Placebo

Tobler51

Parkrocker
Beiträge
127
Reaktionspunkte
1
die ersten 3 lieder (meds, infra-red, drag) roxn......der rest is chillout -_- (naja Song 2 Say goodbye is noch fein..und because i want you..(gfallt ma aba net so))
 

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.490
Reaktionspunkte
285
Alter
52
Ort
Schwäbisch Hall
Würde mich mehr oder weniger schon als PLACEBO Fan bezeichnen...
OK die CD "without you Im nothing" ist ne klasse für sich. Ich mag auch die letzte (Sleeping with ghosts) sehr sehr gerne, muss aber sagen dass sie die neue CD MEDS da nicht verstecken muss. Also ich freu mich auf den Auftritt von denen und anschl. noch Depeche Mode. alle die die Band noch nicht erlebt haben, net verpassen, dass ist ganz großes Kino...
 

derdude

Parkrocker
Beiträge
2.455
Reaktionspunkte
52
Alter
47
Ort
aschaffenburg
Website
www.der-du.de
also ich hab die jungs vor ewigkeiten bei schlagmichtod gesehn und dagegen wirkte ihre performance beim park richtig ambitioniert und begeistert.

realistisch betrachtet muss ich aber sagen dass sie imho relativ monoton ihre machwerke runterdudelten.
selbst bei den groessten hits bewegte sich kaum was in der menge. es klingt halt doch irgendwie alles sehr aehnlich was placebo so auf den markt bringt und ohne die stimme des saengers waeren sie eine band unter vielen.

also aus meiner sicht ein schadloser, mittelklasseauftritt den die jungs da hingelegt haben.
 

Leni

clever & smarter mexican Zauberlehrling
Veteran
Beiträge
2.674
Reaktionspunkte
12
Alter
41
Ort
Thayngen/CH
Haemoglobin schrieb:
Wie hat euch Placebo gefallen?

Und im Vergleich mit dem Konzert 2003?

2003 ging die Menge voll mit. Dieses Jahr war die so lasch... man hat es Brian angemerkt, dass ihn das auch ein wenig gestört hat. Da waren einfach zu viele DM Fans vorne drin, die mit verschränkten Armen die Zeit totgeschlagen haben... leider.
 

NAIL

Parkrocker
Beiträge
1.490
Reaktionspunkte
285
Alter
52
Ort
Schwäbisch Hall
Also fand ich jetzt net dass sich die Depeche Mode Fans gelangweilt haben. Ich zB fand am Freitag ab Franz Ferdinand alle bands so richtig klasse!
 

Tie

Parkrocker
Beiträge
167
Reaktionspunkte
1
Alter
37
Ort
Schrobenhausen
Ich hör grad nochmal ganz laut das neue Meds Album und lass das Konzert nochmal vor meinem geistigen Auge ablaufen :)
ich fands Konzert toll, is einfach schön zum entspannen und danach ganz schnell rüber zu IN FLAMES!
 

Marienkefa

mexican Gemüsehexe
Veteran
Beiträge
2.196
Reaktionspunkte
0
Leni schrieb:
Haemoglobin schrieb:
Wie hat euch Placebo gefallen?

Und im Vergleich mit dem Konzert 2003?

2003 ging die Menge voll mit. Dieses Jahr war die so lasch... man hat es Brian angemerkt, dass ihn das auch ein wenig gestört hat. Da waren einfach zu viele DM Fans vorne drin, die mit verschränkten Armen die Zeit totgeschlagen haben... leider.
Kann ich mich nur anschließen. Wobei die Menge am Freitag bis auf bei den Sporties eh lasch war. Und wenn bei Placebo selbst Fans mit nem T-Shirt nur mit dem kleinen Zeh wippen in der 2.Reihe dann weiß ich auch nicht...

Mir haben sie zu viel vom neuen Album gespielt, z.B. Follow the cops back home hätte wirklich nicht sein müssen *gähn*
Außerdem toppt doch leider nichts "Bulletproof cupid" als Opener, auch wenn ich Infrared ja mag.
 

Mone

Parkrocker
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
Alter
48
Ich fand den Auftritt echt genial ebenso wie 2003 - und bin nicht mal ein richtiger Placebo-FAN!
Jederzeit wieder gerne!!!!!!
 

Flogging Molly

Parkrocker
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Alter
37
Ort
Fridolfing(TS)
ich find die allein wegen der stimme des sängers schon wirklcih unglaublich gut ! .. mir hat des konzert eigentlich genauso gefallen wie das von 2003 nur dass halt einfach bisschen wenig stimmung war
 

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.027
Reaktionspunkte
3.344
Alter
55
Ort
Stuttgart
War enttäuscht. Habe sie zum vierten Mal gesehen, bisher der schlechteste Auftritt meiner Meinung nach. Lag vielleicht auch am neuen Album. Das ist zwar klasse, aber deutlich ruhiger als die alten Sachen. Und am Anfang haben sie halt vieles vom neuen Album gespielt. Daher wohl auch die mässige Stimmung.

Das hätten sie schlauer machen können
 

cyco

weinerliches Seifen-Burli aka Human Spamfilter
Veteran
Beiträge
3.022
Reaktionspunkte
1
Alter
40
Ort
Hohenems/Wien
Schlauer? Nur alte Sachen spielen?

Klar ist das neue Album nicht gerade ein Rock-Hochkaräter, jedoch ist ein Festival auch dazu gedacht, wie du bestimmt weißt, neue Alben zu pushen. Von dem her war das Programm, das ich im Livestream mitverfolgen konnte schwerst in Ordnung.
 

Balu

Forums-Opa
Veteran
Beiträge
8.027
Reaktionspunkte
3.344
Alter
55
Ort
Stuttgart
Zum Beispiel altes und neues mehr mischen. Als zweites Lied vielleicht was bekanntes etc
 

kathaaa

Pride's kathaaastrophale Grinsekatze
Veteran
Beiträge
2.919
Reaktionspunkte
21
Alter
37
Ort
nähe nürnberg
mir hats halt irgendwie nur am das intro von "every me and every you" leid getan.... :(
 

Leni

clever & smarter mexican Zauberlehrling
Veteran
Beiträge
2.674
Reaktionspunkte
12
Alter
41
Ort
Thayngen/CH
also ich fand es absolut nicht schlimm, dass sie viel neues gespielt haben, weil ich die Lieder als Fan ja eh kenne. Und grad Infrared und Meds sind alles andere als Einschlaflieder!

Er hats ja gemerkt, dass die Leute das neue nicht kannten. Vor "The Bitter End" meinte er ja noch, dass man dieses Lied nun wohl kennt. Trotzdem war auch dabei nicht die Hölle los, wobei es sich meiner Meinung nach um das rockigste Lied handelt, dass sie spielen.