Parkrocker Pets

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.976
Reaktionspunkte
4.036
Alter
43
Ort
USA/Deutschland
Unsere Katze ist auch nicht so teuer. Nicht so billig wie meine Schlange, aber es geht.

Mann muess auch nicht jeden Monat zum Tierarzt (so damit muess auch nicht eingerechnet werden mit den Monatlichen kosten).
 

Brichen

Veteran
Beiträge
7.168
Reaktionspunkte
505
Alter
38
Okay, wollt mir mit meiner Freundin eigentlich auch ein kleines Kätzchen zulegen. Dann werden es jetzt wohl zwei, hatte ich schon fast "befürchtet"... :)

Wie ist es denn, wenn die ganz frisch bei mir sind, kann ich die gleich allein lassen? Zwischen 9 und 16 Uhr wären sie nämlich berufsbedingt auf jeden Fall allein. Oder sollte man zur Eingewöhnung ein, zwei Wochen Urlaub nehmen?

Ich war im November (praktischerweise) für eine Woche krankgeschrieben, das war für die Katze ideal. So konnte sie sich ein bisschen eingewöhnen, ehe ich den halben Tag unterwegs war. Das würd ich so auch weiterempfehlen. Ist einfach ein netter Start für die Katze und dich im Prinzip ja auch. So kannst du sie besser und schneller kennenlernen. Also wenn du irgendwie die Möglichkeit hast, nimm dir ruhig Urlaub für ne Woche (zwei müssen wohl nicht sein).
 

lori

Parkrocker
Beiträge
172
Reaktionspunkte
21
Alter
32
Ort
Heilbronn
Wie ist es denn, wenn die ganz frisch bei mir sind, kann ich die gleich allein lassen? Zwischen 9 und 16 Uhr wären sie nämlich berufsbedingt auf jeden Fall allein. Oder sollte man zur Eingewöhnung ein, zwei Wochen Urlaub nehmen?

ich würd urlaub nehmen. für sie ist dann alles neu und es is besser wenn sie dann schon ne bezugsperson haben. sie sollen sich ja auch schnell an euch gewöhnen und wenn sie lange alleine sind und auf erkundungstour gehen können sie auch viel anstellen. wir hatten mal ne katze, die mit ihrem jungen alleine zu hause war und das hat ziemlich viel von den regalen abgeräumt.
eine woche würde denk ich mal reichen. da kannst du sie auch besser kennenlernen.
 

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.976
Reaktionspunkte
4.036
Alter
43
Ort
USA/Deutschland
Wenn wir Katzen reden, hier sind 2 "relative" neue bilder von meine Katze.

krue2.jpg


krue.jpg
 

firebass

Schon fast ein Großer
Beiträge
5.516
Reaktionspunkte
1.372
Alter
34
Ort
München
Wenn wir grad so dabei sind: hat einer von euch Papageien?? Sollte ich später mal haustiere wollen, wäre das meine alternative zu nem hund ;) sind einfach saucool die viecher.
 

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.976
Reaktionspunkte
4.036
Alter
43
Ort
USA/Deutschland
Ich persoenlich koente nie eine Vogel als haustier haben. Fur mich sollen Voegel fliegen und nicht in eine Kaefig sein.

Ja ich weis, man kann das gleiche ueber meine Python reden. Der soll nicht in eine Kaefig sein. Ist halt einfach eine persoenliche ding. Ich denke es kommt weil ich das fliegen soviel liebe.
 

firebass

Schon fast ein Großer
Beiträge
5.516
Reaktionspunkte
1.372
Alter
34
Ort
München
Ich persoenlich koente nie eine Vogel als haustier haben. Fur mich sollen Voegel fliegen und nicht in eine Kaefig sein.

Ja ich weis, man kann das gleiche ueber meine Python reden. Der soll nicht in eine Kaefig sein. Ist halt einfach eine persoenliche ding. Ich denke es kommt weil ich das fliegen soviel liebe.

naja, käfig ist nicht gleich käfig. außerdem kann man papageien nach einer gewissen erziehung sich durchaus in der wohnung frei bewegen lassen, soweit ich weiß. das könnte man auf nahezu jedes haustier anwenden...der fisch gehört nicht ins aquarium, der hund nicht an die leine und der hamster nicht ins laufrad...
 

icedearth

The American Dream
Beiträge
13.976
Reaktionspunkte
4.036
Alter
43
Ort
USA/Deutschland
Ich persoenlich koente nie eine Vogel als haustier haben. Fur mich sollen Voegel fliegen und nicht in eine Kaefig sein.

Ja ich weis, man kann das gleiche ueber meine Python reden. Der soll nicht in eine Kaefig sein. Ist halt einfach eine persoenliche ding. Ich denke es kommt weil ich das fliegen soviel liebe.

naja, käfig ist nicht gleich käfig. außerdem kann man papageien nach einer gewissen erziehung sich durchaus in der wohnung frei bewegen lassen, soweit ich weiß. das könnte man auf nahezu jedes haustier anwenden...der fisch gehört nicht ins aquarium, der hund nicht an die leine und der hamster nicht ins laufrad...

Ja ich weis, deshalb habe ich gemeint das es fur mich "Persoenlich" so ist.
 

energiesparlampe

Parkrocker
Beiträge
887
Reaktionspunkte
166

Bierchen

Parkrocker
Beiträge
748
Reaktionspunkte
138
Ort
Augsburg
Vor 3 Tagen hat unsere Katze jetzt auch einen kleinen Kater (?) bekommen :)
 

Anhänge

  • IMG_0397.jpg
    IMG_0397.jpg
    107,4 KB · Aufrufe: 316
  • IMG_0398.jpg
    IMG_0398.jpg
    111,9 KB · Aufrufe: 325

Kerstin79

Parkrocker
Beiträge
880
Reaktionspunkte
103
Ort
90537 Feucht
Website
www.facebook.com
und um mal die nicht-Katzen-Fraktion zu verstärken

427845_2834612306339_1290129407_32134016_890011775_n.jpg


556073_2870744889631_1290129407_32150730_592277857_n.jpg


hier mal zwei Bilder von meinen Degus, sind seit März leider nur noch 2,
hab leider kein Kuschelfoto von den beiden da, das erste Bild ist Batty, unten an der Knabberrolle ist Megu,
und unten mein kleiner Hamster , Aramis heisst er, er ist aber nur Pflege bei mir
aber für den süssen kleinen Knopf wird sich doch jemand finden der ihm ein festes Zuhause geben will :)
581257_340570106008189_107005546031314_884602_2059313114_n.jpg


liebe Grüsse.. Kerstin
 
Zuletzt bearbeitet: