Stone Broken

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2020 - Bestätigte Bands" wurde erstellt von Balu, 10. Dezember 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Balu

    Balu Forums-Opa
    Veteran

    Beiträge:
    8.007
    Zustimmungen:
    3.317
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Stone Broken



    Offiziell bestätigt!

    Die Band gründete sich im Jahre 2013 aus den Überresten zweier Gruppen. Sänger und Gitarrist Rich Moss hatte sich zuvor aus dem Musikgeschäft zurückgezogen, nachdem ein Mitglied seiner namentlich nicht bekannten Band an den Folgen übermäßigen Alkoholkonsums verstarb. Nachdem er zwischenzeitlich als Analyst arbeitete gründete Moss dann die Band Stone Broken zusammen mit dem Gitarristen Chris Davis, dem Bassisten Kieron Conroy und der Schlagzeugerin Robyn Haycock. Bereits 2014 veröffentlichte die Band die selbst finanzierte EP The Crow Flies und spielte zahlreiche Konzerte in den West Midlands. Am 29. Januar 2016 veröffentlichte die Band ihr Debütalbum All in Time, dass vom Waliser Romesh Dodangoda produziert wurde. Dodangoda arbeitete zuvor unter anderem mit Bands wie Motörhead, Bring Me the Horizon oder Funeral for a Fried zusammen. Es folgte eine längere Tournee durch Europa, bei der Stone Broken für Bands wie Nashville Pussy oder Inglorious. Bei den Planet Rock Awards 2016 wurden Stone Broken in der Kategorie Beste neue Band Zweite.

    Quelle Text

    Offizielle Bandpage
     
    #1 Balu, 10. Dezember 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Dezember 2019
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies, um diese Website deinen Einstellungen anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.

    Tracking-, Werbungs- oder Analysecookies werden von uns nicht gesetzt.

    Zur Verwendung dieser Website musst du dem Einsatz von technisch notwendigen Cookies zustimmen.

    Weitere Informationen erhältst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden