veganer Imbiss beim RIP...?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

urs3000

Parkrocker
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Alter
41
Moin Moin,

hat irgendwer schon ne Info ob es einen veganen Imbissstand beim RIP in diesem Jahr gibt????

Hunger!!! :?
 
  • Like
Reaktionen: die anja

Niffler

Parkrocker
Beiträge
258
Reaktionspunkte
26
Alter
31
Ort
München
Hab ich bisher noch nicht gesehn, wär allerdings zeit!
ich war letztes wochenende auf dem ruhrpott rodeo da gabs 2 rein vegane essensstände ;)
aber zur not gibts pommes :D
und sonst halt brot+aufstrich+obst mitnehmen...und essen ist eh überbewertet von bier wird mensch auch satt
 

RSchneider

Parkrocker
Beiträge
204
Reaktionspunkte
37
Alter
32
Ort
Nürnberg
Website
www.lprevolution.de
Ich denke des mit veganen oder vegetarischen Imbissständen könnte bei RiP ein bisschen schwer werden. Am besten selbst etwas veganes von Zuhause mit bringen und dann klappt das schon. Oder mal richtig frech beim Veranstalter nachfragen ;)
 

El_Cattivo

El_lenlange Wartezeit
Moderator
Beiträge
14.462
Reaktionspunkte
10.017
Alter
33
Ort
Dude Ranch
Naja, es weiß vielleicht einfach niemand was genaueres.
Auf RiP hab ich persönlich auch noch keinen veganen Stand gesehen, und welches Fett die anderen Stände zum Braten/Frittieren hernehmen oder wie sie ihren Teig zubereiten, kann man halt schwer sagen.

Ich würd vielleicht mal eine Mail an den Veranstalter schreiben oder wahlweise auf der Facebookseite von Rock im Park nachfragen. Kann zwar gut sein, dass da auch nur Leute sitzen, die keine Ahnung haben, aber einen Versuch ist es ja wert :)
 

Greeny1899

Parkrocker
Beiträge
1.728
Reaktionspunkte
577
Alter
41
Ort
Nördlich von der Mitte
Mir ist auch kein veganer Stand aufgefallen, aber vielleicht ist es eine Alternative, "auswärts" etwas zu essen. Ich weiß, das klingt doof, aber wir machen das auch hin und wieder.

Hier ist eine Liste von Restaurants und Imbissen, die veganes Essen verkaufen.
Vielleicht ist ja das Eine oder Andere gar nicht so weit weg.

https://nuernberg.vebu.de/essen-gehen/
 
  • Like
Reaktionen: Kada

Pascale1911

Parkrocker
Beiträge
775
Reaktionspunkte
126
Alter
39
Ort
München
Letztes Jahr gab es gegenüber vom O2-Stand dieses Kartoffeldingens - ich weiß nicht wie das hieß, aber das waren 3 total nette Jungs aus dem Chiemgau, die so "geschredderte" Kartoffelspiese mit verschiedenen Gewürzen gemacht haben. Auf Nachfrage war das wohl auch in Pflanzenfett/öl rausgebruzzelt. Falls die wieder da sind weiß ich auf jeden Fall, wo ich meine vegane Essensration pro Tag herbekomme :love:

Edit: ich suche es bei Google... hoffe, ich kann es bald nachreichen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.149
Reaktionspunkte
8.309
Ort
Mos Eisley
Die Tornado-Kartoffeln waren super. Ansonsten hab ich auf dem Gelände nicht wirklich was gegessen. Der vegetarische Däner beim Obi ist zu empfehlen. Günstig und macht satt.
 

urs3000

Parkrocker
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Alter
41
Mail an die Veranstalter ist schon raus aber bisher keine Antwort...

unter http://www.gastro-team-bremen.de/ steht Wir erweitern unsere Sortimente der Speisengastronomie im Bereich:

vegetarisch - vegan - biologisch erzeugt

Ferner suchen wir auch regionale Anbieter aus allen Segmenten, der klassischen Fast Food Palette genauso wie Nischenprodukte und Trendfood.

Die machen ja das Essen bzw. die Vermittelung bei den Events???
 

Mora

Parkrocker
Beiträge
162
Reaktionspunkte
28
Alter
30
Ort
Baalingä
Also, ich habe vor ein paar Tagen eine Mail an die Veranstalter geschickt. Heute kam die Antwort. Sie haben die Mail an die Gastro-Leute weitergeleitet.
Vegetarische Speisen werden an den Ständen auf jeden Fall angeboten, vegane Speisen können die im Moment noch nicht zusichern.
 
  • Like
Reaktionen: die anja

die anja

Parkrocker
Beiträge
147
Reaktionspunkte
1
klingt ja schon mal ganz gut, dass sie sich informieren.
Ich hab ihnen jetzt auch mal ne Anfrage geschickt, je mehr Interesse bekundet wird, desto besser. Hoffentlich kommt was gutes bei rum.

Was anderes aber, wisst ihr, ob die Pommes bei RiP vegan sind? Oder sonst was auf das man ausweichen kann? Ich habe wirklich keine Lust zwischendrin irgendwo zum Essen kaufen hin zu fahren.
Und wie siehts mit dem Laugengebäck aus, das dort überall verkauft wird?
 

rebeccatwloha!

Staubsauger
Beiträge
3.721
Reaktionspunkte
1.690
Alter
30
Ort
Karlsruhe
Glaub ehrlich gesagt nicht, dass die Pommes bei den meisten Ständen vegan sind, das wär denen wieder viel zu viel Aufwand.

Und ich glaub mit den Anfragen seids ihr dieses Jahr ein wenig spät dran :/
 

maxibt

Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
Administrator
Beiträge
18.446
Reaktionspunkte
5.936
Alter
34
Ort
Nürnberg
Warum wär das denen zu viel Aufwand bzw. warum sollten die Pommes nicht vegan sein? Es frittiert doch eh fast jeder mit Pflanzenfett...? Nur die Mayo is natürlich nicht vegan, aber die zu essen wird ja keiner gezwungen ;)
 
  • Like
Reaktionen: die anja

rebeccatwloha!

Staubsauger
Beiträge
3.721
Reaktionspunkte
1.690
Alter
30
Ort
Karlsruhe
Warum wär das denen zu viel Aufwand bzw. warum sollten die Pommes nicht vegan sein? Es frittiert doch eh fast jeder mit Pflanzenfett...? Nur die Mayo is natürlich nicht vegan, aber die zu essen wird ja keiner gezwungen ;)

Keine Ahnung, kann mir vorstellen, dass viele das halt zusammenschmeißen und alles im gleichen Fett frittieren.
 

Funkyandy

Mach mir den Hirsch
Beiträge
3.815
Reaktionspunkte
1.178
Ort
Berlin
Die Pommes sind ziemlich sicher vegan. Normal wird, wie schon angesprochen, in Pflanzenfett/-öl frittiert. In Belgien wird zwar häufig für den Geschmack Rinderfett verwendet, aber das ist a) in Deutschland nicht usus und b) wird schätzungsweise aus Kostengründen bei unseren Festivalständen nicht übernommen.

Handbrot (mit Pilzen) ist vegetarisch, aber logischerweise nicht vegan, denn da ist ja jede Menge Käse drin und oben kommt auch noch Sauerrahm drauf.

Edit: Langos gibt es auch nicht vegan. Selbst falls der Teig bei RiP vegan (ohne Buttermilch, etc.) wäre, könnte man ja keinen Belag (Sauerrahm, Käse, ...) wählen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.