Southside 2017

Dieses Thema im Forum "Festivals 2017" wurde erstellt von Ksaver, 1. September 2016.

  1. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.259
    Zustimmungen:
    3.086
    Ort:
    Nahe Bamberg
    Nächste Woche gibt's den ersten Head. Tickets kosten dann 199 €.
    Es wurden bereits 40000 (!) Tickets verkauft.
     
  2. Jimmy Pop

    Jimmy Pop like a princess

    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    4.393
    Ort:
    Nürnberg
    was.
     
    Gledde gefällt das.
  3. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.604
    Zustimmungen:
    8.671
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Safarizone
    Mit was wollen sie bitte einen Preis von 199€ rechtfertigen?
     
  4. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    12.133
    Zustimmungen:
    6.065
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Alles nicht mehr normal.
     
  5. JackDaniels

    JackDaniels Parkrocker

    Beiträge:
    7.333
    Zustimmungen:
    3.072
    Ort:
    Nürnberg
    Gestern mein Ticket von 2011 wieder gefunden, wo u.a. die Foo Fighters gespielt haben. Frühbucher damals 99 Tacken. Wahnsinn, wie schnell sich der Preis verdoppelt hat.
     
  6. newmichael

    newmichael Parkrocker

    Beiträge:
    4.070
    Zustimmungen:
    1.914
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    What? 40.000? 199€?
    Ich bin gerade leicht sprachlos.
     
  7. Shakesnake

    Shakesnake Parkrocker

    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    135
    Ort:
    München
    jetzt müssen sie nur noch die Sportis als Head bekannt geben :pop:
     
  8. MaK

    MaK Parkrocker

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Lese es auch grad auf Facebook.. 40.000 zu dem Zeitpunkt?? Da hat wohl der Azubi den Post machen dürfen, oder jemand der früher bei MLK gearbeitet hat, von da bin ich leicht übertreibende Mitteilungen gewohnt^^
    Im Ernst, nehme an, das viele bei der Rückerstattung sich die stark vergünstigten Tickets für nächstes Jahr gesichert haben.. Ich mein, sonst kaufen nicht 40000 Leute ins blaue hinein, ohne eine einzige Band zu kennen
     
  9. Plotau

    Plotau Parkrocker

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    sehe ich auch so, war für viele ein grund auch diesmal wieder zuzuschlagen ... außerdem geht dabei die deutlich preissteigerung für diese leute auch gleich mit unter und ab nächsten jahr gelten die preise dann als "normal" ...
    bin mal gespannt ob ein "neuer" headliner genannt wird oder ob prodigy ihre beiden verpassten konzerte nachholen dürfen.
     
  10. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.259
    Zustimmungen:
    3.086
    Ort:
    Nahe Bamberg
    Ich hab das Gefühl es wird einfach immer mehr zum Trend ein Festival zu besuchen. Seh das auch im Bekanntenkreis. Da fährt mittlerweile ziemlich jeder auf ein Festival auch wenn man kein so großer Musikfan ist. Und das spiegelt sich auch in den immer massenkompatibleren Lineups wieder.
     
    DaMock81, Dar.k.ling, AnnF und 4 anderen gefällt das.
  11. parkrocker92

    parkrocker92 Parkrocker

    Beiträge:
    11.558
    Zustimmungen:
    4.027
    Ort:
    Bari (IT)
    Jo da haste sicherlich recht. Gerade unter den jugendlichen ist man halt nicht mehr so cool wenn man nicht auf irgendeinem Festival war.

    Daher geht mein persönlicher Trend zu kleineren "Szene-Festivals". Dort sind die Besucher noch wegen der Musik da. Das ist sehr viel angenehmer.
    Mein Größtes dieses Jahr war das Taubertal Festival. Und selbst da hat es mich schon angekotzt wie viele Vollidioten da waren.
     
    El_Cattivo gefällt das.
  12. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.259
    Zustimmungen:
    3.086
    Ort:
    Nahe Bamberg
    Nach dem Besuch vom Maifeld dieses Jahr hab ich ehrlich gesagt auch keine Lust mehr auf große Festivals. Zumindest nicht in Deutschland.
     
    AnnF gefällt das.
  13. Hooch

    Hooch Ebenezer Hooch

    Beiträge:
    16.604
    Zustimmungen:
    8.671
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Safarizone
    Aber was bringen die kleinen Festivals, wenn die Bands, die man sehen will, dort nicht sind?
     
    Gledde gefällt das.
  14. Ksaver

    Ksaver Parkrocker

    Beiträge:
    7.259
    Zustimmungen:
    3.086
    Ort:
    Nahe Bamberg
    Sind sie doch. : )
     
  15. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    12.133
    Zustimmungen:
    6.065
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Im Indie Bereich vielleicht, woanders definitiv nicht.
     
  16. TonyMac

    TonyMac Parkrocker

    Beiträge:
    8.019
    Zustimmungen:
    3.688
    Ort:
    Beat City
    Ich muss schon die Major Festivals (vor allem im Ausland) mitnehmen, um möglichst viel zu sehen, was ich möchte. Auch bzw. vor allem im Indie-Bereich. Wobei "Indie" da wieder Definitionssache ist.
    Wie dem auch sei. Bin auch kein großer Fan von diesen riesigen Festivals, Spaß hatte ich dieses Jahr trotzdem auf jedem besuchten.


    Edit: Ich wette, mindestens 35.000 der Tickets gingen vergünstigt über die Theke.
     
    #16 TonyMac, 1. September 2016
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2016
    Hooch gefällt das.
  17. Snakecharmer22

    Snakecharmer22 Parkrocker

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    863
    Seh das auch mit gemischten Gefühlen. Aber ich glaube es ist ein Trugschluss, dass es zum "Trend" wird auf Festivlas zu gehen. Zu Rock am Ring und in den Park sowie auch zum Southside sind schon immer verdammt viele Leute gefahren. Die meisten davon Musikbegeisterte. Klar viele hast du immer dabei, die primär zum Saufen und Partymachen hingehen, aber ich denke der Großteil kauft sich sein Ticket schon auch mit Hinblick auf die Bands. Und die meisten kaufen sofort wenn Linkin Park, Hosen, Ärzte, Metallica drauf steht. War dieses Jahr sowohl auf kleineren, als auch auf größeren Festivals am Start und Idioten hab ich überall getroffen. Auf Highfield hatte ich bis auf eine Begegnung nur unendlich nette und liebe Menschen getroffen und da wurde sich dieses Jahr auch enorm beschwert, dass viele Deppen gekommen sind, es immer gröér und unpersönlicher wird. Konnte ich so nicht nachvollziehen.

    Der teure Preis hängt eben auch viel mit der immer teurer werdenden Technik zusammen. Hab viel mit Leuten aus der Veranstaltungsbranche zu tun, was an Technik (Licht, Sound, Bühne) jedes Jahr aufgefahren wird, hat sich enorm gewandelt. Das spielt da mit rein, auch die Gagen für die Künstler werden immer höher.

    Okay finde ich es trotzdem nicht 199 Tacken zu verlangen ohen das auch nur eine Band bekannt ist. Und das ist noch nett formuliert. Falls ich nicht kurzfristig nächstes Jahr noch ne billige ergattere, wird das SoSi ohen mich stattfinden, den Preis mach ich nicht mit.
     
    Gledde gefällt das.
  18. CampingplatzRocker

    CampingplatzRocker Parkrocker

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Hat schon extrem mit der Rückerstattung zu tun. Ich für meinen Teil fahr jetzt für 30€ aufs Southside nachdem ich dieses Jahr zum ersten Mal dort war, wenn auch nur kurz.
     
  19. Cunego

    Cunego Parkrocker

    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    725
    Geschlecht:
    männlich
    Warst du das erste mal auf dem Highfield? Wenn ja, dann hast du wirklich die Beste Zeit dieses Festivals verpasst. Es war in den letzten Jahren deutlich entspannter. Klar es ist immer noch deutlich entspannter als RIP, aber eben auch nicht mehr das Festival, dass ich lieben gelernt habe. Fast alle von meiner Gruppe wollen da nicht mehr hin und lieber auf kleinere Festivals ausweichen. :(
    Das ist halt das Problem wenn ein Festival zu erfolgreich wird. Dann müssen die Dinge dran glauben, die es erst erfolgreich gemacht haben und immer mehr Deppen werden angezogen.
     
    Gunga gefällt das.
  20. McLeo

    McLeo Parkrocker

    Beiträge:
    12.133
    Zustimmungen:
    6.065
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Man kann es auch übertreiben @Cunego

    Die Stimmung am Highfield war dieses Jahr genauso toll wie die Jahre zuvor auch. Man ist halt länger zum Parkplatz gelaufen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden