Feedback RiP 2015 - Zeppelin Stage

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2015 - Feedback nach Rock im Park" wurde erstellt von Balu, 27. April 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gledde

    Gledde #MusikfürGledde - ich mach mit!

    Beiträge:
    4.866
    Zustimmungen:
    4.397
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Mein Kollege hat sich immer Rockstar geholt und dann an der Cocktailbar Schnaps drauf..
    Bei mir haben Sie aber keinen Wodka ausgeschenkt :(
     
  2. *green*

    *green* Parkrocker

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Wir haben den ganzen Samstag vorne am zweiten Wellenbrecher verbracht, weil wir alle Bands gerne hören wollten. Wasser durch die Securitys gabs minimal (halber Becher). Aber gut, ich finde auch, dass das nicht unbedingt deren Aufgabe ist. Wir hatten pro Person einen Trinkrucksack/Camel-Back mit 2 Liter Füllmenge dabei. Wir haben früh schon 4 Liter Wasser getrunken und dann kommt man mit den 2 Litern eigentlich ganz gut über den Tag. Ist vielleicht nicht ganz so "cool" und "hip", aber man hat aussreichend Flüssigkeit dabei ohne seinen Platz verlassen zu müssen.
    Außerdem finde ich, dass es nicht unbedingt Aufgabe der Veranstalter ist, den Leuten Wasserflaschen frei Haus zu liefern. Das gekaufte Getränke teuer sind weiß man vorher und es war abzusehen, dass es heiß wird. Wenn ich weiß, dass ich den ganzen Tag vorne im Getümmel stehen will, muss ich mir doch einfach selber Gedanken machen, wie ich meine Wasserversorgung bestmöglich gestalte. Meine Meinung dazu :)
     
    Inge70, Lenzi93, indiscernible und 3 anderen gefällt das.
  3. HouseMD

    HouseMD Parkrocker

    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    61
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Wäre es nicht einfach das sinnvollste bei so einem heißen Wetter zuzulassen, das die Leute soviel WASSER wie sie wollen mit aufs Gelände nehmen können? Ja, wäre es! :)
     
    Inge70 und Andi Has A Unicorn gefällt das.
  4. Skizzler

    Skizzler Guest

    nein, wäre es nicht. veranstalter verdient weniger, müll steigt noch weiter, gefahr, dass du behälter zusätzlich zweckentfremdet werden... also von daher...
     
  5. Finndus

    Finndus Parkrocker

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    32
    Ganz ehrlich.. ob ich jetzt ein Becher auf die Bühne werfe oder ein Tetrapack... wobei die Becker aerodynamisch gesehen, geniale Wurfgegenstände sind.....

    Man könnte wenigstens einführen das man sich für teuer Geld ein Rock im Park 2l Behälter kaufen kann, mti dem man dann rein kommt... verdient MLK mehr daran, und durch den scheiß teuren Preis, wird es niemand als Wurfgegenstand benutzen.. Bzw MLK baut des Ding so scheiße, das es miese Flugeigenschaften hat, quasi wie ein Blatt papier :D
     
    HouseMD gefällt das.
  6. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.006
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Wenn du mal einen vollen Tetrapack an den Kopf bekommen hat bist du froh das nur ein Liter erlaubt war. Tut sich so schon ordentlich weh. Es ist wie immer. Wo Idioten aufeinander treffen führst du lieber Regeln ein. ;)
     
    #66 newmichael, 14. Juni 2015
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2015
    Hooch und Doctahcerveza gefällt das.
  7. HouseMD

    HouseMD Parkrocker

    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    61
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Nun gut, ich kann de Becher auch zukleben oder einfach mit meiner dicken Flasche Sonnenschutz werfen^^
     
  8. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    502
    Sei bloß still, sonst wird es im nächsten Jahr noch verboten Sonnencreme mit zu den Bühnen zu nehmen ;)
     
    HouseMD gefällt das.
  9. gfc

    gfc Schönwetter Camping-Prophet
    Administrator

    Beiträge:
    16.145
    Zustimmungen:
    2.477
    Ort:
    Aarau
    Nur so als Info: Beim Sonicsphere in Biel gab es mobile Wasserverkäufer mit Mineralwasser (Sprudel wie ihr so komisch sagt :keine Ahnung:). War bei den 32 Grad recht beliebt :bier:
     
  10. Nitiloner

    Nitiloner Parkrocker

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Ich finde es Scheiße das die Wasserstellen die es gab, nicht ausgeschildert waren. Ich kannte nur die an der Zeppelinstage ganz hinten fast schon an der Alternahalle. Die hab ich nach mehrfschen fragen der secs gefunden und hab 40min gewartet für 6 Wasserhänchen. Da kann man mal ein Schild drüber kleben jeder Fucking Sponsor hat 4 x 8 m große Schilder aber kein Schwein weiß wo die Wasserstellen sind
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden