Muse

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2022 - Bestätigte Bands" wurde erstellt von Alphawolf, 25. Mai 2021.

  1. gfc

    gfc Schönwetter Camping-Prophet
    Administrator

    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    2.476
    Ort:
    Aarau
    Ich stell mir immer vor, dass es so auch einigen ging im Wembley 1986 bei Queen.
     
    Flori54 gefällt das.
  2. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    549
    Gut möglich, deswegen isses ja gut, dass Geschmäcker unterschiedlich sind und RiP ja eine relativ große Bandbreite abdeckt.
     
  3. Charles_Robotnik

    Charles_Robotnik Thomas Anderster

    Beiträge:
    6.414
    Zustimmungen:
    1.370
    Ort:
    Main Spessart
    Zum ersten Mal gesehen und absolut begeistert. Was für eine grandiose Live-Band und was für eine geile Bühnenshow! Leider war der Sound auch hier ausbaufähig - dabei zeigten die letzten beiden Songs, dass sie es eigentlich können.
     
  4. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    7.236
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Muse bleiben einfach einer der besten Headliner, die ein Festival wie Rock im Park buchen kann. Hab zwar schweren Herzens auf die Zugabe mit meinem geliebten Knights of Cydonia verzichtet, um den Menschenmassen bei der Bühnenwanderung zu entgehen, aber hatte trotzdem mal wieder großen Spaß mit dieser fantastischen Band.
     
  5. Flori54

    Flori54 Parkrocker

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    GT
    3. Reihe, fantastische Sicht, Matthew Bellamy hatte richtig Bock und Spaß, alle mir wichtigen Lieder gespielt, was soll ich noch sagen?!
     
    #25 Flori54, 6. Juni 2022
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2022
    gfc gefällt das.
  6. vorsicht_bissig

    vorsicht_bissig Parkrocker

    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    739
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Fand sowohl den Sound (hinter Bereich des 1sten WB) als auch die Stimmung nicht wirklich soooo berauschend. War für mich der schwächste von den 3 Auftritten, die ich bei RiP gesehen haben (Bester: 2010). Das Rumgefrickel auf den Unterarm-Technik-Gadget ist überflüssig wie ein Kropf.
    Die (meisten) Tracks sind halt trotzdem viel zu gut als, das man da nicht hingeht. Räume allerdings ein, bissle versaut zu sein, seit dem unübertreffbaren Konzert 2019 im Olympiastadion Rom.
     
  7. gfc

    gfc Schönwetter Camping-Prophet
    Administrator

    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    2.476
    Ort:
    Aarau
    Bands wie Muse funktionieren auf Einzelkonzerten immer besser, weil da halt 99,9% des Publikums die Texte können. Und Ihre Bühne auf Einzeltour ist halt viel Spektakulärer als die Festivalbühne.

    Aber trotzdem super Auftritt, hatten Spass und das sah man.
     
    el-basso gefällt das.
  8. Invincible

    Invincible Parkrocker

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    98
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Forchheim
    Kannte Muse vorher nicht, hab sie mir angeschaut und war von den Bühneneffekten sehr begeistert. Das Feuerelement mit WOTP war sehr schön anzusehen. Gerockt haben sie die Herren (starker Gitarrensound), aber mit dem Sänger wurde ich nicht warm. Keine bzw. sehr wenig Publikum Interaktion, aber das ist Geschmacksache (bei Rammstein lieb ich es, bei Tool mag ich es mittlerweile). Headlinerwürdig kann ich unterschreiben, aber ich hab mich mehr gelangweilt. Wäre jetzt kein ausschlaggebender Grund sich ein Ticket zu kaufen. Ihre Fans haben sie und die wurden gut unterhalten. Ist eben Geschmacksache
     
  9. Balu

    Balu Forums-Opa
    Administrator

    Beiträge:
    8.002
    Zustimmungen:
    3.255
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Gut und solide, emotional hat mich das da am Sonntagabend nicht so perfekt mitgenommen. Ich war da glaube ich am Sonntag in meiner besten Feierlaune von den drei Bandtagen und hätte da lieber ne Partyband gehabt. Aber ich würde Muse immer wieder als Headliner sehen wollen. Für mich eine der besten Rockbands
     
  10. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.559
    Zustimmungen:
    4.688
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    Muse einfach immer eine Bank, Band gut drauf, wie immer tolle Bühnenshow, Stimmung gut, passt.
     
  11. philippk

    philippk Parkrocker

    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    108
    Hammerharte Setlist die keine Wünsche übrig ließ, Show Technik und Interaktion top, sehr gesprächig sind die Herren ja nie. Auf die Spiel mir das Lied vom Tod-Nummer könnten sie allmählich mal verzichten, ist geil aber ausgelutscht.
     
  12. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    1.028
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Album ist jetzt knapp zweimal durchgelaufen. Würde ich aktuell 8,5/10 geben. Hatte zweimal übel Queen-Vibes. Mir gefällt eigentlich nur ein Song noch nicht.
     
    el-basso gefällt das.
  13. el-basso

    el-basso Parkrocker

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lindau
    @RIP_Tobi da kann ich nur Amen sagen. Welches Lied ist es bei dir denn? Ich werde mit Verona noch nicht so warm. Der Rest sind allesamt banger!
     
  14. RIP_Tobi

    RIP_Tobi Parkrocker

    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    1.028
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Bei mir ist es tatsächlich You Make Me Feel Like It's Halloween. Bei Verona verstehe ich schon, weshalb sie den produziert haben, auch wenn er mir nicht ins Album passt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden