Wetterprognosen für Rock im Park

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

DirkNBG

Parkrocker
Beiträge
54
Reaktionspunkte
32
Alter
43
Ort
Nürnberg
Website
www.dscripts.de
Gestern war es zu Derb in Nürnberg. War kurz zum Bus gelaufen um meine Frau abzuholen, auf einmal kam eine richtige Wasserwand runter und ich war innerhalb von Minuten Nass von Kopf bis Fuss, selbst meine Boxershorts hätte ich stellenweise schon auswinden können.
So derb wird es nächste woche hoffentlich nicht werden.....
 

RockStrongo

Parkrocker
Beiträge
38
Reaktionspunkte
10
Alter
38
Und dann werden die Campingplätze jede Nacht geräumt oder wie? :D Ohman... das sieht dieses Jahr wirklich ultra beschissen aus. Hab schon fast keinen Bock mehr.
 

El_Cattivo

El_lenlange Wartezeit
Moderator
Beiträge
14.464
Reaktionspunkte
10.021
Alter
33
Ort
Dude Ranch
Man mag es kaum glauben, aber es soll auch schon Festivals gegeben haben, bei denen ein Gewitter einfach nur ein Gewitter war. Erinner mich zum Beispiel an RiP 2008, als man mit dem Schlauchboot auf der großen Straße rumfahren konnte (und das auch welche gemacht haben) :D
Da wurde auch nix evakuiert, obwohl es im Endeffekt wohl in etwa so war wie letztes Jahr.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Ich sage nicht, dass man nicht vorsichtig sein soll, aber nur weil es gewittert ist nicht gleich das Festival in Gefahr.
Und zum Regen: Rock im Park ist wohl das Festival, bei dem Regen am wenigsten Auswirkungen auf das Festival hat. Die meisten Wege sind super befestigt, dadurch ist Matsch quasi ein Fremdwort auf den Campingplätzen, und auch am Bühnengelände ist fast alles gut präpariert.

Ich brauch auch keinen Regen, aber so schlimm wie es manche darstellen ist es dann auch nicht ;)
 

Mamamaeh87

Parkrocker
Beiträge
136
Reaktionspunkte
56
Ort
Ansbach
Man mag es kaum glauben, aber es soll auch schon Festivals gegeben haben, bei denen ein Gewitter einfach nur ein Gewitter war. Erinner mich zum Beispiel an RiP 2008, als man mit dem Schlauchboot auf der großen Straße rumfahren konnte (und das auch welche gemacht haben) :D
Da wurde auch nix evakuiert, obwohl es im Endeffekt wohl in etwa so war wie letztes Jahr.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

War ja gar nicht so schlimm, die hupfen da noch aufm Trampolin rum!

Also Regen macht mir im Endeffekt auch nichts aus, auch wenn ich auf ihn verzichten könnte. Aber auf richtige Unwetter hab ich keine Lust.

Und schönes Wetter wäre mir auf alle Fälle lieber, die kurzen Hosen und T-Shirts brauchen weniger Platz im Rucksack, wie die langen Sachen :D
 
  • Like
Reaktionen: Doctahcerveza

Invincible

Parkrocker
Beiträge
447
Reaktionspunkte
110
Alter
33
Ort
Landkreis Forchheim
Wenn es ums die Wettervorhersage geht, vertraue ich in letzter Zeit auf wunderground.com oder accuweather. Da bekommt man nicht nur die Wetterdaten für Nürnberg als großes ganzes, sondern man kann auch die kleinen einzelnen Wetterstationen anwählen und sich eine "genauere" Vorhersage anzeigen lassen. Hab das mal gerade für Nürnberg komplett und zwei Stationen in Festivalnähe herausgesucht.

Fazit: Ja es wird ab und zu regnen, aber was solls. Wir sind ja nicht aus Zucker!
 

Anhänge

  • nürnberg allg.jpg
    nürnberg allg.jpg
    158,3 KB · Aufrufe: 599
  • Rosenhofstraße.jpg
    Rosenhofstraße.jpg
    161,6 KB · Aufrufe: 517
  • Seumestraße.jpg
    Seumestraße.jpg
    158,5 KB · Aufrufe: 586
  • Like
Reaktionen: redbull33
S

Skizzler

beziehen wir uns hier auf den wetterochs, dann ist das quasi so vergleichbar wie mitm breeze 2014 - primär sonnig, hier und da mal n kurzer schauer oder sogar mal n bisschen mehr gerumpel, aber solang es primär trocken bleibt, alles easy.

die notfall-regenklamotten sind ja eh immer die mülltüten: bei bedarf ein paar löcher reinreissen für kopf und arme und wenn man sie nach dem regen nicht mehr braucht aufreissen und als sitzunterlage nutzen.
 

RockStrongo

Parkrocker
Beiträge
38
Reaktionspunkte
10
Alter
38
Ab und zu Regen ist ja auch in Ordnung aber nicht 4-5 Tage durchweg regnerisch. Das is einfach Kacke.
 

RockStrongo

Parkrocker
Beiträge
38
Reaktionspunkte
10
Alter
38
In den Vorhersagen steht doch überall, dass quasi für jeden Tag Gewitter und Regen gemeldet sind!? Oder seh ich das falsch?
 

maxibt

Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
Administrator
Beiträge
18.452
Reaktionspunkte
5.939
Alter
34
Ort
Nürnberg
In den Vorhersagen steht doch überall, dass quasi für jeden Tag Gewitter und Regen gemeldet sind!? Oder seh ich das falsch?

Wetterochs ist z. B. bei Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils mit 2-3 mm Regen dabei. Das ist gelinde gesagt nichts. Abgesehen davon, dass sich das aktuell noch stündlich ändert, heute früh waren wir da noch bei 0 mm ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.