Foo Fighters

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Lutz

Parkrocker
Beiträge
2.028
Reaktionspunkte
581
Alter
37
Neben Rise Against die einzige Band in der Welle, die mich wirklich interessieren würde...
 

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.474
Reaktionspunkte
283
Alter
51
Ort
Schwäbisch Hall
Ich finde die ganze Welle sehr gelungen aber die FOOS, ja das ist für mich der Hauptgrund direkt am Montag ein Ticket zu kaufen!
 

derrick999

Parkrocker
Beiträge
253
Reaktionspunkte
14
Alter
29
Ort
Spremberg
Gerade eben wieder den Auftritt vom Reading angeschaut .. ist schon sehr beeindruckend!
Für mich eine lebende Legende der Dave! 2011 war das beim Highfield großes Kino! Im Park wird es sicherlich noch beeindruckender!
Obwohl ich eher auf nen Berlin Auftritt hoffe..
 

einsiedler

McChrystal's Promoter
Moderator
Beiträge
11.612
Reaktionspunkte
9.104
Alter
38
Ort
Einsiedeln
Und hier ist sie...

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 

einsiedler

McChrystal's Promoter
Moderator
Beiträge
11.612
Reaktionspunkte
9.104
Alter
38
Ort
Einsiedeln
Bin nach dem ersten Durchhören noch nicht so geflasht. Ich erwarte ein Album, das mehrere Durchgänge braucht.
 

harry2511

Parkrocker
Beiträge
4.065
Reaktionspunkte
1.433
Alter
34
Ort
Berlin
Bin nach dem ersten Durchhören noch nicht so geflasht.
geht mir genauso.
denke aber, dass die serie auch ihr übriges dazu beitragen wird, wenn man die entstehung jedes einzelnen songs sehen und hören kann. wenn man sowas gesehen hat, baut man eine ganz andere verbindung zu nem song auf (find ich zumindest)...ging mir auch bei st. anger / some kind of monster so.

aber als erste veröffentlichung find ich das schon relativ unspannend. das main riff erinnert mich zudem sehr stark an irgendeinen song, auf den ich gerade nicht komme...
 

vorsicht_bissig

Parkrocker
Beiträge
789
Reaktionspunkte
771
Alter
52
Ort
Nürnberg
Ich persönlich finde die Steigerung zur Uptemponummer ab der Mitte des Songs schon ziemlich cool gemacht.
Das Gitarrenriff ist m.M. ja mal ganz klar von Dio´s legändärem "Holy Diver" abgekupfert. Keine Ahnung ob das bewusst als Hommage so gemacht wurde, nachdem die neue CD ja eine Art Konzeptalbum durch die amerikanische Musikgeschichte darstellen soll ... ?

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 

harry2511

Parkrocker
Beiträge
4.065
Reaktionspunkte
1.433
Alter
34
Ort
Berlin
nummer 2:

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 

einsiedler

McChrystal's Promoter
Moderator
Beiträge
11.612
Reaktionspunkte
9.104
Alter
38
Ort
Einsiedeln
Und Nummer 3 "Congregation". Taug mir auch sehr. Vor allem der Twist ab 3:15 hat was. Was freu ich mich auf das Album. In 10 Tagen ist es so weit.

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 

rroman

Parkrocker
Beiträge
1.347
Reaktionspunkte
371
Es ist und bleibt halt Foo Fighters Musik im positiven wie im negativen Sinne. Ob der ganze "Wir nehmen jeden Song in einem anderen Staat/Studio" Hokus Pokus überhaupt aufgefallen wäre, wenn man ihn medial nicht so breit getreten hätte??
 

the_Clarence

nur_albert
Veteran
Beiträge
11.116
Reaktionspunkte
4.860
Alter
38
Ort
drauss aufm Land
Website
www.clarence-alcoholics.de.vu
Ja, und was hätte man sonst machen sollen? Alle Songs in einem Studio aufnehmen, und einfach das neue Album rausbringen?

Ich mein das ist für die Band und die Fans doch eine win-win-Situation, wies so schön auf Neudeutsch heißt.
Die Band kann verschiedenste Studios und Städte kennenlernen, und die Fans freuen sich, dass sie etwas besonderes in der Hand halten können, wenns dann fertig ist.

Ich hab übrigens erst durch deinen Post hier erfahren, dass die Band die Aktion so macht... danke :)
 

einsiedler

McChrystal's Promoter
Moderator
Beiträge
11.612
Reaktionspunkte
9.104
Alter
38
Ort
Einsiedeln
Next one "What Did I Do / God As My Witness

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Mal was anderes. Mir gefällts.

und "Outside"

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jimmy Pop

like a princess
Beiträge
7.519
Reaktionspunkte
4.522
Alter
31
Ort
Fürth
Website
boxd.it
Wie gefällt euch das Album? Habs jetzt 2x durch.
Ich finde es ist wieder was ganz anderes geworden als man es von ihnen kennt. Die Songs bauen sich in bester Black Keys Manier immer weiter auf und entwickeln sich. Es finden Tempowechsel statt und Dave klingt wieder härter und aggresiver als oft noch auf Wasting Light. Melodisch bleibt es natürlich weiterhin, auch wenn es etwas komplexer daher kommt als gewohnt.
Einen großen Hit konnte ich bisher noch nicht ausmachen - allerdings stach Congregation als (für mich) Totalausfall heraus.
 

guitarslammer

Parkrocker
Beiträge
1.932
Reaktionspunkte
266
Alter
34
Ort
Nähe Straubing
Als jemand, der mit den Foo Fighters nie viel anfangen konnte und sich jetzt versucht, reinzuhören, finde ich das Album ganz gut, meine auch irgendwo mal Pink Floyd - Einflüsse gehört zu haben, wundert mich natürlich nicht, haben ja schon geile Pink Floyd Cover gespielt.
What Did I Do / God As My Whitness bisher mein Favorit. Aber hab das Album erst 2x durch.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.