AC/DC 2015

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

einsiedler

McChrystal's Promoter
Moderator
Beiträge
11.844
Reaktionspunkte
9.478
Alter
39
Ort
Einsiedeln
Fürs Zusatzkonzert nochmal fünf Tickets abgestaubt. Damit mach' ich eine ganze Familie glücklich :)
 

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
Normalerweise sind die sichtbehinderten Sitzplätze im Olympiastadion die besten, die man kaufen. Jetzt stellt sich die Frage, was das für ne Monsterproduktion sein muss, wenn diese Blöcke (A2 und Teile von Z) diesen Nachteil haben :wohow:
 

lime

Parkrocker
Beiträge
747
Reaktionspunkte
79
Alter
33
Ort
Erding
hab mir mal den plan angeschaut, die "sichtbehinderung" ist glaub ich schon gegeben, weil man so seitlich sitzt und vielleicht manches von der bühnen show nicht sehen kann. Beim 1.Muc Konzert, gibts ja noch "mittigere" Plätze.

Wennst mal ACDC Konzert München 2009 googelst, dann siehst ja das die Plätze aussen sehr weit hinter reichen.
 

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
Wenn's so ne Bühne wie bei dieser Show ist, sollte erst ab den B Blöcken ne wirkliche Sichtbehinderung bestehen. Bei Depeche Mode oder Bon Jovi hatte ich mal Karten in A2 und die Sicht war spitze...insgeheim hoffe ich aber auf ne Irrsinnskonstruktion mit reichlich Gimmicks :mrgreen:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 

guitarslammer

Parkrocker
Beiträge
1.936
Reaktionspunkte
268
Alter
35
Ort
Nähe Straubing
Kennst du die die Ränge im Olympiastadion gut? Hab L1, Reihe 7, was schon als evtl. sichtbehindert galt (bzw. plötzlich als definitiv sichtbehindert deklariert ist), behalten, oder (interessanterweise 13 Euro günstigere) Karten so ab Reihe 20 nehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
Bei ner normalen Bühne ist L1 kritisch. Auf der Seite war ich nur mal in L2 am Rand zu M1 auf der The Circle Tour von Bon Jovi, die zu dieser Zeit auch eine Standardproduktion hatten...da ging es noch. Mir schwant, dass von L1 aus kein Schlagzeug bzw. die Main Video Wall hinter den Drums zu sehen ist. Diese war bei Bon Jovi in L2 auch nur zu 2/3 sichtbar.
 

guitarslammer

Parkrocker
Beiträge
1.936
Reaktionspunkte
268
Alter
35
Ort
Nähe Straubing
K. Ja bin am Überlegen, welche Karten behalten, welche verkaufen, O2 hätte ich noch, aber das scheint mir weit hinten...wobei man da zumindest nen coolen Überblick hätte. Decisions, decisions. Gib mir nen guten Rat :D
 

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
Das kommt echt auf die Produktion an. Um beim Beispiel Bon Jovi zu bleiben: letztes Jahr auf der Because We Can Tour war die Bühne offen und keine Sichtbehinderung aus den normal eingeschränkten Blöcken. Ne definitive Antwort gibt es erst, wenn Bilder der Stage im Netz auftauchen.
 

guitarslammer

Parkrocker
Beiträge
1.936
Reaktionspunkte
268
Alter
35
Ort
Nähe Straubing
Also, dass man die Videowall nicht sehen wird im L1 seh ich als gegeben an, kenn die Bühne von der Black Ice Tour ja. Die Frage ist, ob man im Block O2 noch Spaß hat oder ob das zu weit weg ist...
 

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
Bei Bon Jovi war ich auch mal in Q1, da hinten siehst du halt nur Ameisen auf der Bühne rumtanzen...bei O2 ist es zwar a weng besser aber die Delaytower stehen auf jeden Fall im Sichtfeld
 

Krotex

Parkrocker
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Alter
37
Dann hätte ich auch noch ne Frage:

Ich müsste dann quasi im Block M1 keine der genannten Probleme haben?
Das dürfte dann ein guter Block sein oder? Bzw was zählt denn zu den besten Blöcken im Olympiastadion bei Konzerten?
 

C2K

Parkrocker
Beiträge
1.491
Reaktionspunkte
134
Ort
Truth Or Concequenses
Hauptribüne A2 bis zum unteren Teil von Z4 und bei der Gegengerade L2 bis N1. Bei der Gegengerade kaufe ich persönlich nichts mehr unter Reihe 20, denn man darf bei den unteren Sitzplätzen zum Bier holen immer die KOMPLETTE Tribüne nach oben latschen und das nervt spätestens beim dritten Seidla :mrgreen:
 

Matte

matte1987
Beiträge
7.389
Reaktionspunkte
3.504
Alter
36
Ort
Passau
Kann ich jetzt tatsächlich die 3x8,72€ zurück verlangen, oder wie?
Dann wird da nämlich sofort angerufen :evil:
 

lime

Parkrocker
Beiträge
747
Reaktionspunkte
79
Alter
33
Ort
Erding
laut festivalhopper harken die gerade nach und dann geben se ne Meldung raus ! Wenn des tatsächlich so ist, hol mich mir meine Euros auch wieder :guns:

Gut die 10€ pro Person machen as Kraut auch nimma fett bei 100€ pro Karte, aber immerhin etwas.
 

Matte

matte1987
Beiträge
7.389
Reaktionspunkte
3.504
Alter
36
Ort
Passau
Dann bitte hier ne Info geben ;)

Schon heftig, wenn ich überlege, für alle Karten ca. 120€ Bearbeitungsgebühr und Versand bezahlt zu haben... Aber was will man machen :|
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.