Vom greanan Heaz Österreichs ins greane Heaz vo Nürnberg

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2011 - Umwelt Rocky" wurde erstellt von NORK, 7. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NORK

    NORK Parkrocker

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vom grünen Herz Österreichs ins grüne Herz von Nürnberg
    Am Donnerstag 7.00 Uhr von der schönen Steiermark aus in den mindestens genauso schönen Rocker-Park von Nürnberg gestartet.
    Nach der ersten Enttäuschung das C8 zubleiben sollte (wir wissen nun ja alle, dass es dann doch nicht der Fall war) machten wir uns auf den langen Weg bis zu C4.17. Ein herrliches Plätzchen unter dem Baum mit der Nummer 1147 war unser Lohn für die weite Reise.
    >>> Der Schatten, der Baum, einfach ein Traum. <<<
    3+1 geile Festival-Tage mit tollem Wetter später können wir nur sagen:
    Hoffentlich erstrahlt der Park nächstes Jahr wieder in derselben Schönheit, dann klappt’s auch ganz sicher wieder mit dem Wetter.



    Und nun das ganze auf Stoa-Steirisch: (Dialekt)

    Vom greanan Heaz Österreichs ins greane Heaz vo Nürnberg
    Am Dunnersdog samma um 7me in da fria vo da schänen Steiermork in die genauso schäne Rocker-Wiesn vo Nürnberg weggfoan.
    Noch da erschtn Entdeischung das C8 zua woa (heit wiss ma jo alle das es ned so wor) homma uns auf den weitn weg noch C4.17 gmocht. A wundabors platzerl unterm Bam mit da Numma 1147 wor da lohn fia die weite Roas.
    >>> Da Schodn, da Bam, oafoch a Tram. <<<
    Noch 3+1 Tog wunderboren Festival-Wetta kinn ma nur sogn:
    Hoffatli is da Park nexts Johr wida so schän banoander, dann hauts a sicher mitn Wetta wida hin.
     

    Anhänge:

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden