersehen wollte, aber da es an meinem Geburtstag ist, sagte ich: "Warum zum Teufel nicht!"

Plus Busch Stadion in St. Louis ist ein großartiges Stadion. Das Ballparkdorf rund um das Stadion hat tolle Bars und Restaurants. Es wird für einen lustigen Geburtstag sorgen.

Welcome to the Jungle baby! :D
 

hoppel-poppel

Parkrocker
Beiträge
260
Reaktionspunkte
210
Alter
27
Ich hab sie vor einer gefühlten Ewigkeit Mal in Wien gesehen. Weiß Ned ob ich mir die Erinnerung nehmen lassen möchte. Find auch die Preise wirklich absolut zu hoch, vor allem der eher kleine Unterschied zwischen normalen Innenraum und FOS 2.
 

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.976
Reaktionspunkte
4.035
Alter
43
Ort
USA/Deutschland
Als ich sie auf der ersten “Not in this Lifetime” reunion tour 2016 in Chicago sah, waren sie nicht so gut wie damals 1992 in SC, aber sie waren immer noch großartig. Dieses Mal (2023) dachte ich nicht, dass Tickets so schlecht sind. 119 Dollar für die untere Rang im Stadion sind in Ordnung.
 

Ü-liner

Startseite: Fixed.
Beiträge
1.606
Reaktionspunkte
269
Gestern spontan zum Waldstadion gefahren und zu einem guten Kurs eine Karte für den Innenraum bekommen.
Ich war ja von der letzten Tour doch ein wenig enttäuscht aber diesmal muß ich sagen: Die Band hatte Power, Videoshow drumherum war nicht zu überdreht und vor allem Axl war erstaunlich frisch, gut gelaunt und körperlich fit. War ein tolles Konzert, besser als wenn man sich wochenlang darauf freut....
 

harry2511

Parkrocker
Beiträge
4.161
Reaktionspunkte
1.557
Alter
35
Ort
Berlin
puh. also an seinem körper scheint er zwar echt bisschen gearbeitet zu haben, aber stimmlich klang das in den letzten videos für mich wie mickey mouse aus south park. Ist live ja vllt. auch nochmal anders, aber so sehr ich die auf platte mag und die ersten comeback konzerte gefeiert hab, so wenig motiviert bin ich aktuell mir das irgendwann nochmal anzusehen.
ein neues album (bei dem dann sicherlich etwas nachgeholfen wird) würde ich aber gerne nehmen nach der mittlerweile unendlichen tourerei.
 

Ü-liner

Startseite: Fixed.
Beiträge
1.606
Reaktionspunkte
269
Ist natürlich auch eine skurille Stimme und hat schon vor 30 Jahren nach einem wütenden Cartman geklungen. Insofern find ich's nicht so schlecht wie es manche darstellen. Da hatte auch die Akkustik im Stadion ihr übriges...