Feedback RiP 2010 - Sound Centerstage

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Aeris

Mohreneiskönigin
Veteran
Beiträge
2.052
Reaktionspunkte
1
Alter
38
Ort
Nürnberg
War irgendwer in der nähe der Anwohner unterwegs? Von ein bisschen Entfernung hat man auf jeden Fall nicht mehr viel von der Center gehört.

Da ich mein Staff Bändel erst am Freitag bekommen habe, war ich am Donnerstag Abend noch zu Hause.
Ca. 4,7 km entfernt und konnte bei RATM mitsingen..
Habe sogar das Publikum schreien hören!

Das einzig negative daran.. ich war nicht dabei! :mrgreen:

(hab jetzt aber keinen Lautstärkevergleich zu den anderen Tagen, da war ich natürlich dort)
 

papst24

Parkrocker
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Ort
Nürnberg
hm, ja iwi muss immer einer motzen, und des bin ich heute mal ^^
mir persönlich war´s (leider) immer noch viel viel viel zu LEISE, des muss doch noch lauter gehen :)

(Standort Wellenbrecher rechts)
 

burton23

Parkrocker
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
Ort
Thüringen
Also Rise against war find ich vom sound her so leise man konnte sich kurz hinter dem Wellenbrecher ganz gemutlich ohne großartig laut zu reden unterhalten fand ich ein wenig blöd !
 

CubaKrise

Parkrocker
Beiträge
199
Reaktionspunkte
17
Steigerung zu letztem Jahr definitiv,

dennoch zB bei Airbourne und Rammstein definitiv zu leise und war beide Male direkt hinter dem Wellenbrecher.

Hab Rammstein aufm SoSi vor ein paar Jahren gesehen bei selber Entfernung und wenns da richtig kracht mitm Sound hälts da absolut keine Beine mehr still.

Bei Kiss und Slash hingegen fand ich den Sound auch extrem cool wiederum.
 

guitarslammer

Parkrocker
Beiträge
1.938
Reaktionspunkte
271
Alter
35
Ort
Nähe Straubing
Steigerung zu letztem Jahr definitiv,

dennoch zB bei Airbourne und Rammstein definitiv zu leise und war beide Male direkt hinter dem Wellenbrecher.

Hab Rammstein aufm SoSi vor ein paar Jahren gesehen bei selber Entfernung und wenns da richtig kracht mitm Sound hälts da absolut keine Beine mehr still.

Bei Kiss und Slash hingegen fand ich den Sound auch extrem cool wiederum.

Puah, ne Airbourne war mir wie im Backstage definitiv zu laut, ohne Ohrstöpsel eine Qual...
 

Maggge1990

Parkrocker
Beiträge
524
Reaktionspunkte
14
Alter
33
Ort
München
Also der Sound war echt super, war auch glaub ich nur auf der centerstage dieses jahr ;)
also gabs keine probleme!!
 

Hooch

Ebenezer Hooch
Beiträge
16.752
Reaktionspunkte
8.808
Alter
30
Ort
Safarizone
Steigerung zu letztem Jahr definitiv,

dennoch zB bei Airbourne und Rammstein definitiv zu leise und war beide Male direkt hinter dem Wellenbrecher.

Hab Rammstein aufm SoSi vor ein paar Jahren gesehen bei selber Entfernung und wenns da richtig kracht mitm Sound hälts da absolut keine Beine mehr still.

Bei Kiss und Slash hingegen fand ich den Sound auch extrem cool wiederum.

Mhm stand bei Airbourne in der ersten Reihe und da war es schon verdammt laut. Kann mir nicht vorstellen dass es hinten soo leise war.
 

Mortel

Parkrocker
Beiträge
196
Reaktionspunkte
3
Alter
31
Ja Airbourne hat einfach nen Fetten Sound :lol:

Also zu leise wars mir eigentlich nur bei den akustischen von Rise Against
 

daniel81

Parkrocker
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Also ich fand den Sound im Allgemeinen recht geil, nur bei In Extremo fand ich die Akustik insgesamt zu leise!
 

Azze

Parkrocker
Beiträge
899
Reaktionspunkte
86
Alter
36
Der Sound war absolut Geil. sehr druckvoll, und sher gute Qualität. weiter so :smt023
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.