Der offizielle Parkrocker Fantasy League Thread !

Nitro

Parkrocker
Beiträge
1.112
Reaktionspunkte
280
Ort
Bernburg/Sachsen Anhalt
Ich habe alles vorbereitet, stürme direkt an den pc. Wird nebenbei irgendwo gechattet und brauche ich sowas wie eine kurze Vorlaufzeit um durchzublicken wie das funktioniert? Oder ist das alles selbsterklärend?
 

TonyMac

Parkrocker
Beiträge
8.048
Reaktionspunkte
3.705
Ort
Beat City
Bin zum Glück schon früher aus den Bergen zurück als erwartet. Habe also noch genügend Zeit, mir zu überlegen, wen ich draften möchte und durchzublicken, wie das ganze funktioniert. :D
 

MaK

Parkrocker
Beiträge
765
Reaktionspunkte
59
Ort
Frankfurt/Main
Nette Willkür. Hab letztes Jahr nicht mal gewonnen und bin Last Pick LUL
Ist komplett random. Vorjahresergebnis ist egal.. man könnte sich überlegen, für nächste Saison anhand der Platzierungen die Draftpositionen zu verteilen, aber es gibt eigentlich genug gute Spieler um auch mit dem last pick noch richtige Granaten zu bekommen - sogar 2 am Stück :D
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.647
Reaktionspunkte
8.676
Alter
29
Ort
Safarizone
Ist komplett random. Vorjahresergebnis ist egal.. man könnte sich überlegen, für nächste Saison anhand der Platzierungen die Draftpositionen zu verteilen, aber es gibt eigentlich genug gute Spieler um auch mit dem last pick noch richtige Granaten zu bekommen - sogar 2 am Stück :D

Mir auch egal. Ich gewinne einfach alles jetzt.
 

parkrocker92

Parkrocker
Beiträge
11.702
Reaktionspunkte
4.162
Ort
Bari (IT)
So, ich bin mal gespannt was unser foreneigene NFL-Experte @icedearth zu meinem Team sagt.

QB: M. Ryan (ATL), C. Palmer (ARI)
RB: F. Gore (IND), L. Miller (HOU), R. Kelley (WAS), L. Murray (MIN)
WR: J. Jones (ATL), D. Adams (GB), J. Matthews (BUF), R. Matthews (TEN), D. Parker (MIA)
TE: Z. Ertz (PHI), C. Brate (TB)
K: S. Janikowski (OAK)
DEF: Carolina Panthers
 
Zuletzt bearbeitet:

Nitro

Parkrocker
Beiträge
1.112
Reaktionspunkte
280
Ort
Bernburg/Sachsen Anhalt
QB: M. Stafford (DET)
RB: M. Lynch (OAK), D. Cook (MIN), C. McCaffrey (CAR), J. Charles (DEN), A. Kamara (NO)
WR: A.J. Green (CIN), M. Crabtree (OAK), E. Decker (TEN), C. Coleman (CLE), M. Wallace (BAL), J. Landry (MIA)
TE: E. Ebron (DET)
K: C. Boswell (PIT)
DEF: Jacksonville Jaguars

Ich hab es leider verpasst mir einen guten Backup QB zu besorgen, daher muss ich auf die waiver zurückgreifen falls sich Stafford verletzt.
Mit dem Running Back und Receiving-Corps bin ich mehr als zufrieden und hab auch bei Verletzungen und Formtiefs noch gute Optionen. Darauf hab ich bei meinem Draft auch den Fokus gelegt, TE, K und Defs kann man über die waiver wire noc hein bisschen besser austauschen, gute RB´s und WR´s sind aber immer Mangelware. Mit Ebron hab ich aber immer noch einen mehr als soliden TE und Boswell ist auch nicht der schlechteste seiner Zunft. Bei den Jaguars hoffe ich bei dem Talentierten Backfield auf die ein oder andere Interception.

Was sagt der Rest dazu? Bin gespannt wie andere meinen Draft bewerten ;)
 

Gledde

#MusikfürGledde - ich mach mit!
Beiträge
4.908
Reaktionspunkte
4.459
Alter
31
Ort
Bayreuth
QB: A.Rogers (GB) | T.Taylor (BUF)
RB: M. Ingram (NO) | C.J. Anderson (DEN) | S. Ware (natürlich schon auf IR)(KC) | J. White (NE)
WR: P. Garcon (SF) | OBJ (NYG) | B. LaFell (CIN) | K. Stills (MIA)
TE: K. Rudolph (MIN) | J. Cook (OAK)
K: D. Bailey (DAL)
DEF: Vkings
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.647
Reaktionspunkte
8.676
Alter
29
Ort
Safarizone
@Nitro QB gefällt, wollte ich selber haben. Lynch bin ich noch vorsichtig mit einer Meinung. Rest hätte ich (obv.) anders gedraftet. Receiver mag ich. Boswell ist ne sichere Nummer.
____

12 man snake draft 12th pick

QB: Luck, Wentz
RB: D. Murray, J. Howard, Peterson, Henry
WR: D. Jackson, K. Benjamin, Hogan, Cobb, Sanu
TE: Olsen, Fiedorowicz
K: Hauschka
Def: Texans

Bin den Umständen entsprechend relativ zufrieden. Luck muss halt gut fit werden. Kicker wird noch getauscht. Da hat sich mein Netz kurz verabschiedet.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Nitro

parkrocker92

Parkrocker
Beiträge
11.702
Reaktionspunkte
4.162
Ort
Bari (IT)
So, ich bin mal gespannt was unser foreneigene NFL-Experte @icedearth zu meinem Team sagt.

QB: M. Ryan (ATL), C. Palmer (ARI)
RB: F. Gore (IND), L. Miller (HOU), R. Kelley (WAS), L. Murray (MIN)
WR: J. Jones (ATL), D. Adams (GB), J. Matthews (BUF), R. Matthews (TEN), D. Parker (MIA)
TE: Z. Ertz (PHI), C. Brate (TB)
K: S. Janikowski (OAK)
DEF: Carolina Panthers

Dürfen sich natürlich auch andere zu Wort melden :)
Je länger ich es so anschau desto unzufriedener werd ich :D
 

Nitro

Parkrocker
Beiträge
1.112
Reaktionspunkte
280
Ort
Bernburg/Sachsen Anhalt
So, ich bin mal gespannt was unser foreneigene NFL-Experte @icedearth zu meinem Team sagt.

QB: M. Ryan (ATL), C. Palmer (ARI)
RB: F. Gore (IND), L. Miller (HOU), R. Kelley (WAS), L. Murray (MIN)
WR: J. Jones (ATL), D. Adams (GB), J. Matthews (BUF), R. Matthews (TEN), D. Parker (MIA)
TE: Z. Ertz (PHI), C. Brate (TB)
K: S. Janikowski (OAK)
DEF: Carolina Panthers

Vorab, ich bin kein absoluter NFL-Experte, aber gucke es seit letzem Jahr sonntäglich und lese viel und Bemühe mich den Sport immer besser zu verstehen, hier mal meine Meinung zu deinem Draft, da muss aber wie gesagt nicht alles von stimmen.

Mit Ryan hast du natürlich einen sehr guten Quaterback, der jedoch mit einem neuen Offesive Coordinator klar kommen muss, das sollte jedoch keine Hürde darstellen, mit Julio Jones, hat er natürlich auch immer ein Top Target zur Verfügung.
Dein Running Back Corps gefällt mir persönlich nicht so gut. Gore kommt immer mehr in die Jahre, Lamar Miller wird es nicht einfach haben, da Houston meiner Meinung nach keinen guten Quaterback hat und die gegnerischen Defenses sich auf das Run Game konzentrieren können, Kelley muss seine Form aus dem Vorjahr bestätigen und bei L. Murray scheint es so als ob er hinter Dalvin Cook nur die 2. Geige spielt( der wird trotzdem noch genug Snaps bekommen).
Dein WR- Crops finde ich solide, mit julio Jones als absolute Vollgranate. Adams kriegt Pässe von Rodgers. Bei Parker muss man sehen ob Cutler nicht nur Flatterbälle wirft, das Risiko bin ich mit Landry aber auch eingegangen. Bei den Matthews wird man sehen müssen.
Die Tight Ends sind gut und Janikowski ein überdurschnittlicher Kicker. Bei Carolinas Defense sind die Linebacker Bockstark, dafür das Backfield ziemlich Mau. Ich kenne aber deren Draft nicht so genau, vllt hat sich da was getan.
Wenn Atlanta seine Bye Week hat, wirst du es ganz schwer haben, ansonsten kommts drauf an das deine Running Backs was reißen, sonst fehlen wichtige Punktelieferanten.
 

Invincible

Parkrocker
Beiträge
426
Reaktionspunkte
103
Alter
32
Ort
Landkreis Forchheim
So da nun schon einige so ein "Rate my Team" hier eingestellt haben, mach ich da gerne mit.

QB: R.Wilson (SEA), K.Cousins (WAS)
RB: I.Crowell (CLE), A.Abdullah (DET), R.Burkhead (NE), C.Carson (SEA), D.Washington (OAK)
WR: A.Brown (PIT), D.Baldwin (SEA), M.Bryant (PIT), R.Anderson (NYJ), T.Williams (LAC)
TE: T.Eifert (CIN)
K: M.Bryant (ATL)
DEF: Seahawks

Denke ich habs so einigermaßen gut getroffen. Habe natürlich viele Seahawks drinnen (bin halt nunmal großer Hawks Fan), obwohl man bei Fantasy Leagues nicht tun sollte. Mich stört nur, das ich nicht meinen Wunsch TE bekommen habe, Eifert ist halt sehr verletzungsanfällig. Wollte als Backup QB eigentlich A.Dalton haben, aber das mit den Bye-Weeks ist ja immer so eine Sache :facepalm: (gleiche Week wie Wilson). Vielleicht entpuppt sich ja die ein oder andere Wahl als Sleeper, was natürlich der Knaller wäre. Ansonsten No Risk, no Fun. Auf ne geile Saison.