Limp Bizkit

einsiedler

McChrystal's Promoter
Moderator
Beiträge
11.905
Reaktionspunkte
9.641
Alter
40
Ort
Einsiedeln
Limp Bizkit

Zustimmung erforderlich

An dieser Stelle befindet sich ein eingebetteter Inhalt eines externen Anbieters (z. B. von YouTube oder Vimeo).

Um diesen eingebetteten Inhalt anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.

Offiziell bestätigt!

Limp Bizkit ist eine 1994 gegründete US-amerikanische Nu-Metal-Band aus Jacksonville, Florida. Die Band hat in ihrer Karriere bislang mehr als 50 Millionen Tonträger verkauft, darunter über 40 Millionen Alben.

Quelle Text

Offizielle Bandpage
 

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
508
Reaktionspunkte
206
Alter
31
Hab sie einmal auf dem Nova Rock gesehen und fand sie da auch sehr peinlich. Viele feiern die ja noch immer. Weiß nicht ob sie teilweise noch live gut sind oder das bei vielen eher Nostalgie ist?
Werde sie wahrscheinlich eher nicht mehr ansehen.
 

Snakecharmer22

Parkrocker
Beiträge
1.735
Reaktionspunkte
1.132
Kann man natürlich drüber streiten, aber wäre ein Abbruch oder eine Absage für die Fans besser gewesen?

Ist halt einfach schade, wenn die Stimme versagt. Fred Durst hat sich zumindest wahnsinnig bedankt bei den Fans nach dem Konzert.

Wenn man nach der Resonanz des Publikums geht, so fühlten sich ca 80-90% verarscht, für ne bizarre Comedy-Karaoke Veranstaltung Geld auszugeben, so zumindest mein Eindruck aus sozialen Medien und was Freunde berichteten aus Frankfurt, die dort anwesend waren. Sowas kommuniziert man vorher, sofern man es weiß oder bietet irgendeine Art von Erstattung an. Bei der Band ist halt oft Hit or miss dabei, kann geil sein oder eben auch mal völlig in die Hose.
 
  • Like
Reaktionen: Gledde

jokemachine

Armer Admin ohne Titel
Administrator
Beiträge
5.182
Reaktionspunkte
1.497
Alter
38
Ort
Ansbach / Berlin
Website
www.thegrandacid.com
Wenn man nach der Resonanz des Publikums geht, so fühlten sich ca 80-90% verarscht, für ne bizarre Comedy-Karaoke Veranstaltung Geld auszugeben, so zumindest mein Eindruck aus sozialen Medien und was Freunde berichteten aus Frankfurt, die dort anwesend waren. Sowas kommuniziert man vorher, sofern man es weiß oder bietet irgendeine Art von Erstattung an. Bei der Band ist halt oft Hit or miss dabei, kann geil sein oder eben auch mal völlig in die Hose.
bist du dir sicher, dass dein eindruck durch leute geprägt wurde, die wirklich vor ort waren, oder eher von presseartikeln und social media kommentaren von usern, die gar nicht in frankfurt beim konzert waren?
wenn du dir youtube videos der songs anschaust ist eigentlich eine ziemlich gute stimmung komplett durch die ganze halle…
 
Zuletzt bearbeitet:

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
508
Reaktionspunkte
206
Alter
31
Bin mir noch unsicher ob ich Limp Bizkit nochmals versuchen soll oder lieber direkt in der Halle bei Employed to Serve bleibe. Als ich Bizkit das letzte mal gesehen habe waren sie komplett grottig, unmotiviert und mit vielen schlechten Covern im Set. Wenn sie dagegen gut drauf sind könnte der Slot ideal sein zum einheizen. Eine Stunde bekommen sie wahrscheinlich gerade noch gut hin.
Wie ist die Einschätzung bei Parkrockerinnen und Parkrockern die sie zuletzt gesehen haben?
 

Alternatronic

Parkrocker
Beiträge
4.541
Reaktionspunkte
1.496
Ort
Berlin / Thüringen
Ich fand bisher alle Shows gut von denen. Da sie ja vor recht vielen Leuten zur Festival Primetime spielen, werden die sich bestenfalls schon Mühe geben. Und wie schon gesagt, bei nur einer Stunde Spielzeit haben die ja genug Hits.
 
  • Like
Reaktionen: arm3nia

Charles_Robotnik

Thomas Anderster
Beiträge
6.575
Reaktionspunkte
1.531
Alter
32
Ort
Main Spessart
Wie Turnstile leider in meinen Augen falsch auf der Center, aber dennoch riesige Vorfreude - danach werden die Foo Fighters wirklich wie eine langweilige Altherrencombo wirken. :guns:
 

LosLockos

Parkrocker
Beiträge
81
Reaktionspunkte
20
Wäre auch ne gute Option für nen Late-Night-Slot gewesen imho...
Ich freu mich drauf.
 

Snakecharmer22

Parkrocker
Beiträge
1.735
Reaktionspunkte
1.132
Bin ja wirklich nicht sparsam mit Kritik an der Band aber fands einen geilen Abriss. Stand leider zu weit hinten, weil ich tatsächlich unterschätzt hab, wie viele da hin wollten. Hätten eigentlich den Slot von Rise Against gebraucht.
 
  • Like
Reaktionen: vrenchen und tim.sti

roman2k

Moderator
Beiträge
6.937
Reaktionspunkte
2.712
Ort
Nürnberg
Brutal. Brutal geil.
Ich wollte die seit fucking Rock im Park 2003 sehen, wo sie abgesagt hatten. Jetzt 20 Jahre später war's nun so weit. Was für ein geiler Auftritt, Performance von Fred und Stimmung im Wellenbrecher.
 
  • Like
Reaktionen: vrenchen und tim.sti

Dutzendteichente

Parkrocker
Beiträge
508
Reaktionspunkte
206
Alter
31
Fand's auch überraschend gut. Aber warum so viele Cover? Eine Band die 50 Mio Platten verkauft hat sollte genug eigene Songs haben. Die Cover hätte ich echt nicht gebraucht.
 
  • Like
Reaktionen: Snakecharmer22

Charles_Robotnik

Thomas Anderster
Beiträge
6.575
Reaktionspunkte
1.531
Alter
32
Ort
Main Spessart
Wie vermutet - haben FF sehr sehr alt aussehen lassen. Richtig geile Show, nur vollkommen fehl am Platz. Entweder sie sind Co-Headliner oder noch besser im Dunklen auf der Alterna!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: vrenchen und gfc

Blackpink512

Parkrocker
Beiträge
32
Reaktionspunkte
14
Alter
38
Ort
Coburg
1. Reihe Limp Bizkit.. Traum wurde tatsächlich wahr. Und es war super easy da hin zu kommen. Mega Stimmung.
 

DuckieW

Parkrocker
Beiträge
1.059
Reaktionspunkte
1.365
Wir waren eigentlich nur da, um sie von der Bucket List streichen zu können.
Um uns herum totaler Abriss. Das ging richtig ab. Mit so einer Performance haben sie definitiv einen besseren Slot verdient. War ordentlich voll und klasse Sound. Für uns die Überraschung des Festivals.
 
  • Like
Reaktionen: tim.sti und gfc