Wie Tetrapak transportieren

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2012 - Allgemein" wurde erstellt von basserMD, 28. Mai 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. basserMD

    basserMD Parkrocker

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    einigen Beiträgen hier im Forum ist zu entnehmen, dass es nicht mehr erlaubt ist, selbstgebastelte Tetrapak-"Taschen" aus Gaffa in den Festivalbereich mitzunehmen.

    Wie soll man das Ding aber sonst transportieren? Die ganze Zeit in der Hand halten geht wohl eher schlecht...

    Die Taschen aus anderen Materialien, umgenähten Stoffbeuteln etc. herzustellen, sollte an der Problematik ja nichts ändern?!

    Möglich wären natürlich noch Trinkrucksäcke, aber die sind auch nicht ganz billig...dass es Trinkwasserstellen gibt ist auch klar, aber das Trinkwasser sollte man ja auch irgendwie abfüllen können :)

    Wie werdet ihr das handhaben, und gibt es dazu ein "offizielles" Statement?
     
  2. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    1.393
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    schwer zu glaube aber das geht tatsächlich! hab das letztes Jahr auch gemacht...ganze 3 Tage lang... ;)
     
  3. sunset

    sunset Parkrocker

    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    751
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BGD
    Wo steht das Verbot? War doch bisher immer erlaubt....
     
  4. Charles_Robotnik

    Charles_Robotnik Thomas Anderster

    Beiträge:
    6.415
    Zustimmungen:
    1.371
    Ort:
    Main Spessart
    Der Herr gab dir 2 Hände. Nutze sie!
     
  5. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    1.393
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    seit letztem Jahr verboten weil die Leute es als Wurfgeschoss benutzt haben. Erst hieß es dann nur noch 0,5l Tetrapack und danach haben sie sich auf 1l aber ohne gaffa geeinigt!
     
    sunset gefällt das.
  6. sunset

    sunset Parkrocker

    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    751
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BGD
    Einige Wenige also wieder die den vielen Anständigen was versauen... Großer Sport...

    2010 wars ja noch erlaubt.
     
  7. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    1.393
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    Wenn man das Teil nicht in der Hand tragen will kann man ja auch ganz Hipster-Mässig einen Jutebeutel mitnehmen.
     
    rocklady666 und derela gefällt das.
  8. basserMD

    basserMD Parkrocker

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Das Problem sehe ich da zum einen beim Pogen - das Ding konnte man bisher am Körper noch halbwegs schützen, aber meine Arme brauche ich, um MICH zu schützen - wenn da am Ende ein fetter Tetraklotz klebt, kann ich kaum vermeiden, das Ding anderen in die Nieren zu stoßen! Ein Jutebeutel macht das ganze noch unberechenbarer...

    Die Dinger werden dabei auch um einiges schneller durchsiffen/im schlimmsten Fall aufplatzen - dann ist man nicht nur vom Schweiß nass, sondern klebt auch noch am Nachbarn dank dessen Gesöff ;)

    Der vielleicht nervigste Punkt ist aber, dass viele das Ding, spätestens wenn es leer ist, einfach wegfeuern werden - was zum einen zu wesentlich mehr (wenn auch nicht so schnellen) Wurfgeschossen als vorher führen wird, zum anderen zu jeder Menge Packs auf den Boden. Ziemlich unschön :/
     
  9. DirkLottner30

    DirkLottner30 Parkrocker

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Ist das wirklich so ?
    War 2010 das letzte mal , da war es noch erlaubt.

    War wirklich gut mit dem umhängen, und die tetrapacks waren dadurch auch viel stabiler!

    Kann man wenigstens Klebeband um die tetrapacks machen damit diese stabiler sind?

    Oder kann man vllt die Klebestreifen zum umhängen erst im Bühnenbereich an den Tetra Packs befestigen, also einfach paar Streifen in die Tasche und drinnen festmache???
    Würde mich ärgern wenn es wirklich verboten wäre
     
  10. Pasch

    Pasch Parkrocker

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Jena
    ich habe schon letztes jahr meine tetras mit panzertape umklebt, damit sie mit nicht sofort kaputt gehen und in ne seitentasche meiner hose gepackt - aber ich ziehe auch grundsätzlich einsatzhosen an, halten genug aus und die großen taschen sind grandiös. und das geld vermutet auch kaum einer in einer kleinen messertasche am bein.. auch da natürlich das problem beim pogen: letztes jahr ist mir bei caliban in der wall of death mein tetra geplatzt - trotz tape, aber immerhin hände frei. alternativ n pulli mitnehmen mit größer tasche vorne - mit ärmeln um die hüfte binden, tetra in die bauchtasche rein - wenn du stehst, fällt es zumindestens eigentlich nicht raus (fals was, doppelknoten in die ärmel) und du hällst es nicht fest - beim pogen wird es wieder nur bedingt gehen, aber immerhin. und zum thema siffen: wasser in tatrapacks sind die lösung - zucker kann man sich auch schnell durch traubenzucker zuführen, aber den ganzen tag nur saft? könnte ich nicht..
     
  11. Hägar

    Hägar Parkrocker

    Beiträge:
    6.162
    Zustimmungen:
    1.147
    was ein sch.. ob ich den tetrapack jetzt mitm jutebeutel vor die bühne schleuder oder mit gaffa dran macht ja wohl keinen unterschied
     
  12. Alternatronic

    Alternatronic Parkrocker

    Beiträge:
    4.381
    Zustimmungen:
    1.393
    Ort:
    Berlin / Thüringen
    wer schmeißt denn bitte seinen Jute-Beutel weg?
     
  13. basserMD

    basserMD Parkrocker

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Richtig. Ein offizielles Statement wäre hier angebracht, was nun genau erlaubt ist und was nicht. Sorgt sonst sicher auch für Frust bei den Mädels, die sich mühsam eine entsprechende Halterung nähen/stricken und dann nicht verwenden dürfen.


    Wer schmeißt denn bitte sein Gaffahalterung-Tetrapack durch die Gegend? Idioten gibt's anscheinend immer, und auch Jute-Beutel sind beileibe nicht teuer genug, als dass die Leute, die die herumwerfen wollen, zweimal drüber nachdenken würden.
     
    #13 basserMD, 29. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2012
  14. Mux

    Mux Guest

    Bier und Kippe! aber Tetrapack? die frage ist berechtigt!
     
  15. Soulimage

    Soulimage Parkrocker

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    9
  16. LuckyLuke

    LuckyLuke Parkrocker

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nen Trinkschlauch (den hier: http://www.der-nordlaender.de/catalog/images/H610000_1.JPG) und bin mit dem bis jetzt immer rein gekommen. Einmal hat eine gemeckert weil nich drauf steht wieviel drin is. Dann bin ich zu nem anderen Security und der hat mich reingelassen. 09 und 10.
     
  17. Chrisse

    Chrisse Parkrocker

    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Stuttgart
    Solche Dinger wurden auch letztes Jahr im Gelände verteilt. Hab auch noch eins daheim.

    Dennoch sind solche Verbote im Vorfeld zu kommunizieren und aus meiner Sicht ist es auch unverständlich, dass am Ring wohl andere "Gesetze" zählen als im Park. Wenn ich´s noch richtig in Erinnerung hatte, durfte dort die letzten Jahre der Tetra-Pak-Verschluss nicht mit reingenommen werden.
     
  18. thedoomass

    thedoomass Parkrocker

    Beiträge:
    3.825
    Zustimmungen:
    1.024
    Ort:
    Ingolstadt
    Ich nehm mein camelbak mit damit hält mans einfach ewig aus.. Wobei heuer wahrscheinlich bei dem wetter gar nicht soo dringend nötig.
     
  19. Soulimage

    Soulimage Parkrocker

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    9
    Ja...die Nürnberger Zeitung hat die als Werbegeschenk verteilt. Waren aber sehr dünn vom Stoff her. Stabilere Taschen wie die kannst die nächsten 10 Jahre mit nehmen.
     
  20. parkrocker92

    parkrocker92 Parkrocker

    Beiträge:
    11.700
    Zustimmungen:
    4.187
    Ort:
    Bari (IT)
    ich seh euer problem nicht. ihr habt zwei hände mit denen ihr einen tetrapack ja wohl noch tragen könnt.
    ich mach das schon immer so und das funktioniert problemlos. und wenn ich mal pogen will, dann lass ich ihn bei nem/r freund/freundin der/die nicht pogen will.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies, um diese Website deinen Einstellungen anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.

    Tracking-, Werbungs- oder Analysecookies werden von uns nicht gesetzt.

    Zur Verwendung dieser Website musst du dem Einsatz von technisch notwendigen Cookies zustimmen.

    Weitere Informationen erhältst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden