Placebo

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2006 - Freitag 2.Juni" wurde erstellt von KingPin, 6. Dezember 2005.

  1. KingPin

    KingPin Ich will Dyers eve!!
    Veteran

    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    112
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnreuth
    [/size]

    OFFIZIELL BESTÄTIGT!!!

    1994 trafen sich in London Brian Molko (amerikanisch/englisch) und Stefan Olsdal (schwedisch) zufällig im Underground Londons. Beide gingen in Luxemburg auf die selbe Schule, hatten dort aber kaum Kontakt. Brian lud Stefan zu einem Single-Gig ein. Da Stefan sehr angetan von Brians Talent war, entschieden sich beide, eine Band zu gründen. Sie nennen sich Ashtray Heart, ändern den Namen jedoch schnell in Placebo. Als Schlagzeuger holen sie sich Steve Hewitt (englisch) an Bord, der aber wegen Verpflichtungen gegenüber seiner zweiten Band „Breed“ durch Robert Schultzberg ersetzt wird.

    1996 unterschreibt die Band einen Vertrag bei Deceptive Records und bringt ihre erste Single „Come Home“ heraus. Nun wird David Bowie auf die Band aufmerksam und ist so begeistert von ihren Demos, dass er sie noch vor Erscheinen ihres ersten Albums mit auf seine Tour einlädt.

    Im Juli 1996 erscheint dann ihr Debütalbum Placebo. Das Album erhält in Großbritannien Gold und die Single „Nancy Boy“ kommt auf Anhieb auf Platz vier der britischen Charts, da sich Placebo musikalisch in eine völlig andere Richtung bewegen, als die in England zu dieser Zeit dominierenden Bands, die der Hörer langsam überdrüssig wird. Trotz des Erfolgs trennt sich Robert Schultzberg wegen internen Schwierigkeiten von der Band. Ohne zu zögern nimmt Steve Hewitt das Angebot an, wieder in die Band einzusteigen.

    Das im Oktober 1998 veröffentlichte Album Without You I'm Nothing unterscheidet sich stilistisch stark von ihrem rockig-poppigen Erstlingswerk und wird von düster melancholischen Balladen beherrscht. Die ausgekoppelte Single „Every You Every Me“ wird zu ihrem bekanntesten und erfolgreichsten Lied in Deutschland. Der Titel ist auch auf dem Soundtrack zum Film „Eiskalte Engel“.

    2000 veröffentlichen sie ihr drittes Album Black Market Music. Die Platte wird wiederum von den melancholischen Stücken dominiert, ist jedoch etwas rockiger als ihr Vorgänger. Das 2003 erscheinende Album Sleeping With Ghosts klingt elektronischer, Grund dafür ist der Produzent des Albums, Jim Abiss.

    Obwohl Placebo in einem Atemzug mit Oasis und Blur genannt werden, wehrt sich die Band vehement dagegen, als Britpop-Gruppe bezeichnet zu werden. Dies nicht ohne Berechtigung, da durch die Stilwechsel der Band eine gewisse Schwierigkeit besteht, Placebo einer bestimmten Musikrichtung zuzuordnen, sie liegen wohl irgendwo zwischen reinem Rock, Punk, Glam und elektronischem Rock.

    Im Jahr 2004 veröffentlichen Placebo ihre erste Singles-Compilation „Once More With Feeling - The Singles 1996-2004“. Diese erscheint sowohl auf CD als auch auf DVD. Auf der DVD sind zusätzlich alle Videos der Band (außer Come Home) enthalten. Zusätzlich sind zwei neue Tracks auf der Scheibe, Twenty Years und I Do. Twenty Years erscheint zeitgleich auch noch als Single.

    Das angeblich letzte Konzert in Europa vor 2006, bei dem Robert Smith (The Cure) einen Gastauftritt hatte, fand am 5.November 2004 statt. Allerdings touren Placebo im März/April 2005 durch Südamerika ... Tipp für Fans: 1998 hatten Placebo mehrere Auftritte im Film "Velvet Goldmine" von Todd Haynes, einer Hommage an die Zeit des Glam-Rock.

    Am 2. Juli 2005 traten Placebo im Zuge der weltweiten Live8-Konzerte in Paris auf, wo sie aber lediglich 2 Songs ("Bitter End" und "Twenty Years") zum besten gaben. Zur Zeit sind sie in London im Studio und produzieren ihr nächstes Album mit dem Produzenten Dimitri Tikovoi, welches dann 2006 herauskommen soll.

    Quelle und Copyright Bandinfo: www.wikipedia.de

    Homepage: www.placeboworld.co.uk
     
  2. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    502
    Wenn Placebo kommen würden, dann wäre das absolut genial! Die Band ist soo klasse und 2003 haben sie mit ihrem Auftritt auch gut überzeugt! Wäre definitiv ein Pflichttermin.
     
  3. Aeris

    Aeris Mohreneiskönigin
    Veteran

    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Oh ja!
    Placebo steht mit ganz oben auf meiner Wunschliste! [-o<
     
  4. oidi

    oidi Guest

    und wieder mal schliesse ich mich dir voll an. super auftritt 2003, super stimmungsmacher, super live-band
     
  5. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    760
    Ort:
    Augsburg
    Danke, dass ihr's doch noch reingestellt habt ;)
    Ich hoffe aber nicht, dass sie kommen.
    War 2003 eine der schlechtesten Shows, die ich je gesehen hab... :?

    Aber ich freu mich natürlich für die, die sich drüber freuen :mrgreen:
     
  6. kathaaa

    kathaaa Pride's kathaaastrophale Grinsekatze
    Veteran

    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    nähe nürnberg
    2003 leider wegen alkoholkonsum verpasst :oops:
    hoffe doch dass sie nochmal kommen ;)
     
  7. Marienkefa

    Marienkefa mexican Gemüsehexe
    Veteran

    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    0
    Denke schon dass sie kommen und ich freue mich riesig drauf! Außerdem bin ich auch schon richtig gespannt aufs neue Album.
     
  8. Hurricanerocker

    Hurricanerocker Parkrocker

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gerüchte über Gerüchte

    http://franzferdinand.org/gigs/

    DEPECHE MODE GERMAN DATES CONFIRMED
    FF will open for Depeche Mode in Germany next June. Joining Placebo to support the English electro genii, FF will play Rock Im Park in Nuremburg on Friday 2nd June and at Rock Am Ring, Nurburgring on Sunday 4th June. Tickets go on sale for both dates tomorrow through www.eventim.de.

    Info natürlich von ringrocker.com ;)
     
  9. Leni

    Leni clever & smarter mexican Zauberlehrling
    Veteran

    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Thayngen/CH
    fragt sich nur noch, ob sie Headliner sein werden. *dafürbin*
     
  10. seb

    seb Parkrocker

    Beiträge:
    5.548
    Zustimmungen:
    760
    Ort:
    Augsburg
    Laut meinen Infos definitiv Co-Head.
    Wahrscheinlich vor Depeche Mode.
     
  11. Canna

    Canna Parkrocker

    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    518
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Wär klasse!
    Sowohl FF als auch Placebo!
    Letztere hab ich leider 2003 verpasst, weil ich damals eine Abneigung gegen diese jetzt als geniail empfundene Band hatte!
     
  12. Rauschkugel

    Rauschkugel Parkrocker

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    juhu das sieht doch sehr gut aus mit franz ferdinand und placebo *imKreishüpf* wären bisher drei bands die ich noch net gesehen hab und schon immer mal sehen wollte :smt041
     
  13. Rauschkugel

    Rauschkugel Parkrocker

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    *und noch mal offiziell ausflipp*
     
  14. Toxicity

    Toxicity PR-Vergnügungswart
    Veteran

    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    München
    kreisch!

    geilo. freu ich mich tierisch
     
  15. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    502
    Juhu jetzt ist es offiziell!!! Eine der besten Bands kommen auch 2006 wieder in den Park *freu*! Ein absoluter Pflichttermin.
     
  16. FarinUrlaub

    FarinUrlaub Parkrocker

    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    RICHTIG AUSFLIPP !!! AHHHHHHHHHHHHHHHH
     
  17. Zonga

    Veteran

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    hm....
    kenn zwar paar Lieder aber ich denk mal da wirds im Talent oder Alterna abgehn!
     
  18. gfc

    gfc Schönwetter Camping-Prophet
    Administrator

    Beiträge:
    16.167
    Zustimmungen:
    2.486
    Ort:
    Aarau
    Placebo waren 2003 Head, da glaub ich weniger an Talent ;)

    Ich fand sie da sehr sehr sehr geil. Grausam tuntig, aber geil. Also nicht geil im sinne von mir wirds eng in der hose (bevor gerüchte entstehen ;) ), sondern Musikalisch gingen sie ab wie n Zäpfchen (neeein, ich steh nicht auf Zäpfchen..)
     
  19. oidi

    oidi Guest

    richtig erkannt, seppal ;)
     
  20. Brichen

    Veteran

    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    502
    Roman, ich glaube Zonga meinte es so, dass er da lieber die Alterna oder das Talent Forum vorziehen wird (auch wenn das unverständlich wäre ;) )
     
  1. Diese Seite verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies, um diese Website deinen Einstellungen anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.

    Tracking-, Werbungs- oder Analysecookies werden von uns nicht gesetzt.

    Zur Verwendung dieser Website musst du dem Einsatz von technisch notwendigen Cookies zustimmen.

    Weitere Informationen erhältst du jederzeit in unserer Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden