The BossHoss

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

indiscernible

inaussprechible
Administrator
Beiträge
6.540
Reaktionspunkte
2.932
Alter
34
Ort
Nürnberg
The BossHoss

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Offiziell bestätigt!

The BossHoss ist eine 2004 gegründete siebenköpfige Band aus Berlin. Die Gruppe hatte 2005 ihren Durchbruch mit Interpretationen von Popsongs im Country-Musik-Stil. Inzwischen schreibt der Rhythmusgitarrist Hoss Power die meisten Lieder der Band selbst, wie auch ihre bislang kommerziell erfolgreichste Single Don’t Gimme That. Der Ursprung des Bandnamens liegt in dem 1965 von The Sonics veröffentlichten Lied The Real BossHoss.[1]

Quelle Text

Offizielle Bandpage
 

Gunga

Parkrocker
Beiträge
3.594
Reaktionspunkte
2.011
Alter
45
Ort
Berlin
ich fand die echt witzig und musikalisch richtig gut am Anfang.
Leider hat irgendwer denen gezeigt wie synthies, Sampler und Drummachines funktionieren.
das ist alles nur noch gesampelt und nix handgemachtes mehr.
"Don't gimme that" war der Anfang vom Ende.
Brauch ich heut echt nimma!
 

sunset

Parkrocker
Beiträge
2.370
Reaktionspunkte
747
Ort
BGD
Übelste Bestätigung der Welle... werde einen weiten Bogen darum machen. Zum Glück wirklich weit unten auf dem Plakat.
 

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
497
Reaktionspunkte
201
Alter
31
Wäre der perfekte Act, damit sich mit den Ärzten nix überschneidet.:D
Stimmt, BossHoss während den Ärzten und vor Sabaton, ist echt möglich. :D Die werden ja gerne, warum auch immer, zum Metal gepackt.
Zum Glück sind die nicht noch größer geworden seit 2016, reicht schon, dass die überhaupt abends spielen werden.
 

arm3nia

Parkrocker
Beiträge
3.280
Reaktionspunkte
2.054
Alter
33
Ort
Toxicity
Eine der nervigsten Bands die ich bislang live ertragen musste. Würde ich diesmal sogar meinen Platz im Wellenbrecher aufgeben wenn die zwischen 2 guten Bands spielen..
 

El_Cattivo

El_lenlange Wartezeit
Moderator
Beiträge
14.458
Reaktionspunkte
10.008
Alter
33
Ort
Dude Ranch
Ganz, ganz schrecklich. Aber gibt sicher genug Leute, die sich die angucken. Solange ich einen großen Bogen um die machen kann, ist alles gut :lol:
 

newmichael

Parkrocker
Beiträge
4.313
Reaktionspunkte
2.176
Alter
37
Ort
Würzburg
Verstehe echt nicht wer die feiert. Sind symphatische Jungs, aber die Musik brauche ich nicht. Einmal sogar gesehen, das wird nicht noch einmal passieren.
 

harry2511

Parkrocker
Beiträge
4.163
Reaktionspunkte
1.558
Alter
35
Ort
Berlin
jetzt auch noch bei wacken bestätigt...frag mich echt was die booker dazu bringt, bzw. wie das management der band das schafft.
deren zielpublikum dürfte sich doch eher auf radio-festivals von antenne bayern und co. rumtreiben oder nicht?
 

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
285
Alter
52
Ort
Schwäbisch Hall
jetzt auch noch bei wacken bestätigt...frag mich echt was die booker dazu bringt, bzw. wie das management der band das schafft.
deren zielpublikum dürfte sich doch eher auf radio-festivals von antenne bayern und co. rumtreiben oder nicht?
gerne lass ich mich beschimpfen das ich von Musik keine Ahnung habe. Aber 2012 The Boss Hoss beim Taubertal Festival. Das war für meine Ohren gar nix. Zehn Minuten haben gereicht um lieber in die Pension zu wackeln. Na ja, vielleicht einfach ein schlechter Tag. Zweiter Versuch 2013 bei Rock im Park. Wegen meiner Ex 30 Min. durchgehalten aber das wars dann leider auch. Sorry, nicht meine Band. Werden sie auch NIE werden.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.