Feedback RiP 2018 - Toiletten und Waschräume

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.007
Reaktionspunkte
3.317
Alter
54
Ort
Stuttgart
Der Klassiker auf Festivals, das menschliche Bedürfnis.
Hier das Feedback zu den Dixis, Waschräumen und auch zu den kostenpflichtigen Toiletten
 

Haarmonster

Parkrocker
Beiträge
351
Reaktionspunkte
77
Alter
42
Ort
Tamm
Die Dixi Situation auf C5.3 und C5.4 ist bescheuert. An der Grenze zwischen Green und General Camping steht für beide das Dixiland. Die Pissoirs allerdings exklusiv für die Green Camper, für die Normalo Camper stehen keine zur Verfügung. Dementsprechend lange ist oft die Schlange vor den Klos. Heute Morgen war mal für ne Zeit lang ein Schlupfloch im Zaun, das mittlerweile aber wieder geschlossen ist und von Secs bewacht wird. Ich verstehe einfach nicht, warum man nicht einfach zwei Pissoirs auf die eine und zwei auf die andere Seite gestellt hat, wäre problemlos möglich gewesen. So ist das einfach nur dumm.
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.588
Reaktionspunkte
1.565
Alter
45
Ort
FFM
Haben und grade zufällig mit ein paar Leuten von der Festivalleitung unterhalten. Hab da als Kritik die fehlenden Pissrinnen auf der Center angebracht. Wurde wohl an diesem Wochenende schon sehr oft bemängelt und man wird das nächstes Jahr wieder ändern.
 
  • Like
Reaktionen: Rock´n´Rolla

maxibt

Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
Administrator
Beiträge
18.167
Reaktionspunkte
5.563
Alter
32
Ort
Nürnberg
Was ich so sehe scheint es dieses Jahr im Infield generell viel zu wenig Toiletten zu geben... selten solche Schlangen auf der Center und in der Foodmeile gesehen.
 
  • Like
Reaktionen: Gledde

maxibt

Dipl.-Ing. Hexenmeister, BSc in Wohnmobiling
Administrator
Beiträge
18.167
Reaktionspunkte
5.563
Alter
32
Ort
Nürnberg
Die Kalkulation scheint halt leider zu sein: x-tausend Leute weniger, also lass mal (deutlich) weniger Toiletten aufstellen.

Dann hab ich gestern kurz mit einem der Sanitär Techniker geredet und er meinte, die neue Firma (Sani statt wie bisher Toi Toi) tauge nichts und sie hätten mit den Wassertoiletten nur Probleme, weil die nicht richtig ablaufen o.ä. Also wohl eine Verkettung mehrerer Faktoren ;)
 

Mike1893

Parkrocker
Beiträge
2.588
Reaktionspunkte
1.565
Alter
45
Ort
FFM
Und die festen Toiletten an der Steintribüne sind halt einfach mal geschlossen. ..
 

_Contagious

Parkrocker
Beiträge
1.189
Reaktionspunkte
247
Ort
Mülheim an der Ruhr (NRW)
Website
www.facebook.com
Also die Toiletten an der Zeppelin sind irgendwie die Hälfte des Tages nicht benutzbar, weil keine Spühlung geht und an der Park Stage sind generell schon wirklich lächerlich wenig Toilette , da bilden sich Schlangen über die halbe Wiese...
 

DuckieW

Parkrocker
Beiträge
751
Reaktionspunkte
780
Mann muss sich echt fragen, haben sie die Toiletten-Anzahl dermassen falsch von den Ticket-Verkäufen abgeleitet? Oder hat die neue Firma, die zufällig zum Firmenverbund gehört, einfach nicht mehr?
Allerdings muss ich zugeben, die Wassertoiletten auf der Center sind schon ziemlich genial (hatte bisher immer Glück und sie funktionierten wann immer ich kam).
 

Gledde

#MusikfürGledde - ich mach mit!
Beiträge
4.908
Reaktionspunkte
4.459
Alter
31
Ort
Bayreuth
Duschsituation und insbesondere die Dixis auf c5 waren eine Zumutung. Da ist auf der "Hinterbergseite" von c5 einfach nur 1 Stelle für GA mit ca 8 Dixis. Für Greencamper 2 und die mit Pisswürfeln. Wieso nicht auch für die GA Camper Pisswürfel, die alles extrem entstressen würden..
In die Duschen auf dem VFP halt zur Duschzeit vormittags vollkommen überfüllt. Wieso macht man es hier nicht wie andere Festivals und setzt einfach ein paar Großraumduschhäuschen hin? So ist man beim Duschbier auch nicht so alleine und es geht deutlich schneller, als mit diesen winzigen einzelkabinen...
 

Anhänge

  • Screenshot_20180603-112741_Instagram.jpg
    Screenshot_20180603-112741_Instagram.jpg
    231,5 KB · Aufrufe: 493
  • Like
Reaktionen: Haarmonster und Hooch

Canonier

Parkrocker
Beiträge
75
Reaktionspunkte
13
Alter
29
Vorallem sind die neuen Duschen total bescheuert, keine Aufhängmöglichkeiten, keine Spritzwasserabtrennung und laufen wirklich nur 3 Sekunden.
 

Dracena

Parkrocker
Beiträge
404
Reaktionspunkte
315
Direkt hinter Terminal B dieses Mal leider keine Dixies....
Auch sonst zu wenige vor allem auf der Parkstage.
Aber die mit Spülung finde ich viel besser!
 

Baumi.

Parkrocker
Beiträge
70
Reaktionspunkte
224
Ort
Bayreuth
Heute morgen standen bestimmt 30/40 Leute bei C5 an den Dixis an, während man auf 4 quasi unbenutzte Pissbottiche im GC blicken konnte. Lächerlich, wie schon erwähnt.

Die Wassertoiletten vorne an der Zeppelin Stage waren Freitag Mittag schon in beschissenem Zustand.
Eine komplette Reihe war nicht angeschlossen bzw. ohne Strom – also wurden sie im Prinzip wie Dixis genutzt, bis sie eben voll waren :? das gleiche Problem gabs an dem Wochenende auch an anderen Stellen. Eine Reihe Toiletten an der Park Stage ganz hinten war komplett gesperrt.
One Job.
 
  • Like
Reaktionen: Gledde

MsUnicorn

Parkrocker
Beiträge
1.132
Reaktionspunkte
584
Alter
36
Ort
südlich des Weißwoaschtäquators
Also im GC hab ich nichts zu beanstanden. Hatten so ne Sani flat und die Toiletten und Duschen waren immer sauber und ordentlich. Ich hatte auch immer warmes Wasser und musste nie anstehen - bin allerdings auch früh um sechs duschen gegangen und nicht zu den Stoßzeiten.

Dixies aufm Gelände bzw Wassertoiletten auf der Zeppelin waren auch vollkommen in Ordnung - war positiv überrascht.

Einzig der Sache mit den Pissoirs stimme ich zu, macht einfach keinen Sinn und würde auch den Damen einiges erleichtern, wenn die Herrenwelt sich fürs kleine Geschäft nicht noch mit einreihen müsste.
 
  • Like
Reaktionen: Gunga

RockimTwix

Parkrocker
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Alter
36
Viel zu wenige Toiletten. Geld dafür zu verlangen auch ein Unding, wenn die gefühlt 1x tgl. gereinigt werden und Klopapier ständig fehlt. Keine Halterungen für das Klopapier haben das Ganze noch begünstigt, weil die ständig runter auf den dreckigen Boden gerollt sind und keiner wollte.
Einzelne Kabinen bei den Duschen super aber nicht mal ein einziger Haken... Auch keine kleine Ablagefläche vor den Kabinen, total dumm. Dass das Wasser von den Nebenkabinen reinspritzte war auch nicht besonders geil, wenn man dabei war sich anzuziehen.
Generell viel zu wenig von allem, ständig nur am anstehen, teilweise 30 Minuten nur um mal das Bier wieder ablaufen zu lassen, absolut beschissen geplant und dafür noch Geld. Kennt man bedeutend besser.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.