Queens Of The Stone Age

roman2k

Moderator
Beiträge
6.937
Reaktionspunkte
2.712
Ort
Nürnberg
Queens Of The Stone Age

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Offiziell bestätigt!

Queens of the Stone Age (oft QOTSA abgekürzt) ist eine 1996 von Josh Homme gegründete Band aus Seattle, Washington, die sich der Alternative-Rock- bzw. der Stoner-Rock-Szene zurechnen lässt.

Quelle Text

Offizielle Bandpage
 

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
508
Reaktionspunkte
206
Alter
31
Tolle Band. Das Konzert vom Southside oder Hurricane letztes im Stream war echt super. Das neue Album finde ich auch sehr gut. Noch nie gesehen, von daher eine absolute Wunschband für mich nächstes Jahr, ob ich sie nun im Park sehen kann oder woanders.
 

Toxicity

PR-Vergnügungswart
Veteran
Beiträge
4.328
Reaktionspunkte
742
Alter
40
Ort
Schweinfurt
Website
www.museek.de
Nach Little Sister zum Start war ich ein bisschen enttäuscht von der Setlist aber was soll ich sagen - Rock'n Roll. Hat trotzdem irgendwie Spaß gemacht
 

GodFather

Parkrocker
Beiträge
302
Reaktionspunkte
498
Standen halt viele ärzties vorne drinnen was auf die Stimmung gedrückt hat. Sound war geil. Ich fand den Gig sehr gut.
 

Snakecharmer22

Parkrocker
Beiträge
1.735
Reaktionspunkte
1.132
Da hat jemand die Scheidung immer noch nicht verkraftet haha. Aber trotzdem geiler Auftritt mit starkem Sound. Besoffen war er trotzdem übertrieben :)))
 

roman2k

Moderator
Beiträge
6.937
Reaktionspunkte
2.712
Ort
Nürnberg
War ein tolles Konzert und auch eins, das mit der Performance von Josh ein wenig mehr in Erinnerung bleiben wird :lol:

Waren vom Slot zwischen Dropkick Murphys und Ärzten leider etwas verschenkt. War ein wenig - sorry - Perlen vor die Säue. Dafür muss ich sagen, waren sie dennoch in Spiellaune und Josh hat sehr gut und eigentlich positiv mit dem doch sehr verhaltenen Publikum interagiert.

Keine Ahnung was er alles intus hatte oder eben nicht. Joshs Verhalten war anfangs lustig und wenn eine Band überziehen möchte, um ihr Set noch zu Ende zu spielen, dann find ich das auch super. Aber sein Abhaten über die "fucking cunts" war dann doch, puh, etwas over the top. Hätte sich den fünfminütigen Rant vielleicht stecken können, wenn er eh schon über der Zeit ist.

So schnell werden sie wohl nicht mehr bei RiP auftreten. Aber ich muss sie eh mal wieder auf einem Einzelkonzert sehen, daher bin ich dann eh fein damit :lol:
 
  • Like
Reaktionen: GodFather

GodFather

Parkrocker
Beiträge
302
Reaktionspunkte
498
Josh hat auf dem Auftritt bei RIP was über seine letzte OP gesagt, am Arm wenn ich recht erinnere... und dass er ein Krebs Thema hat ist ebenfalls bekannt, dass man gleich Richtung Drogen spekuliert finde ich bisschen einseitig.
 

Snakecharmer22

Parkrocker
Beiträge
1.735
Reaktionspunkte
1.132
Josh hat auf dem Auftritt bei RIP was über seine letzte OP gesagt, am Arm wenn ich recht erinnere... und dass er ein Krebs Thema hat ist ebenfalls bekannt, dass man gleich Richtung Drogen spekuliert finde ich bisschen einseitig.

Der Auftritt hat aber dazu auch allen Anlass gegeben :o

Hoffe er erholt sich gut.