sachen im zelt lassen

Dieses Thema im Forum "Rock im Park 2008 - Camping und Anreise" wurde erstellt von quotendepp, 4. Juni 2008.

  1. quotendepp

    quotendepp Parkrocker

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg/Houston
    servus,

    ja wie macht ihr das? is ja nun mein erstes rip un ich hab keine ahnung wie ich das machen soll mit bier und so, kann ich das einfach im zelt lassen? oder auch die ganzen essens sachen und klamotten? ich mag das ja nicht den ganzen tag mit mir rumtragen...

    was meint ihr kann man im zelt lassen un was sollte man auf keinen fall da drin lassen?

    danke
     
  2. Seth

    Seth Parkrocker

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    kannst eigentlich alles im zelt lassen.vor allem deinen stuhl wenn du an die bühnen gehst.der is immer schnell weg.handy,geldbeutel und andere wertsachen würd ich immer mitnehmen
     
  3. icedearth

    icedearth The American Dream

    Beiträge:
    13.549
    Zustimmungen:
    3.659
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    USA/Deutschland
    Mir wuerde nie etwas ausem zelt geklaut.

    Der hat recht aber mit den stuhl, lass das garauntiert im zelt.
     
  4. TheDruid

    TheDruid Parkrocker

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nbg
    bei uns waren scho öfter die zelte offen als wir von den stages zurückgekommen sind. und mein stuhl ist dem sonntagsbrand 2006 zum opfer gefallen. den stuhl würd ich auf jeden fall immer ins zelt rein und ausserdem noch markieren, namen drauf schreiben, anmalen oder sonst was sonst is das ding weg. und wertsachen sowieso ga net erst mitnehmen oder immer am mann lassen.

    geht leider net anders - wo viele leute sind, sind leider auch immer einige stinkstiefel dabei
     
  5. Nero

    Nero Parkrocker

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Am allerbesten ist sowieso ein kleines Vorhängeschloss vors Zelt hängen!! Dann fährst den sichersten Weg!

    Aber all zu viel Geld oder Wertsachen würd ich erst gar nicht mitnehmen!!

    Ich persönlich schalte mein Handy am Donnerstag aus und schlate es erst am Montag wieder ein... Bei nem Festival kann ich auf mein Handy getrost verzichten!!
     
  6. Seth

    Seth Parkrocker

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    das schloss kann aber genau das gegenteil bewirken und das interesse wecken.und wer in nen zelt reinwill der läßt sich von nem kleinen schloß nicht aufhalten
     
  7. Seth

    Seth Parkrocker

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    auf welchem campingplatz war des?
     
  8. HerrDunst

    HerrDunst kriegt keinen Titel

    Beiträge:
    2.254
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Regensburg

    Eben.
    Ich denk, wenn man was ins Zelt reintut, dann passiert zu 99% nix, und das reicht mir als Sicherheit.

    Und wenn doch was passiert, und mir wer ein Packerl Würschtl oder mein Kissen klaut, soll er's doch behalten, der Depp ;)
     
  9. annYEAH

    annYEAH Parkrocker

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich lass mein handy un geldbeutel gleich daheim.. nur so perso un geld un n altes handy mit alter prepaid kartn drinne.. da kann ich drüber hinwegsehn als das mein vertragshandy wegkommt...
     
  10. Nero

    Nero Parkrocker

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich lass aber immer das schloss noch ins Zelt hängen sodass man es von aussen eh nicht sieht sondern nur von der Nähe.
     
  11. nitsche

    nitsche VeterAdmin
    Veteran

    Beiträge:
    8.165
    Zustimmungen:
    1.174
    Genau, nämlich den sicheren Weg, dass Leute die rein wollen im Notfall auch noch dein Zelt kaputtschneiden oder aufreissen. Dann bist du deine Sachen los und schläfst im Notfall im Regen ;)
     
  12. Seth

    Seth Parkrocker

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    genau deswegen würd ich es lassen.auch wenn du es so hinhängst dass man es erst von kurzem sieht.
     
  13. Hägar

    Hägar Parkrocker

    Beiträge:
    6.123
    Zustimmungen:
    1.132
    hm wie ist das eigentlich mit den parkplätzen, die müssten ja bewacht sein, durch die parkeinweiser quasi, dann könnte man ja geld und handy im auto lassen und mit maximal 20 euro auf gelände gehen und wen man wider was braucht geht man zu auto und hol sichs
     
  14. TheDruid

    TheDruid Parkrocker

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nbg
    war jetzt jedes jahr komplett woanders und kann mich nicht erinnern, dass mal nichts weg war bei irgend jemand von uns. letztes jahr c4 und die jahre davor einmal in der nähe der brücke über die straße wos zur center ging und davor direkt hinter der bühne auf dem football feld. ohgott des hat doch jetzt keine sau geschnallt
     
  15. Seth

    Seth Parkrocker

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    ja so machen wir es immer.halt nicht deinen geldbeutel und handy sichtbar auf n sitz legen sondern untern sitz oder handschuhfach.hab noch nie gehört dass auf den parkplätzen autos aufgebrochen wurden?!
     
  16. Alzn

    Alzn Parkrocker

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämberch
    so ein glück hat man aber nie dass man da jemand am zelt hantieren sieht. der könnte sich aber ganz warm anziehen des bürschla!!
    die landung im silbersee wär da noch der angenehmere teil! :evil:
     
  17. Danny

    Danny Parkrocker

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Weilheim
    So einen würd ich gerne mal erwischen,der anderen zeug aus dem Zelt klaut.
    Dann gibts a mal 100 Gramm von der Groben:evil:
    Das ist echt unterste Schublade, das lernt man doch schon als zwerg,das man sachen die einem nicht gehören stehen lassen soll.
     
    #17 Danny, 4. Juni 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Januar 2014
  18. Z.Z. Tob

    Z.Z. Tob Parkrocker

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SBZ
    uns wurde bisher nur einmal ein wasserkocher entwendet, aber nur, weil wir ihn sonntags nachts vor dem zelt stehen ließen. ansonsten packen wir alles ins zelt und dann gehts ab. "einbrüche" o.ä. hatten wir nie zu beklagen, und wenn du teuren schnickschnack mitnimmst, dann verpack ihn gut in plastiktüten, die du dann unten in einer mülltüte deponierst, welche hinter/unter dem zelt liegt und dein zeug ist so sicher wie im schließfach.
    wer es schafft auch nur ein klein wenig verstand, als zum atmen, saufen, schreien und aus den augen gucken benötigt wird, das wochenende über aufrecht zu erhalten, wird sicher alles wieder mit nach hause nehmen, was er angeschleppt hat.
    in diesem sinne, gute reise ;)
     
    #18 Z.Z. Tob, 4. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2008
  19. Chino_320i

    Chino_320i Parkrocker

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ja so mach ichs auch. ich hab vor 4 wochen zum Kauf meines neuen Fernsehers ein Prepaid Handy geschenkt bekommen. Des kann nichts ausser telen und sms, aber der Akku hält ewig und das ist wichtig.
     
  20. chaoZ

    chaoZ Parkrocker

    Beiträge:
    10.019
    Zustimmungen:
    3.808
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    oberbayrisches Exil
    letztes Jahr haben mir meine Zeltnachbarn einfach meinen Stuhl geklaut und ihn dann dank ihres nicht allzu großen Intellekts einfach mitten in ihrer Runde stehenlassen. Als ich dann einfach hingegangen bin und mir den Stuhl wieder genommen hab, haben sie nur blöd geschaut.

    Zum Thema Zeltabsperren: Hatte letztes Jahr auch so ein kleines Vorhängeschloss dabei, aber das ist mir auf die Dauer zu lästig geworden. Ich geh einfach mal davon aus, dass mir nichts geklaut wird, zumal mein Zelt zwischen vielen Bekannten steht.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden