Welches Dosenbier ist das beste

Jimmy Pop

like a princess
Beiträge
7.722
Reaktionspunkte
5.009
Alter
32
Ort
Fürth
Website
boxd.it
Schloss ist ja mal wohl das Bier des edlen Penners :lol:

Da ich nur zu Festivals Dosenbier besorge ist es immer 5,0! Preis/Leistung (betrunken werden) ist da einfach ungschlagbar.

Das Gösser hab ich beim Frequency'12 auch lieb gewonnen :smt023
 

xdcc

Parkrocker
Beiträge
1.795
Reaktionspunkte
819
Ort
München
Wir sind jetzt eigentlich auch auf 5,0 hängen geblieben. Lohnt sich einfach nicht mehr vom Preis her im Ausland was zu kaufen zumal es eh auch nicht viel besser schmeckt.. Erstaunlicherweise find ich sogar das Weißbier (jaja Weizen blabla ^^) von 5,0 gar nicht mal sooo übel aus der Dose :D
 

Matte

matte1987
Beiträge
7.395
Reaktionspunkte
3.506
Alter
36
Ort
Passau
Der Hauptgrund für mich, ausländisches Bier zu nehmen, ist die bescheuerte Sache mit dem Dosenpfand...
Grundsätzlich find ich es ja toll, auf Recourcen zu achten. Aber wenn ich mir vorstelle, ich muss alle Dosen sammeln und später zurück geben, damit ich meinen Pfand wieder bekomm, das ist mir zu blöd.
Hatten das beim ersten Festival und durch´s vollpacken vom Auto ist der Sach ausgelaufen... Das Auto hat übelst gestunken ;)

Dass dann das Schwechater selbst mit Warmen Temperaturen ncoh äußerst gut zu trinken ist, passt perfekt! :D
 

parkrocker92

Parkrocker
Beiträge
11.853
Reaktionspunkte
4.371
Ort
Bari (IT)
Ich weiß nicht warum ich mir Bier aus Österreich/Tschechien holen soll, wenn ich in Deutschland mit Pfand gleich viel oder zum Teil sogar weniger zahle.
 

Matte

matte1987
Beiträge
7.395
Reaktionspunkte
3.506
Alter
36
Ort
Passau
Würd ich nicht eh regelmäßig nach Passau fahren und von dort nur 15 km fahren müssen, bis ich österreichisches Bier hab, wärs mir das wohl auch nicht wert... ;)
 

newmichael

Parkrocker
Beiträge
4.303
Reaktionspunkte
2.172
Alter
37
Ort
Würzburg
Leute, 5 Liter Fässer sinds bei uns, nimmt die keiner von euch? Immer frisch gezapft und pfandfrei:D
Dazu meist noch 2 bis 3 Platten 5.0 für den Weg zur Bühne.
 

TheEmperor

Zu Gast bei Freunden
Moderator
Beiträge
13.806
Reaktionspunkte
5.074
Alter
38
Ort
Ostwig (Sauerland/NRW)
Pfandfrei spielt da keine Rolle...wenn man 5.0, Schloss doer ähnliches nimmt kommt man mit Pfand immer noch viel günstiger weg als bei nem %L Fass...die Dinger sind einfach zu teuer um sich ein WE davon zu ernähren :p
 

TonyMac

Parkrocker
Beiträge
8.091
Reaktionspunkte
3.749
Ort
Beat City
Zuhause wird bei mir ab und an ein 5-Liter Fass gezapft, allerdings hat da das Bier meiner Meinung nach so einen leichten Metallgeschmack. Und die sind mir für Festivals einfach zu unhandlich.
 

newmichael

Parkrocker
Beiträge
4.303
Reaktionspunkte
2.172
Alter
37
Ort
Würzburg
Ich bekomme sie Gratis also passt das schon :D
Also metallisch finde ich es jetzt nicht vom Geschmack her, zumindest nicht anders als Dosenbier.
Und wir parken immer direkt am C8 zum Ausladen da sind es dann nur paar Schritte