Neuentdeckungen

Dieses Thema im Forum "Musik allgemein" wurde erstellt von Guadalajarena, 9. Januar 2014.

  1. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    410
    Gestern bei nem Kumpel über Will Varley gestolpert...geht gut ins Ohr. Das ganze Album ist durchaus hörenswert.

     
  2. Gigge

    Gigge Forums-Orthograph
    Veteran

    Beiträge:
    10.390
    Zustimmungen:
    1.927
    Toller Künstler mit oft tiefgründigen und melancholischen Texten.
    King for a King, Weddings and Wars, The Man who fell to Earth, Seize the Night, etc. wirklich spitze!

    Leider gefallen mir die meisten neueren Sachen nicht mehr so gut.
     
    Lutz gefällt das.
  3. padrone

    padrone Parkrocker

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    171
    Reliqa, junge australische Band

    Reliqa - The Halfway Point


    Reliqa - Hangman
     
  4. harry2511

    harry2511 Parkrocker

    Beiträge:
    4.005
    Zustimmungen:
    1.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    bokassa
    (stonerpunk)

    lars ulrich schwärmt in den höchsten tönen und gibt ihnen (auch weil sie neben ghost als support auf der tour dabei sind) wohl einen push, den sie sich so nicht erkaufen könnten. mich überzeugts und ich freu mich nach mehrmaligem durchhören des ersten Albums in den letzten Tagen zunächst auf das neue Album und dann auch auf den Auftritt in prag mit metallica.

    hier der erste Song vom neuen Album:

     
  5. matze616

    matze616 Kommt noch was?

    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    903
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Gestern als Vorband von Trade Wind gesehen, haben mich absolut umgehauen. Vom Sound her eine Mischung von Basement/Title Fight und Touché Amoré :D

     
  6. einsiedler

    einsiedler McChrystal's Promoter
    Moderator

    Beiträge:
    11.368
    Zustimmungen:
    8.720
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Einsiedeln
    Yes, habe meine diesjährige Sommer-Gute Laune-Rockband gefunden. Danke Spotify.



     
    Cunego gefällt das.
  7. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.251
    Zustimmungen:
    3.072
    Ort:
    Nahe Bamberg


    Schon vor einiger Zeit drüber gestolpert und es hat mich nicht mehr so ganz losgelassen. Wer gefallen an HC Punk findet, wird's mögen. Neue Platte "Failed Entertainment" ist genau das nicht und geht ne halbe Stunde einfach nur straight in your face.
     
    parkrocker92 und Alphawolf gefällt das.
  8. parkrocker92

    parkrocker92 Parkrocker

    Beiträge:
    11.456
    Zustimmungen:
    3.934
    Ort:
    Bari (IT)
    Der Beschreibung nach muss mir das gefallen. Hör ich die Tage mal rein :)
     
  9. Alphawolf

    Alphawolf Schnauzer-Andi
    Moderator

    Beiträge:
    8.138
    Zustimmungen:
    6.452
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mos Eisley
    Eine der überraschendsten Neuentdeckungen für mich im ersten Halbjahr war das Debütalbum You're Welcome von Cokie the Clown. Diejenigen, die sich mit Punk besser auskennen, als ich, werden bei diesem Namen sicher hellhörig, und tatsächlich handelt es sich hier nicht einfach nur um einen kleinen Querverweis zur gleichnamigen EP von NOFX, sondern um ein Soloalbum von Fat Mike, der mit diesem alter Ego eine Seite auslebt, die ich ihm so nicht zugetraut hätte.

    Mit Punk hat das ganze musikalisch wenig zu tun, genau genommen bis auf den Abschlusstrack eigentlich gar nichts. Akustikgitarren, Streicher und Tasteninstrumente tragen das Album. Und auch gesanglich ist das vollkommen bewusst schwere Kost. Schmerzerfüllt, leidend, durch und durch unperfekt singt, ach was, klagt Cokie. Und es passt perfekt zu den Geschichten, die er erzählt. Und genau die machen die Faszination des Albums für mich aus. Das Wort "Seelenstriptease" hat eine furchtbare Klangästhetik und ist sowieso komplett überstrapaziert, aber wenn es jemals gepasst hat, dann hier. Von der Nacht, in der er seine Frau halb ertrunken mit einer Überdosis in der Badewanne gefunden hat, über den Suizid seines Mitbewohners, bei dem er emotional viel zu verkrüppelt war, um was dabei zu fühlen, bis zu dem Tag, an dem er seiner Mutter den Wunsch nach Sterbehilfe erfüllt hat, wird jedes Feelgood-Thema aus Mikes Biographie aufgegriffen und schonungslos ehrlich benannt. Und am wenigsten schont er dabei sich selbst.

    Das Album hat mich beim ersten unbedarften Hören komplett überfahren. Mir war nach Negative Reel zwar klar, dass das kein Gute Laune Album werden würde, aber mit so einer Intensität hätte ich nie gerechnet.

     
    #489 Alphawolf, 3. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2019
    McLeo und Doctahcerveza gefällt das.
  10. vorsicht_bissig

    vorsicht_bissig Parkrocker

    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    489
    Geschlecht:
    männlich
    *autsch* ... das tut echt weh :wallb: :arrow:
     
  11. Lutz

    Lutz Parkrocker

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    410
    Grade bissl in die Vorband von Neil Young reingehört: Bear's Den
    Richtig gut...hier mal ein Anspieltipp:
     
    Ksaver gefällt das.
  12. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.251
    Zustimmungen:
    3.072
    Ort:
    Nahe Bamberg
    Hätte man früher entdecken können. :p
     
    Lutz gefällt das.
  13. Doctahcerveza

    Doctahcerveza Parkrocker

    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    1.161
    Ort:
    Ditzingen
    Waren die nicht auch bei Rip die letzten Jahre mal?

    Grad mal das Cokie the Clown Video angeguckt, weirder aber geiler scheiss.
     
  14. parkrocker92

    parkrocker92 Parkrocker

    Beiträge:
    11.456
    Zustimmungen:
    3.934
    Ort:
    Bari (IT)
    Eher eine Wiederentdeckung als Neuentdeckung:

    Random Hand


    Musikalisch irgendwo zwischen Ska und HC Punk, mit Einflüssen aus Reggea, HipHop und Dub.
    Jedem der was mit Talco oder Ska-P anfangen kann, sei diese Band ans Herz gelegt.
     
    Mike1893 und Gunga gefällt das.
  15. Dracena

    Dracena Parkrocker

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    200
    Geschlecht:
    weiblich
    Gerade von einem Freund gezeigt bekommen:
     
  16. Charles_Robotnik

    Charles_Robotnik Thomas Anderster

    Beiträge:
    6.369
    Zustimmungen:
    1.344
    Ort:
    Main Spessart
    The Chats

    Durch die Buchung beim Taubertal drauf aufmerksam geworden. Großartige Buchung!

     
    vorsicht_bissig gefällt das.
  17. Ænima

    Ænima Parkrocker

    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    106
    Valborg. Metalband mit (größtenteils) deutschen Texten. Haben bereits das 7. Album am Start, Jedes von Grund auf anders, von atmosphärisch bis roh und hart. Absolut geiler Scheiss wie ich finde.

     
  18. Doctahcerveza

    Doctahcerveza Parkrocker

    Beiträge:
    3.244
    Zustimmungen:
    1.161
    Ort:
    Ditzingen


    Ich hab beim Sziget ein date, problem der legt nachdem ich schon ne Woche dort bin dort auf, da brauch ich paar feny davor.
     
  19. Matte

    Matte matte1987

    Beiträge:
    7.196
    Zustimmungen:
    3.152
    Ort:
    Passau
    Zufällig von "DeWolff" erfahren, weil die am Freitag bei uns in Passau auftreten.
    Ist ne 3-Köpfige Blues-Rock-Band aus Holland.

    Werd da nun auch am Freitag hingehen. Hören sich fantastisch an.

     
    jokemachine und Alternatronic gefällt das.
  20. Matte

    Matte matte1987

    Beiträge:
    7.196
    Zustimmungen:
    3.152
    Ort:
    Passau
    Geil war's. Bisschen über 100 Zuschauer.
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden