Reamonn

gfc

Schönwetter Camping-Prophet
Administrator
Beiträge
16.240
Reaktionspunkte
2.557
Alter
41
Ort
Aarau
Website
www.parkrocker.net
Fand sie eigentlich recht gut. Ich mein es ist Reamonn, da erwartet man keinen Pogo. aber sie haben die Sache recht gut gemacht.

Und vor Metallica zu spielen ist für 99% der Bands folter. Mich würds auch anscheissen.
 

Baerb_l

Parkrocker
Beiträge
963
Reaktionspunkte
8
Alter
45
Ort
Nürnberg
Ich fande auch, dass Reamonn das Beste aus ihrer Situation gemacht haben. Aber wie bereits gesagt wurde (auch schon im Vorfeld): Reamonn vor Metallica - das geht eigentlich nicht...

2003 war Reamon als Alterna-Head perfekt platziert. Das war das richtige "Chill-Out-Konzert" nach dem Center-Headliner
 

Huchmampf

Parkrocker
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Alter
39
Ort
Baar-Ebenhausen
thrommler schrieb:
es war so endlangweilig! ich wär beinah eingeschlafen!
so eine band kann man nicht vor metallica spielen lassen, radiorock der übelsten sort und dazwischen esotherische "you are the people" you are the power!" x 1000 skandierungen, bis man es nicht mehr hören kann.
schlimm...ganz schön schlimm, bei aller liebe zur toleranz.


ich stimm dir mal fies zu! genau so wars! Ich hab mich ned hingesetzt sonst wär ich voll weg gepennt ;)
 

seb

Parkrocker
Beiträge
5.548
Reaktionspunkte
748
Ort
Augsburg
Website
www.last.fm
Also ganz ehrlich... die Ansagen gingen mir ja mal sowas von auf den Sack.
Nichts gegen "Peace" und politische Ansagen... aber bitte nicht auf diesem Niveau.

Desweiteren ziemlich langweilig und vor Metallica unpassend.
 

Zonga

Veteran
Beiträge
2.103
Reaktionspunkte
1
Alter
37
Ort
Ingolstadt
Website
www.myspace.com
Unpassend vor Metallica....absolut!
Hab mich am Boden gesetzt und gechillt.
Sind die eignetlich eher abgehauen oder durften sie wirklich ned länger spielen
 

Aeris

Mohreneiskönigin
Veteran
Beiträge
2.052
Reaktionspunkte
1
Alter
38
Ort
Nürnberg
Einfach falscher Platz im Timetable.
Ansonsten wär`n sie abgesehen von dem "we are the people.. bla bla" ganz toll gewesen.
 

jokemachine

Armer Admin ohne Titel
Administrator
Beiträge
5.182
Reaktionspunkte
1.497
Alter
38
Ort
Ansbach / Berlin
Website
www.thegrandacid.com
waren echt mal super fehl am platz.
hab mir ein paar lieder angehört und bin dann nach josephine, was das einzig interessante lied für mich war, abgehaun. der rest war, wie erwartet, ziemlich langweilig.
 

Brichen

Veteran
Beiträge
7.168
Reaktionspunkte
506
Alter
38
Ich fands eigentlich ganz gut soweit. Hatte mir zwar eine andere Setlist erhofft, aber war ja klar, dass sie auf ihre bekannten Lieder zurückgreifen (müssen). Hätte mir gewünscht, dass sie quasi ohne Rücksicht auf Verluste ihre rockigeren Lieder spielen. Auch wenn die nicht alle kennen. Wäre vielleicht besser gewesen, als bekannte aber ruhige Balladen zu spielen.
Aber es war schon cool, c inside mal live zu sehen. Auch 7th son war super, hab mir einen Ast abgefreut. Waren halt deplatziert aber haben die Sache halt versucht so gut wie es geht zu meistern.

Ich fand sie übrigens 2004 als Alternahead nicht besser als dieses Jahr. Denn als Alternahead hatten die ja nur ruhige Sachen im Gepäck, das war mir "zu chillig". Die haben einige verdammt gute Lieder, nur da die Mehrheit sie nicht kennt, werden sie auf Festivals nicht so häufig gespielt - leider.
 

Bertl

kam, sah, schleckte
Veteran
Beiträge
4.929
Reaktionspunkte
149
Alter
39
Ort
Regensburg
Website
www.myspace.com
Also rein von der musikalischen Seite her gesehen, war ich begeistert! Würd sagen, dass die stimmmäßig (bäh, 3m, schaut ja schlimm aus) zu den Top-Künstlern gehören!
Leider halt der PLatz vor Metallica, aber naja, lies sich net ändern!
Hab dann ganz brav meine Kräfte neu tanken können!
 

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
285
Alter
53
Ort
Schwäbisch Hall
OK, ich gebs zu, ich bin Fan von Reamonn. Aber wie ja hier auch die vorwiegende Meinung ist war dass ein Super Konzert, OK total falsch plaziert, ja leider leider leider.
Aber dafür sind die Jungs ja im Herbst auf Tour un dich werd mir die wohl in Führt anschaun, freue mich schon drauf, denn LIVE sind die immer gut und wenn die "Plazierung" stimmt erst recht :lol:
Ach ja, hat jemand Sonntag mittag den Jason Mraz auf der Alternastage gesehn?Also die Leute die Reamonn mögen dürften auch von ihm begeistert sein. Sehr schönes Konzert!.
 

Cavin

Parkrocker
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Ort
Bietigheim
fand ich lahm, bin kurz aufgewacht als nelly, die geile sau, auf die bühne kam. der gitarrist ist ja mal nur scheiße und auch sonst sind sie öde. vor allem dieses "hear the people...hear the power" in jedem lied ging mir auf die forke! aber was tut man nicht alles um bei metallica im pitt zu sein...
 

Leni

clever & smarter mexican Zauberlehrling
Veteran
Beiträge
2.674
Reaktionspunkte
12
Alter
41
Ort
Thayngen/CH
NAIL schrieb:
Ach ja, hat jemand Sonntag mittag den Jason Mraz auf der Alternastage gesehn?Also die Leute die Reamonn mögen dürften auch von ihm begeistert sein. Sehr schönes Konzert!.

hab ich! Und der hatte leider viel zu wenig Spielzeit :?

Reamonn sind dann übrigens auch bei der Nelly Furtado als Specialguests aufgetreten. Da wurden sie übrigens mit Beifall empfangen.
 

Brichen

Veteran
Beiträge
7.168
Reaktionspunkte
506
Alter
38
NAIL schrieb:
OK, ich gebs zu, ich bin Fan von Reamonn. Aber wie ja hier auch die vorwiegende Meinung ist war dass ein Super Konzert, OK total falsch plaziert, ja leider leider leider.
Aber dafür sind die Jungs ja im Herbst auf Tour un dich werd mir die wohl in Führt anschaun, freue mich schon drauf, denn LIVE sind die immer gut und wenn die "Plazierung" stimmt erst recht :lol:
Ach ja, hat jemand Sonntag mittag den Jason Mraz auf der Alternastage gesehn?Also die Leute die Reamonn mögen dürften auch von ihm begeistert sein. Sehr schönes Konzert!.

Ja ich habe Jason Mraz gesehen und der hat wirklich ein feines Konzi gespielt! Total super! Und das nur mit Gitarre, Bass und Buschtrommel oder wie man das kleine Ding bezeichnen wollte.
Einzelkonzerte von Reamonn sind mir zu teuer geworden. 36€ find ich einfach zu teuer für Reamonn. Würd soviel Geld eh nicht für ein Konzi ausgeben. Zumindest echt nur nach langem langem zögern :!:
 

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
285
Alter
53
Ort
Schwäbisch Hall
Na ja, aber die Preise sind ja zwischenzeitlich schon normal, ja leider @ Disturbed, aber ich denke einfach mal dass das ein tolles Konzert wird!. Also ich freu mich drauf.
 

Cavin

Parkrocker
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Ort
Bietigheim
...ausserdem wirkte der bassist recht bekifft und nach ner zeit hatte er glaub keinen bock mehr...
 

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
285
Alter
53
Ort
Schwäbisch Hall
Und ach ja, wegen Jason Mraz. Hab mir schon bei Ebay seine aktuelle CD bestellt, man gönnt sich ja sonst nix...
Dass wäre doch ein klasse Vorprogramm für Reamonn, OH JAAAAAAAAAAA :lol:
 

darthvader

Parkrocker
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Alter
40
Ort
anger
reamonn waren besser als ich gedacht hatte. hat mir doch recht gut getaugt.
jason mraz war ein chilliger beginn für meinen sonntag. danach dresden dolls waren auch cool (gefällt meinem kollegen sehr gut, der istda vorne voll abgegangen.)