Vier Tage Rock im Park 2014

C-C-C-Combobreaker

Parkrocker
Beiträge
60
Reaktionspunkte
15
Alter
34
Weitere Top-Acts kommen Anfang Dezember, also vermutlich vor der Preiserhöhung am 15.12.

Beim dem Preis muss wahrscheinlich der ein oder andere auch über die Alternaheads überzeugt werden. Vermute ich und mein Bier :bier:
 

Master41

Parkrocker
Beiträge
236
Reaktionspunkte
13
Alter
35
Ort
Nürnberg
Website
master41.bei-uns.de
Ich finde die Headliner auch sehr langweilig (weil 7tes Jahr RIP in Folge) aber ich bin positiv überrascht, dass es wirklich 4 internationale Headliner sind (nicht wieder Hosen/Ärzte und nur 2 internationale Main-Acts). Denke da hat man schon mal ordentlich Geld dafür ausgegeben, was den hohen Preis (zumindest ein bisschen) rechtfertigt.
 

Cunego

Parkrocker
Beiträge
1.146
Reaktionspunkte
909
Alter
35
Das sind Heads die man sich wünscht wenn man wie ich nächstes Jahr sowieso nicht zu rip will. Metallica schon gesehen. Kings of Leon brauch ich nicht und die anderen beiden seh ich schon noch mal bei anderer Gelegenheit. Da mach ich mir keine Sorgen. Also passt :-)
 

JRS1208

Parkrocker
Beiträge
31
Reaktionspunkte
4
Ort
Augsburg
Website
www.oda-clan.de
Ich finde die Heads ganz gut. Metallica wird nie langweilig. Iron Maiden sehr geil.
Kings of Leon sind ok. Einzige Band die langweilig ist sind Linkin Park. Die machen zwar gute Musik aber mir fehlt bei den Konzerten irgendwas. Stimmung ist nie so wie bei anderen Bands.

185€ sind schon viel Kohle aber geht man zu Iron Maiden und Metallica ist man auch 140€ los.

Aber ich geh ja auch nicht nur wegen den Bands hin....
 

Ksaver

Parkrocker
Beiträge
7.353
Reaktionspunkte
3.224
Alter
32
Ort
Coburg
Metallica haben anscheinend nen lebenslangen Vertrag dafür, dass sie alle zwei Jahre auflaufen dürfen...
Linkin Park auch langweilig und unglaublich unkreativ.
Kings Of Leon sind da noch die beste Bestätigung und Maiden würde ich mir vermutlich auch ansehen.
Naja mal abwarten was dann Anfang Dezember noch aufgefahren wird, aber 4 Tage werd ich eh nicht durchhalten. :lol:
 

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.837
Reaktionspunkte
5.133
Alter
38
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
ich find nen vierten Tag eigentlich weniger anstregend als 3 Festivaltage. Zumindest am Ring...den Donnerstag wird sosnt immer nur gesoffen und sich mehr oder weniger für die nächsten 3 Tage kaputt gemacht^^ jetzt trinkt man weniger und geht mehr Bands gucken udn is die andern Tage vllt. fitter :p
 

C-C-C-Combobreaker

Parkrocker
Beiträge
60
Reaktionspunkte
15
Alter
34
Die Ringrocker-GK wird gerade geleert.

Beatsteaks, Placebo, Eminem, Machine Head, Franz Ferdinand und Pearl Jam werden nicht spielen.
 

brainfreeze

Parkrocker
Beiträge
1.248
Reaktionspunkte
717
Ort
LA
Das schmeckt ja wie aufgewärmtes Essen von letzter Woche...:lol:
Da mich sowieso fast immer das Mittelfeld im Park deutlich mehr begeistert als die Headliner, ist das für mich persönlich echt eine unfassbar faade Welle.
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.323
Reaktionspunkte
6.273
Ort
Augsburg
Ich verstehe nicht, dass sich MLK bei vier Tagen nicht traut, mal sowas wie Eminem hinzustellen. Metallica, Maiden und KoL hätten es auch ausverkauft, selbst wenn der vierte Tag experimenteller wäre an der Spitze.

Schade.

Ansonsten ist das halt unfassbar konservativ gebucht an der Spitze, aber die Tickets werden weggehen wie warme Semmeln.
 

t5chok4

Parkrocker
Beiträge
1.162
Reaktionspunkte
136
Alter
35
Ort
Bamberg
Die Ringrocker-GK wird gerade geleert.

Beatsteaks, Placebo, Eminem, Machine Head, Franz Ferdinand und Pearl Jam werden nicht spielen.

Was war denn dann eigentlich mit den ganzen Teasern der Beatsteaks. Die mussten doch irgendetwas zu bedeuten haben!?
Waren die Beatsteaks vielleicht eigenltlich schon eingeplant - ist dann aber abgesprungen!?
 

Darktraceur92

Parkrocker
Beiträge
423
Reaktionspunkte
34
Ort
München
Also Metallica und Iron Maiden sind schon mal mehr als nur geil!
Linkin Park würde ich mir nur ansehen, wenn nichts besseres spielt und auch nur meiner Freundin zu liebe. Mit Kings of Leon, kann ich nichts anfangen.
Habe so auf Slipknot oder mal wieder System of a down gehofft

Wenn jetzt noch ein starkea Mitelfels mit: Heaven Shall Burn, Rob Zombie und vlt noch JBO kpmmen, würde ichs mir überlegen obwohl ich die schon mal gesehen habe.
 

Alphawolf

Schnauzer-Andi
Moderator
Beiträge
9.149
Reaktionspunkte
8.309
Ort
Mos Eisley
Also Metallica und Iron Maiden sind schon mal mehr als nur geil!
Linkin Park würde ich mir nur ansehen, wenn nichts besseres spielt und auch nur meiner Freundin zu liebe. Mit Kings of Leon, kann ich nichts anfangen.
Habe so auf Slipknot oder mal wieder System of a down gehofft

Wenn jetzt noch ein starkea Mitelfels mit: Heaven Shall Burn, Rob Zombie und vlt noch JBO kpmmen, würde ichs mir überlegen obwohl ich die schon mal gesehen habe.

Dafuq.
 
  • Like
Reaktionen: Evilsyde

JRS1208

Parkrocker
Beiträge
31
Reaktionspunkte
4
Ort
Augsburg
Website
www.oda-clan.de
Eminem wäre ja das letzte. Wir sind hier immer noch auf Rock Im Park und nicht auf Rap im Park. PJ wären schon klasse gewesen.
Manowar, ZZ Top, Billy Idol oder POD wäre für Linkin Park als Head viel besser gewesen.
 

McLeo

Parkrocker
Beiträge
12.323
Reaktionspunkte
6.273
Ort
Augsburg
  • Like
Reaktionen: Matte