Rock im Park - Facebook Best of

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2019 - Allgemein" wurde erstellt von HackstockNBG, 23. Oktober 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HackstockNBG

    HackstockNBG HartStockNBG

    Beiträge:
    7.416
    Zustimmungen:
    2.864
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wendelstein
    Alistehtamtor :D :mrgreen:
     
    Doctahcerveza gefällt das.
  2. Mad_Mahoney

    Mad_Mahoney Parkrocker

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    450
    Geschlecht:
    männlich
    Warum die immer gleich alle mitm Knüppel verhauen wollen, nur weil die Musik nicht gefällt......Bildung war schon immer ein hohes Gut unserer Kultur...Schade, dass das auch schon abgeschafft wurde.
     
  3. thedoomass

    thedoomass Parkrocker

    Beiträge:
    3.825
    Zustimmungen:
    1.024
    Ort:
    Ingolstadt
    Der braunblaue Mob hat gefühlt eh schon die Kontrolle über Facebook. Komm mir manchmal vor wie in einer Filterblase.
     
    Doctahcerveza gefällt das.
  4. Diablo0106

    Diablo0106 Parkrocker

    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    680
    Geschlecht:
    männlich
    Naja, wenn man sich nicht mit linksextremen Gedankengut anfreunden kann, und deswegen kein Bock auf FSFF hat, kann ich das sogar noch ansatzweise nachvollziehen.

    Das restliche Zitierte ist natürlich Bullshit.
     
    Canonier gefällt das.
  5. ostrichz

    ostrichz Parkrocker

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    348
    Geschlecht:
    männlich
    Interessant ist eher, dass die Leue sich auf einmal über FSFF echauffieren, obwohl diese schon seit Jahren fester Bestandteil der deutschen Festivallandschaft sind. Vermutlich kommen die Kommentare aber eh nicht von Festivalgängern.
     
    GodFather und Gunga gefällt das.
  6. TheEmperor

    TheEmperor Zu Gast bei Freunden
    Moderator

    Beiträge:
    13.610
    Zustimmungen:
    4.776
    Ort:
    Ostwig (Sauerland/NRW)
    natürlich nicht.... als ob auch nur 2% der "Wegen-denen-komme-ich-nicht" Leute auch wirklich gekommen wären. SInd jetzt durch die letzten 2 Monate endgültig in der breiten Öffentlichkeit angekommen und die braunen machen sie jetzt halt nieder wo sie können.
     
    ostrichz gefällt das.
  7. Dschausn

    Dschausn Parkrocker

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Auch nicht schlecht ist..:
    "Wer oder was ist Tool? "

    "glaube das ist fool"
    :smtohfh
     
  8. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.679
    Zustimmungen:
    7.526
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Der Ton macht halt die Musik und eine gewisse tiefer gehende Auseinandersetzung schadet ja auch nicht. Natürlich ist man mit sowas bei Leuten, die so auf Facebook kommentieren, an der komplett falschen Adresse. FSF seh ich übrigens trotz vieler sehr guter und sinnvoller Ansätze selbst ziemlich kritisch.
     
  9. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    8.733
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Safarizone
    Das Problem besteht eher darin, dass FSF seit Ewigkeiten deutsche Festivals bespielen und keiner dieser Schrumpfhirne in der Zeit auf die Idee kam, die Band zu kritisieren. Jetzt kommen sie plötzlich alle aus ihren Löchern gekrochen. Solche Leute interessieren sich nicht für einen genauen Diskurs, sondern lesen, dass die Band entschieden gegen Rechts sei und schon fängt der Mund das Schäumen an.

    Und problematisch finde ich die Botschaft der Band auch nicht. Auf Konzerten, die ich gesehen hab, haben sie hauptsächlich antirassistische und antinazistische Haltungen geäußert. Leute tun rum, als würden sie alle Zuschauer dazu auffordern Fußgängerzonen zu demolieren.
     
    ostrichz, Gunga, Mad_Mahoney und 2 anderen gefällt das.
  10. Mad_Mahoney

    Mad_Mahoney Parkrocker

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    450
    Geschlecht:
    männlich
    Wenn man sich mit de Band beschäftigt und nicht alles stumpf nachplappert, was der Suvvkumpel am Biertisch so raushaut, dann stellt man schnell fest, worum es FSF hauptsächlich geht.

    Monchi war unter anderem als Krisenhelfer in Syrien, hat die Flüchtlingscamps in Italien besucht, steht an forderster Front wenn es gegen menschenverachtende Aufmärsche geht, etc.

    Ich finde die Diskussion um die Band einzig auf den "Linken" Mob reduziert, völlig fehl am Platz.
    Sie setzen sich einfach stellvertretend für alles ein, was viele in der heutigen Gesellschaft verlernt haben.
    Menschenrechte, Miteinander anstatt sich nur zu Hassen, Schwächeren helfen (was in dieser kapitalistischen Zeit ja schon vom Aussterben bedroht ist), etc.

    Auch dieses Gelaber von sie würden Flüchtlinge in Schutz nehmen, dementiert er auf jedem Konzert. "Ein Arschloch ist ein Arschloch und bleibt ein Arschloch, egal welcher Hautfarbe".


    Und by the way, das sind junge Kerle, wer keine Fehler in der Jugend begangen hat, werfe den ersten Stein.

    Sie sind sowas von richtig in der Festivallandschaft angekommen und gehören auf die großen Bühnen von Deutschland.

    Und ein Vorteil hat es, die Leute die wegen der Band "XY" nicht kommen, haben den Sinn eines weltoffenen Festivals nicht verstanden und werden von mir auch nicht vermisst.
     
    Meck5.0, Doctahcerveza, Ariyena und 9 anderen gefällt das.
  11. JackDaniels

    JackDaniels Parkrocker

    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    3.072
    Ort:
    Nürnberg
    genug Internet für heute

     
    Frankenstolz und maxibt gefällt das.
  12. maxibt

    maxibt Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
    Administrator

    Beiträge:
    18.147
    Zustimmungen:
    5.514
    Ort:
    Nürnberg
    Da weiß einer mehr als wir! Geil, die Hosen kommen!
     
    123lisa, clear, icedearth und 4 anderen gefällt das.
  13. 123lisa

    123lisa Parkrocker

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Tja, bei manchen ist das Gehirn leider auch nur ein zweites Verdauungsorgan.
     
  14. JackDaniels

    JackDaniels Parkrocker

    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    3.072
    Ort:
    Nürnberg
    :D
     
    Gledde gefällt das.
  15. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.679
    Zustimmungen:
    7.526
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    :jester:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies, um diese Website deinen Einstellungen anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.

    Tracking-, Werbungs- oder Analysecookies werden von uns nicht gesetzt.

    Zur Verwendung dieser Website musst du dem Einsatz von technisch notwendigen Cookies zustimmen.

    Weitere Informationen erhältst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden